Jump to content

Ohnmächtig ....


vira
 Share

Recommended Posts

Ich bin sauer, Claudia, und finde es unangemessen (gelinde ausgedrückt!)

dass du den Thread eben kraft deiner Macht geschlossen hast !

Mein letztes Posting hatte ich bereits kopiert und bringe es jetzt hier ----

na, hast du die Courage es bestehen zu lassen ?

QUOTE]

Nochmal: Schreibt bitte zum Thema oder gar nicht.

DAS alles, Claudia, gehört zum Thema, falls du es noch nicht gemerkt hast ...

Verschiedene Emotionen verschiedener Menschen - jene, die die Macht haben in Schulen, Foren, Firmen, Familien usw. versuchen durch Gängeln die Schwächeren in ihre Bahnen zu leiten - - diese wiederum setzen sich mit ihren Mitteln zur Wehr - - Machtspielchen? - - wenn die OHNMACHT gegenwärtig und unerträglich wird, dann kann es zum Amoklauf kommen .... !

Moin, moin - vira. :o

Link to comment
Share on other sites


  • Replies 137
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Marko

    18

  • Antje

    25

  • vira

    30

  • KeinePanik

    9

Top Posters In This Topic

Es gehört für mich nicht zum Thema, wenn Du in Deiner grenzenlosen Altersweisheit schreibst: "Habe ich mich verständlich für dich ausgedrückt?" Da läuft es mir eiskalt den Rücken herunter - diese Formulierung gebraucht nach meiner Erfahrung nur jemand, der gerade laut geworden ist und jemanden zum Schluss anbrüllt "Hast Du mich jetzt verstanden?" - was impliziert, dass man den anderen für blöd / dumm / minderbemittelt hält, weil er einen ja sonst nicht versteht.

Ja, das ist jetzt nicht sehr feinfühlig formuliert. Und auch ich verspüre nach einem Arbeitstag nicht sehr viel Lust, noch einen vor dem Forum dranzuhängen, weil Du für die grenzenlose Freiheit eines jeden eintrittst.

Und an so einige: Wenn ihr nur ein einziges Mal aus Eurer Deckung kämt und andere Leute aus dem Forum im realen Leben treffen würdet, würdet Ihr sehen, dass die meisten völlig normale Mitmenschen sind.

Link to comment
Share on other sites

Und an so einige: Wenn ihr nur ein einziges Mal aus Eurer Deckung kämt und andere Leute aus dem Forum im realen Leben treffen würdet, würdet Ihr sehen, dass die meisten völlig normale Mitmenschen sind.

Mmh, KP und Susanne schunkelnd Arm in Arm, das kann ich mir so richtig gut vorstellen. Um das zu erleben, würde ich sogar noch zu einem Treffen kommen, obwohl ich ansonsten viel zu schüchtern bin. :o

Grüße

Antje

PS Dass der Thread geschlossen wurde, kann ich verstehen. Es war einfach zuviel. Hat sich hochgeschaukelt. Sorry Susanne.

Link to comment
Share on other sites

Es gehört für mich nicht zum Thema, wenn Du in Deiner grenzenlosen Altersweisheit schreibst: "Habe ich mich verständlich für dich ausgedrückt?" Da läuft es mir eiskalt den Rücken herunter - diese Formulierung gebraucht nach meiner Erfahrung nur jemand, der gerade laut geworden ist und jemanden zum Schluss anbrüllt "Hast Du mich jetzt verstanden?" - was impliziert, dass man den anderen für blöd / dumm / minderbemittelt hält, weil er einen ja sonst nicht versteht.

Ich habe das eher als freundliche und in diesem Fall leider berechtigte Nachfrage gelesen.

Ja, das ist jetzt nicht sehr feinfühlig formuliert. Und auch ich verspüre nach einem Arbeitstag nicht sehr viel Lust, noch einen vor dem Forum dranzuhängen, weil Du für die grenzenlose Freiheit eines jeden eintrittst.

Und an so einige: Wenn ihr nur ein einziges Mal aus Eurer Deckung kämt und andere Leute aus dem Forum im realen Leben treffen würdet, würdet Ihr sehen, dass die meisten völlig normale Mitmenschen sind.

Geht es jetzt darum, dass man nur als fleißiger Treffenbesucher ein vollwertiges Mitglied dieses Forums sein kann? Darf ich demnächst damit rechnen, dass die unsäglichen Sperrwünsche einer gewissen Person hier im Forum demnächst auf fruchtbaren Boden fallen, weil sie auf jedem Treffen um die Leiterin des Forums scharwenzelt?

