Jump to content

The Queen is not amused


Guest Savant_iner
 Share

Recommended Posts


Guest Savant_iner

Sicherlich ist die Queen auch darüber nicht amüsiert:

(leider nur in Englisch)=>besser direkt auf Titel klicken, wegen Ladezeiten!

Richard Dawkins - The Root of all Evil

[ame=http://video.google.com/videoplay?docid=-330281245697942053&hl=de]The Gods Delusion[/ame]

[ame=http://video.google.com/videoplay?docid=-8210522903232438954&hl=de]The Virus of Faith [/ame]

Link to comment
Share on other sites

Guest Savant_iner

Genau! Solche Artikel oder Beiträge habe ich mir vorgestellt. Es muss nicht unbedingt mit der Queen in Zusammenhang sein. Einfach Dinge, wo einem die Haare zu Berge stehen. Frei nach dem Motto: "Das es sowas im 21 Jahrhundert noch gibt."

Link to comment
Share on other sites

Guest kaschek
Genau! Solche Artikel oder Beiträge habe ich mir vorgestellt. Es muss nicht unbedingt mit der Queen in Zusammenhang sein. Einfach Dinge, wo einem die Haare zu Berge stehen. Frei nach dem Motto: "Das es sowas im 21 Jahrhundert noch gibt."

Mir stehen die Haare zu Berge, wenn ich sehe wie Kinder in Deutschland in den Schulbussen transportiert werden. Überall Gurtpflicht und in den Bussen haben die Kiddy`s nicht mal einen Sitzplatz. Teilweise stehen sie mit den schweren Ranzen in den Ausstiegen und wenn die Tür sich öffnet, dann purzeln die ersten heraus. Das ist ein Skandal!

Habe ich vor einiger Zeit in unserem Ort ordentlichen Wirbel gemacht. Bürgermeister, Polizei, Schulleitung u. Busunternehmer an die Busabfahrt zitiert und die gefragt: Wenn Sie mir sagen, dass Kinder in Deutschland schlimmer transportiert werden dürfen als Schweine und das hier erlaubt ist, werde ich sie alle zur Verantwortung ziehen, wenn etwas passiert.

Einige Tage später fuhr ein 2. Bus. Also, es geht doch, müssten vielmehr Eltern Dampf machen.

Liebe Grüße

Manuela

Link to comment
Share on other sites

Guest Savant_iner

Also, es geht doch, müssten vielmehr Eltern Dampf machen.

Richtig so, man muss Dampf machen sonst passiert nichts. Ich war jahrelang Busfahrer und hab mich eines Tages aufgelehnt, weil Schulbusse überfüllt und außerdem beim Schulverkehr oft alte ausgelutschte Busse hergenommen werden.

Das Resultat war, das die alten Busse weiterfuhren und ich nur noch in neueren Reisebussen fahren durfte. (Lösung d. Problems ist das keinesfalls).

Link to comment
Share on other sites

Guest kaschek
Richtig so, man muss Dampf machen sonst passiert nichts. Ich war jahrelang Busfahrer und hab mich eines Tages aufgelehnt, weil Schulbusse überfüllt und außerdem beim Schulverkehr oft alte ausgelutschte Busse hergenommen werden.

Das Resultat war, das die alten Busse weiterfuhren und ich nur noch in neueren Reisebussen fahren durfte. (Lösung d. Problems ist das keinesfalls).

Man was für eine Sauerei, könnte mich schon wieder aufregen. Ist nicht gut für die Psoriasis :P, also Blutdruck wieder runter fahren. Meine Tochter kam oft weinend von der Schule nach Hause, weil sie im Bus gegen die Wand gedrückt wurde. Da ist mir irgendwann der Kragen geplatzt. 2 Jahre nach der Euro Umstellung haben die Kinder Klasse meiner Tochter noch Mathebücher in DM gehabt. Armes Deutschland!

Die 10 Milliarden für die Commerzbank wären doch super in die maroden Schulen investiert, als es diesen Spekulanten in den Rachen zu schmeißen. Dafür zahle ich auch gerne Steuern.

Link to comment
Share on other sites

Ich war jahrelang Busfahrer und hab mich eines Tages aufgelehnt, weil Schulbusse überfüllt und außerdem beim Schulverkehr oft alte ausgelutschte Busse hergenommen werden.

Savant, was glaubst du denn wie lange in der heutigen Zeit ein "neuer" Bus einsetzbar ist?

Vielleicht gibst ja noch positive Ausnahmen, aber der größte Anteil der Wohlerzogenen kann doch nur noch auf dem Absetzkipper transportiert werden.

Mit 4 das erste Fernsehgerät, mit 5 die erste Spielkonsole, mit 6 ein Handy, mit 7 der erste Porno usw. usw.. Achso, Frühstück gibts ganz natürlich gegenüber einer Schule beim Bäcker, "Klatschbrötchen", Mittags ne Pizza.

