Jump to content

mtx und immer müde


conny

Recommended Posts

hallo zusammen.

ich nehme ja nun schon seit einiger zeit mtx und habe es bisher auch gut vertragen. jetzt ist mir in der letzten zeit aufgefallen das ich nach der einnahme von mtx zimmlich müde bin. kann das sein oder treffen da zufällig andere faktoren aufeinander? das macht mir sehr zu schaffen zumal ich mich an manchen tagen kaum auf meine arbeit konzentrieren kann.

des weitere ist mir aufgefallen das meine periode immer unregelmäßiger kommt und wenn sie dann endlich da ist habe ich sehr starke schmerzen. könnte das auch am mtx liegen?

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Hallo Conny ,

bei mir hab ich das gleiche festgestellt , am Einnahmetag und auf den darauf folgenden Tag starke Müdigkeit ! Meine Periode ist auch immer unregelmäßiger und bleibt auch oft aus !

Lg Hexchen1

Link to comment

Hallo.

auch ich habe Mtx 3 Jahre lang genommen und hatte die gleichen Nebenwirkungen.Ich hatte

unter Mtx keine Periode mehr.Auch die Einnahme von Folsäure hat daran nichts geändert.

Liebe Grüsse

Angie

Link to comment

hallo,

danke für eure antworten. es beruhigt mich zu hören das es nicht nur mir so geht. was mich bei der ganzen sache aber stört, ist das es anfangs keine schwierigkeiten in dieser hinsicht gab. das problem mit der müdigkeit habe ich erst seit ca. 3 monaten und ich habe das gefühl das es momenbtan immer schlimmer damit wird.

natürlich habe ich auch die hoffnung das es bald wieder besser wird. hoffentlich bin ich da nicht zu obtimistisch.

Link to comment
  • 1 month later...

Hallo,

ich nehme Metex seit vielen Jahren und bin mittlerweile bei 30 mg / Woche angelangt.

Ich kenne diesen Zustand nur zu gut und bin regelrecht erleichtert, das von Euch zu lesen.

Ich bin eh morgens nie der fitteste gewesen, aber seit ich MTX nehme ist es schlimmer und am Tag nach der Einnahme bin ich kaum aus den Federn zu bekommen.

Da ich eh PSA habe, brauchen meine Gelenke eh immer etwas Zeit, aber dass die Einnahme den Zustand auch bei Euch verschlechtert, ist erleichternd zu hören.

Bin noch recht neu in diesem Forum und habe mich eh wenig mit anderen ausgetauscht...wie gut es ist, zu spüren, dass man nicht allein ist.

Grüße, Mathias

Link to comment
Guest Shakalee-Elke

Guten Morgen,

auch mir ist es so mit MTX ergangen. Ich war nur noch müde und schlapp, hatte immer mein Bett im Hinterkopf - da MTX bei mir auch nach 8 Monaten nicht zum Erfolg führte, wurde es im September abgesetzt. Ganz langsam verschwindet jetzt die Müdigkeit.

Habe mich über diesen Beitrag gefreut, meine Familie konnte nicht verstehen,dass ich immer schläfrig war und auch manchmal noch bin.

Lg. Elke

Link to comment

Hallo und guten Morgen,

ich habe meinen Arzt gefragt, ob die Müdigkeit mit der Einnahme von MTX zusammenhängen kann - er hat es mir bestätigt.

Habe jetzt seit Ende September aufgehört und nehme nur Raptiva - z.Zeit leide ich eher unter Kopfschmerzen - die hängen aber mit Raptiva zusammen, außerdem beobachte ich an mir Probleme mit den Stirnhöhlen, die ich früher nie hatte - hängt aber mit dem gestörten Immunsystem bedingt durch die Einnahme von Biologics zusammen.

Da ich aber zu 99,99% erscheinungsfrei bin, nehme ich diese Zustände in Kauf und versuche durch gesunde Ernährung und diverse homöopath.Mittelchen die Zustände (u.a. auch starke Hitzewallungen) so in den Griff zu bekommen.

lg christine

Link to comment
  • 10 years later...
vor 1 Stunde schrieb hors:

Ich habe die gleiche  Erfahrung gemacht,

ständig müde. Ich habe mich gefreut über dieses Thema

zu distuktieren. Viele güße Hors.:rolleyes:

nur dürfte von denen, die hier geschrieben haben keiner mehr angemeldet sein. Die Beiträge sind immerhin von 2007.

Link to comment

Ich spritze MTX  mg seit März / April   und verspüre keine Müdigkeit.  Nur glaube ich inzwischen das sich mein Körper schon sehr gut daran gewöhnt hat und die Wirkung von MTX etwas nachlässt. Mein Beobachtungen - etwas  Gewichtsverlust , Konzentration gerade am nächsten Tag  und meine Haare haben sich verändert. Mein Schlafverhalten ist eher weniger. Blutbild war bislang unauffällig. 

 

 

 Grüße aus der Rhön 

Link to comment

Guten Morgen zusammen,

ich spritze mir seit mittlerweile auch einiger Zeit 1x/Wo MTX 7,5mg. Ich kann meinerseits nur soweit berichten, dass ich die ersten zwei Tage nach der Spritze starke Abgeschlagenheit und Müdigkeit verspüre. Ab Tag 2 verfliegt das bei mir zumindest.

Was mir hilft ist allgemein Sport. Am ersten Tag nach der Injektion sollte man laut meiner Ärztin keinen Sport machen. Ich habe damit auch keine gute Erfahrung gemacht. Nachdem ich gegen den Rat meiner Ärztin einen Tag später eine größere Runde Joggen war, war ich direkt mal 3 Tage außer Gefecht.

So langsam legt sich das Problem mit der Müdigkeit bei mir. Was allerdings mehr wird ist meine Anfälligkeit für Krankheiten(Grippe, usw)

 

Ich hoffe, dass es sich bei dir auch weiter einpendelt und das Medikament anschlägt.

Gruß Carsten

Link to comment

Ich spritze seit Juli. Erst Lantarel (davon wurde mir richtig übel), dann MTX 20mg. Zwei Tage in der Woche ist mit mir überhaupt nix anzufangen, dann fall ich von einem Schlaf in den anderen. Die anderen Tage sind dann natürlich so durcheinander, dass an regelmäßigem Schlaf überhaupt nicht zu denken ist. Ich hoffe mal, dass sich das in nächster Zeit einpendelt.

LG Para

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.