So kommt der letzte Satz leider etwas rüber. Aber zugegeben: das passte jetzt auch eher in "Was mir durch den Kopf geht".

Link to comment
Share on other sites

Geht es jetzt darum, dass man nur als fleißiger Treffenbesucher ein vollwertiges Mitglied dieses Forums sein kann?

Das ist doch Quatsch, und das weißt Du. Außerdem warst Du doch schon einmal auf einem Treffen :o

In der Rhön ist keine "Person" ständig um mich herumscharwenzelt, nicht mal mein Mann, den musste ich dauernd suchen ;) Außerdem, und ich denke, soweit kennst Du mich, würde mich das auch nicht großartig beeindrucken. ;)

Ich habe aber bewusst nicht von einem Treffen geschrieben, das ist wirklich nicht jedermanns Sache. Man kann sich auch in kleinerem Kreis ab zwei Mann aufwärts kennenlernen :P

Link to comment
Share on other sites

Das ist doch Quatsch, und das weißt Du. Außerdem warst Du doch schon einmal auf einem Treffen :o

In der Rhön ist keine "Person" ständig um mich herumscharwenzelt, nicht mal mein Mann, den musste ich dauernd suchen ;) Außerdem, und ich denke, soweit kennst Du mich, würde mich das auch nicht großartig beeindrucken. ;)

Ich habe aber bewusst nicht von einem Treffen geschrieben, das ist wirklich nicht jedermanns Sache. Man kann sich auch in kleinerem Kreis ab zwei Mann aufwärts kennenlernen :P

Ok, ich besuche Antje, wenn ich mal nach - ähem - Potsdam (war's doch?) komme.

Nee - war nur ein Spaß.

Ich frage mich aber, warum man überhaupt Leute mit Schuppenflechte treffen sollte. Gibt doch auch genug andere :altes-lachen - und dass die im Schnitt eben so sind wie andere auch: Ja, klar.

...leider ;-)

Ansonsten: Schon klar, du bist die beste Webmasterin von der ganzen Welt, mindestens aber von Berlin! :smile-alt:

Link to comment
Share on other sites

Ja, war Potsdam :o

Ansonsten: Schon klar, du bist die beste Webmasterin von der ganzen Welt, mindestens aber von Berlin!

Schleimer! :P Aber von Berlin nach Potsdam ist es eh noch 'ne Ecke, ich muss mich vor Deinem Besuch also nicht fürchten ;)

Link to comment
Share on other sites

Ja, war Potsdam :o

Schleimer! :P Aber von Berlin nach Potsdam ist es eh noch 'ne Ecke, ich muss mich vor Deinem Besuch also nicht fürchten ;)

Keine Sorge.

Das passiert erst, wenn der Reichstag wieder verpackt wird. Und dann hänge ich dort natürlich wieder herum...

Link to comment
Share on other sites

Ok, ich besuche Antje, wenn ich mal nach - ähem - Potsdam (war's doch?) komme.

Ähm, Rostock war's ............ *wegrenn*

Nee - war nur ein Spaß.

Puuh, achso, na dann. :smile-alt:

Link to comment
Share on other sites

Und an so einige: Wenn ihr nur ein einziges Mal aus Eurer Deckung kämt und andere Leute aus dem Forum im realen Leben treffen würdet, würdet Ihr sehen, dass die meisten völlig normale Mitmenschen sind.

Ich fühle mich mal nicht angesprochen; alles, was ich hier von mir gebe, würde ich genauso auch im realen Leben von mir geben. Eigentlich gehe ich aber davon aus, daß das - hoffentlich - für jeden hier zutrifft? Bin etwas verwirrt, wen Du mit "so einigen" meinst.

Gruß,

Marko

Link to comment
Share on other sites

Vira schreibt an anderer Stelle:

Ich hasse diese Bevormundung auch ....

Einerseits schreibt die Forenbetreiberin C. : Weil eben jeder anders ist.

andererseits, wenn er/sie dann anders als sie selbst ist, wird gesperrt ...

Tut mir leid, KP, soviel Verständnis wie du kann ich für eine solche Logik nicht aufbringen ...

Die zartbesaiteten Seelchen weisen doch die Prolle darauf hin, Themen zu meiden - für sie selbst kommt das aber nicht in Frage ?

Diese Scheinheiligkeiten durch unqualifiziertes Handeln zu fördern, kann die Menschheit sicher nicht voran bringen ...