Stell Dir mal vor, Eltern würden heute noch ihre Kinder erziehen, wo kommwa denn da hin?:P

Damit die 68ziger SpätNeoNachfolgegeneration mich nicht falsch versteht, ich bin weder Bus.-Bahnspediteur, noch gehören mir -abgesehen vom Steueranteil- die kaputtgeschlagenen Spinde und Wertfächer in den Schulen, ich nehme nuuuur wahr.:)

Netten Gruß

Siegfried

Link to comment
Share on other sites

Guest Savant_iner

Hallo Opa Siggi!

Wie lange ein neuer Bus heute einsetzbar ist kann ich Dir aus dem Stegreif nicht sagen. Meine älteste Kutsche(Schulbus) die ich gefahren habe, hatte 28 Jahre auf dem Buckel.(geschönt mit toller Lackierung und vor allem Werbung, mit neueren Scheinwerfern, überholten Sitzen)- hauptsache, die Bremsen gingen! Lüftung, Heizung, Stoßdämpfer, Scheibenwischer - "Fehlanzeige"! Ich kann die Kinder verstehen, wenn sie aus der Schule stürmen und sich dann im Bus wie in Freiheit fühlen(bei dem Fahrer:smile-alt::smile-alt:).Lieber waren mir die Kid's als manch anderer Kegelverein. Am schlimmsten war's, wenn ich in Zubringerbussen sog. Kindergartenneulinge mit 3,5 Jahren im Novembernebel morgens um6.30 Uhr bei "Einödhöfen" etc. abholen mußte, damit die Kinder um 8.15 Uhr im Kindergarten waren. Oft konnten diese kleinen Wesen noch garnicht sprechen,-weil sie es einfach nicht konnten!!

Zum Thema Pausenbrot/Frühstück der Kinder in der Schule: Meine Meinung ist, das Pausenbrotverkauf in der Schule nicht erlaubt sein sollte. Eltern haben dafür zu sorgen, das Kinder gerechte Nahrung bei sich haben. Lehrer haben dies zu kontrollieren u. evtl. einzuschreiten. Für Notfälle hat dann eben der Hausmeister noch ne Lösung.

Bezüglich kaputtgeschlagener Spinde usw.:

Meine Meinung ist, das der Lehrerberuf ein eminent wichtiger ist. Es sollten nur pädagogisch geeignete Lehrkörper unsere Kinder erziehen dürfen, die den harten Anforderungen der Gegenwart gewachsen sind. (Ausbildung) - Leider krankt es hier schon am Etat?!

Habedengriasmuss:)

Savant

Link to comment
Share on other sites

Guest Birilig

Reisewarnungen der USA für Großbritannien

Das hat es auch noch nicht gegeben, dass eine US-Behörde, nämlich das „US State Department“, eine Reisewarnung für Großbritannien ausgesprochen hat. mehr...

Link to comment
Share on other sites

Guest Birilig

Washington Airport: Muslime (US-Staatsbürger) aus Flugzeug geworfen

In amerikanischen Flugzeugen herrscht offenbar auch fast siebeneinhalb Jahre nach 9/11 noch immer eine große Unsicherheit im Umgang mit Muslimen. mehr...

Link to comment
Share on other sites

Guest Savant_iner
Washington Airport: Muslime (US-Staatsbürger) aus Flugzeug geworfen

In amerikanischen Flugzeugen herrscht offenbar auch fast siebeneinhalb Jahre nach 9/11 noch immer eine große Unsicherheit im Umgang mit Muslimen. mehr...

Ich stand 1978 auch in New York am JFK (Einwanderungsbehörde) mit meiner bayrischen Lederhose (ganz großer Aufruhr)!! Warum solls den Muslimen nicht anders gehn?:P

Link to comment
Share on other sites

Guest Birilig
Ich stand 1978 auch in New York am JFK (Einwanderungsbehörde) mit meiner bayrischen Lederhose (ganz großer Aufruhr)!! Warum solls den Muslimen nicht anders gehn?:o

wolltest Du mit langen oder kurzen Lederhosen einreisen?

Link to comment
Share on other sites

Guest Savant_iner
wolltest Du mit langen oder kurzen Lederhosen einreisen?

Der Clou war, das wir zu zweit waren. Mein Spezl hatte ne alte speckige kurze Lederhose(von dem wollten die 'Damen' der Immigration nichts wissen). Aber ich hatte die gleiche Ausführung in neu. Nach langem Gezedere klappte ich endlich das "Laptop" auf und das Geheimnis war gelüftet!:cool: Bomben hatten die damals noch nicht gesucht, aber heutzutage würde ich in solchen Liebestötern nicht mehr reisen.

LG

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.