Jump to content

Reha ?!?!


wurstpelle
 Share

Recommended Posts

Moin,

ich habe seit ca.20 Jahren pso auf dem Kopf und es wird immer schlimmer.

Würde gerne mal eine Reha machen aber ich weis nicht ob meine pso reicht für eine Reha?

Hat einer von euch mit Kopf pso eine solche Reha genehmigt bekommen?

mfg

wurstpelle

Link to comment
Share on other sites


Hallo,

ich kann dir nur raten, stelle einen Antrag. Falls er abgelehnt wird, und davon muss man zur heutigen Zeit ausgehen, mach einen Widerspruch. Ich war schon ein paar mal zur Reha und dort waren immerwieder Leute die Pso nur auf dem Kopf hatten.

Also was solls, verlieren kanns du nichts.

Clarissa

Link to comment
Share on other sites

Moin,

ich habe seit ca.20 Jahren pso auf dem Kopf und es wird immer schlimmer.

Würde gerne mal eine Reha machen aber ich weis nicht ob meine pso reicht für eine Reha?

Hat einer von euch mit Kopf pso eine solche Reha genehmigt bekommen?

mfg

wurstpelle

Die Ausprägung ist eine Sache, die andere der Schweregrad, die Auswirkung auf die Lebensqualität und die Erhaltung der Arbeitskraft. Bitte deinen Arzt dementsprechend den Antrag zu begründen. Gute Erfolge, gerade bei Kopf-PSO, kannst du am Toten Meer erzielen, aber der Weg ist sicher noch aufwendiger, aber einen Versuch wert.

Viel Erfolg

Anjalara

Link to comment
Share on other sites

Hallo, ich kann dir nur dringend raten, stelle einen Antrag auf eine Reha.

ich habe die Psoriasis Probleme seit 1981. Anfangs war es nur die Haut, dann später ging es auf die Gelenke usw über.

Zwischenzeitlich war ich 7x in Davos in der Schweiz. Die Hochgebirgsklinik in Davos ist eine Deutsche Klinik, d.h. du kannst über die Deutsche Rentenversicherung bzw. über deine Krankenkasse direkt dort eingewiesen werden. Die Einweisung in diese Klinik erfolgt somit wie bei einer Klinik in Deutschland. In dieser Klinik ist alles "Deutsch" die Ärzte, die Pflegerinnen u. Pfleger usw. Besonders gut ist hier das Hochgebirgsklima. Davos liegt auf 1560 Meter. Ich kann diese Klinik bzw. dieses Hochgebirgsklima nur bestens empfehlen. Nach einem Klinikaufenthalt (die Kosten für den Aufenthalt in Davos sind übrigends geringer als in einer Klinik in Deutschland) war ich meistens ein Jahr beschwerdefrei.

Rechne damit, dass der erste Antrag für eine Reha nach Davos abgelehnt wird.

Lege sofort Widerspruch ein und mit guter Unterstützung deiner Hautärztin klappt die Einweisung nach Davos.

Ich drück dir die Daumen.

Lieber Gruß

Georg

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

diese Klinik gibt es noch.

Ich war bis August 2008 in dieser Klinik und bin bis jetzt beschwerdefrei.

Du kannst dir die Klinik im Internet unter : "www.hochgebirgsklinik.ch"

ansehen. Hier kannst du auch die Einweisungsunterlagen anfordern.

Klinik für: Pneumologie/Allergologie/Dermatologie/Allergie

Leider wurden in Davos viele Kliniken wie z.B. "Alexanderhaus" geschlossen.

Sehr zum Leidwesen der Betroffenen.

Liebe Grüße

Georg

Link to comment
Share on other sites

Ich kann nur raten, den Antrag zu stellen. Vielleicht gibt es noch ein paar weitere Gründe wie z. B. Arbeitsstress, Schlafstörungen, Rückenschmerzen usw. Bei mir hat es afast auf Anhieb geklappt. Sie haben mir nur mit Ablehnung gedroht, weil angeblich keine nBefunde eingeraicht worden seien. Nachdem ich das richtig gestellt hatte, habe ich - ohne eine Entschuldigung für die offensichtlich unberechtigte Anschuldigung - mir die Kostenübernahme geschickt. Die Kur hat, was die Haut angeht, ca. ein Jahr gehalten. Jetzt könnte ich die nächste Kur machen, aber ich geh noch dieses Jahr in die Rente. Ich bin mir noch unschlüssig, ob ich schon wieder einen Antrag stelle.

Gruß

Dieter

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.