DAS ging mir gerade so durch den Kopf -

Moin, moin - vira. ;)

Liebe Vira, ich glaube hier gehst Du deutlich einen Schritt zu weit, und wenn Du es in Ruhe nocheinmal liest, dann weißt Du es auch selbst.

Es ist ein Unterschied, ob man Verantwortung trägt, oder Freiheit bis an die Grenzen fordern will. Wer andere herabsetzt, ob als Proll oder anders, sollte auch an seine eigene Nase fassen.

Zur Schließung des "Winnenden"-Threads muss ich sagen, es war überfällig.

In diesem Thread ist viel von Betroffenheit und Mitgefühl geschrieben, gleichzeiig ist er völlig aus dem Ruder gelaufen. Was dort teilweise geschrieben wurde ist bei dem Thema in meinen Augen einfach nur geschmacklos.

Ich finde es mit Blick auf die Betroffenen inakzeptabel, sich so zu vergessen, wie es teilweise dort geschehen ist. Das widerspricht allem, was dort die gleichen Personen fordern.

Link to comment
Share on other sites

Vira schreibt an anderer Stelle:

Liebe Vira, ich glaube hier gehst Du deutlich einen Schritt zu weit, und wenn Du es in Ruhe nocheinmal liest, dann weißt Du es auch selbst.

Es ist ein Unterschied, ob man Verantwortung trägt, oder Freiheit bis an die Grenzen fordern will. Wer andere herabsetzt, ob als Proll oder anders, sollte auch an seine eigene Nase fassen.

Zur Schließung des "Winnenden"-Threads muss ich sagen, es war überfällig.

In diesem Thread ist viel von Betroffenheit und Mitgefühl geschrieben, gleichzeiig ist er völlig aus dem Ruder gelaufen. Was dort teilweise geschrieben wurde ist bei dem Thema in meinen Augen einfach nur geschmacklos.

Ich finde es mit Blick auf die Betroffenen inakzeptabel, sich so zu vergessen, wie es teilweise dort geschehen ist. Das widerspricht allem, was dort die gleichen Personen fordern.

;)

Ich fürchte, CWS, dein Statement zum Winnenden-Thread ist mißverständlich - mir ist jedenfalls nicht klar, ob du mit 'Betroffenen' nun die Amok-Beteiligten, die virtuellen Kerzenanzünder oder die Forenprolle wie mich meinst ..... :nanu

Lieber CWS, auch nach mehrmaligem Durchlesen sehe ich den Schritt nicht, den ich zu weit gegangen sein soll --- sorry - ich würde es sonst zugeben....

Ich habe in jenem Thread niemanden herabgesetzt, sondern ich war mitten in einem Gespräch mit Suzane. Schon an andserer Stelle hatte ich kontroverse Diskussionen mit Suzane und habe in ihr eine durchaus zugängliche Gesprächspartnerin gesehen. Ich habe behutsam, wie ich meine, versucht, ihr zu erklären, wieso es zu der Beurteilung 'Heuchelei' und 'Selbstdarstellung' kam und ich bin sicher sie, Suzane, hat sich darüber Gedanken gemacht - - leider konnten wir unser gegenseitiges Erklären durch Claudias barschen Eingriff nicht zu Ende bringen. DAS finde ich, auch und grade von einem der Verantwortung trägt, unangemessen !

Gruß von - vira. :)

Link to comment
Share on other sites

Es gehört für mich nicht zum Thema, wenn Du in Deiner grenzenlosen Altersweisheit schreibst: "Habe ich mich verständlich für dich ausgedrückt?" Da läuft es mir eiskalt den Rücken herunter - diese Formulierung gebraucht nach meiner Erfahrung nur jemand, der gerade laut geworden ist und jemanden zum Schluss anbrüllt "Hast Du mich jetzt verstanden?" - was impliziert, dass man den anderen für blöd / dumm / minderbemittelt hält, weil er einen ja sonst nicht versteht.

Ja, das ist jetzt nicht sehr feinfühlig formuliert. Und auch ich verspüre nach einem Arbeitstag nicht sehr viel Lust, noch einen vor dem Forum dranzuhängen, weil Du für die grenzenlose Freiheit eines jeden eintrittst.

Und an so einige: Wenn ihr nur ein einziges Mal aus Eurer Deckung kämt und andere Leute aus dem Forum im realen Leben treffen würdet, würdet Ihr sehen, dass die meisten völlig normale Mitmenschen sind.

Hi, Claudia -

im Umgang mit mir mußt du auch nicht 'feinfühlig' formulieren, das ist meistens sowieso nicht das, was Mensch wirklich denkt ... aber dass du DEINE eiskalten Rückenschauer (beim Lesen meines Postings) für die einzig richtige Interpretation hältst, das finde ich überheblich !

Du liegst auch falsch, wenn du glaubst, ich hielte Suzane, an die die Frage ja gerichtet war, für blöd, dumm und minderbemittelt, ich wollte meine Erklärungen lediglich mit einer Frage beenden, damit Suzane einen Zugang hatte, ihrerseits zu erklären.

Jaja, so ist das manchmal, wenn Mensch glaubt für andere denken, handeln und richten zu müssen !

Moin, moin - vira. ;)

Link to comment
Share on other sites

hallo und guten Abend -

also, nun muss ich auch mal meine Meinung loswerden. Ich kann sicherlich nicht mitreden und habe nur das gelesen, was in diesem Thread steht.

Menno, wir kennen uns doch alle aus Berlin. Es ist mir wirklich schleierhaft, wie man sich so angiften kann. Egal, ob man sich nun kennt oder nicht.....

Wie gesagt, ich kenne die Hintergünde nicht und hätte vielleicht lieber nicht schreiben sollen. Aber egal, meinerseits musste es einfach raus.

Ermahnungen, Rechtfertigungen - bis hin zur Sperrung eines Threads - egal, wer wie denkt und zu der Entscheidung kommt.

Vira, hättest du denn nicht mit Suzane im Briefkasten schreiben können? Das hätte doch sicherlich einiges entschärft.

Duck und weg ist sie - die Bibi -

ich möchte nicht streiten, aber wenn ich mich aufrege, dann sage ich auch meine Meinung dazu - ein schönes Wochenende euch allen in diesem Thread -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Link to comment
Share on other sites

;)... Ich fürchte, CWS, dein Statement zum Winnenden-Thread ist mißverständlich - mir ist jedenfalls nicht klar, ob du mit 'Betroffenen' nun die Amok-Beteiligten, die virtuellen Kerzenanzünder oder die Forenprolle wie mich meinst ..... :nanu
Mir erschien das klar. Ich bin vielleicht ein ratloser Beobachter, ich versuche vielleicht das Leid der Betroffenen zu ermessen, aber mich zu den Betroffenen zu zählen , nein das wäre sehr unangemessen. Vielleicht zeigt aber die Tatsache, dass dies nicht sofort klar ist, dass wir ein zu hohes Maß an Abstraktion haben.
Lieber CWS, auch nach mehrmaligem Durchlesen sehe ich den Schritt nicht, den ich zu weit gegangen sein soll --- sorry - ich würde es sonst zugeben....

Ich habe in jenem Thread niemanden herabgesetzt,

Zu Details aus dem Thread werde ich nicht Stellung nehmen, ich meinte den zitierten Text. Darin die Bezeichnungen:

die Forenbetreiberin C.

die Prolle

zartbesaiteten Seelchen

Diese Scheinheiligkeiten

Ich denke, dass dies wohl flüchtige Gedanken waren, die Dir durch den Kopf gingen, und ihn wieder verlassen haben.
... leider konnten wir unser gegenseitiges Erklären durch Claudias barschen Eingriff nicht zu Ende bringen. DAS finde ich, auch und grade von einem der Verantwortung trägt, unangemessen !
Leider konntet ihr Euer gegenseitiges Erklären durch den notwendigen Eingriff nicht zu Ende bringen. Nun da gibt es im Forum mehr Möglichkeiten der Kommunikation, wenn man das Bedürfnis hat sich zu erklären. :)

Ich schätze Dich als eine kluge und kämpferische Frau, die die Freiheit die das Älterwerden mit sich bringt auskostet. Aber Du hast auch die Freiheit nicht immer bis an die Grenzen zu gehen und die Weisheit zu erkennen wo du es nicht solltest.

Es ist sicher nicht richtig hier jetzt eine Auseinandersetzung fortzuführen, die von Anfang an völlig überflüssig war.

Link to comment
Share on other sites

Ja, liebe Vira

Du kannst ganz schnell jemanden verwunden und beleidigen, obwohl Du es(wie ich glaube...) garnicht so willst. Aber Du tust es! Auch mich hast Du vor einiger Zeit sehr verletzt und ich weiss heute noch nicht, warum.

Vielleicht solltest Du gelegentlich daran denken, dass wir hier viele Menschen haben, die sehr empfindlich sind.

Was würde es Dir ausmachen, etwas vorsichtiger und evtl. auch etwas rücksichtsvoller zu sein ?

Grüsse von Rolf.

Link to comment
Share on other sites

ICH, Bibi, habe keine Probleme, meine Gedanken und Meinungen klar öffentlich darzulegen --- die Diskussion hatte im Forum begonnen, warum sollte sie dort nicht auch enden ?

Es ist eine 'ungesunde' Entwicklung dieser Zeit, dass Mensch sich gemeinsamen Problemlösungen entzieht oder von anderen daran gehindert wird !

Moin, moin, Frau Nachbarin - und Gruß von - vira. ;)

Link to comment
Share on other sites

Ja, liebe Vira

Du kannst ganz schnell jemanden verwunden und beleidigen, obwohl Du es(wie ich glaube...) garnicht so willst. Aber Du tust es! Auch mich hast Du vor einiger Zeit sehr verletzt und ich weiss heute noch nicht, warum.

Vielleicht solltest Du gelegentlich daran denken, dass wir hier viele Menschen haben, die sehr empfindlich sind.

Was würde es Dir ausmachen, etwas vorsichtiger und evtl. auch etwas rücksichtsvoller zu sein ?

Grüsse von Rolf.

Nein, RoDi, . . . . du wirst mich nicht dazu bringen, mich in den oberflächlichen Knuddel- und HeileWelt-Rausch zu begeben.

Über dein derzeitiges Verletztsein haben wir uns per Mail ausgetauscht, wobei wir auch feststellten, dass du die meisten meiner Postings gar nicht oder falsch verstehst. Damals bat ich dich, dass wir zu deinem Wohl, auf direkten Schreibkontakt verzichten --- ICH habe meine Zusage gehalten, bitte beschränke du dich weiterhin auf Lästern in der Menge --- wenn du mich nämlich direkt anschreibst, dann fühle ich mich veranlaßt dir zu antworten ..... ich bin eben ein höflicher Mensch !

Moin, moin - vira. ;)

Link to comment
Share on other sites

Zu Details aus dem Thread werde ich nicht Stellung nehmen, ich meinte den zitierten Text. Darin die Bezeichnungen:

Ich denke, dass dies wohl flüchtige Gedanken waren, die Dir durch den Kopf gingen, und ihn wieder verlassen haben.

Leider konntet ihr Euer gegenseitiges Erklären durch den notwendigen Eingriff nicht zu Ende bringen. Nun da gibt es im Forum mehr Möglichkeiten der Kommunikation, wenn man das Bedürfnis hat sich zu erklären. :)

Ich schätze Dich als eine kluge und kämpferische Frau, die die Freiheit die das Älterwerden mit sich bringt auskostet. Aber Du hast auch die Freiheit nicht immer bis an die Grenzen zu gehen und die Weisheit zu erkennen wo du es nicht solltest.

Es ist sicher nicht richtig hier jetzt eine Auseinandersetzung fortzuführen, die von Anfang an völlig überflüssig war.

Flüchtige Gedanken, CWS, die mir durch den Kopf gingen, hatte ich in eben jenen dafür vorgesehenen Thread geschrieben, gelle ?! ;) So what ?

Wenn ein begonnenes Gespräch aus einem Forum alsbald per Mail o.ä. fortgesetzt werden MUSS, dann verliert das Forum seine Qualität + Berechtigung, meine ich.

Wenn Lehrer in den Schulen auch so mit den Schülern umgehen, dass sie Gespräche abbrechen, wenn´s ihnen unbequem wird, und auf irgendwann irgendwo verschieben, dann muß sich keiner wundern, wenn ein labiler junger Mensch Amok läuft !

WO soll Mensch (nicht nur Schüler) mit seiner unausgesprochenen Last hin ?

Ich wundere mich wirklich, dass gerade von Jüngeren die Chancen, die Foren dafür schaffen, nicht besser genutzt werden !

Moin, moin - vira. :)

Link to comment
Share on other sites

... WO soll Mensch (nicht nur Schüler) mit seiner unausgesprochenen Last hin ?

... Moin, moin - vira. ;)

Wenn es um die Last der Psoriasis geht, ist er hier sicher richtig.

Wenn er eine Selbsterfahrungsgruppe zur Bewältigung des allgemeinen politischen Weltschmerzes sucht, wenn er versuchen will die Welt besser zu machen, indem er einen Weltschmerz dadurch äußert, dass er nicht pöbelnd aber doch verletzend ist, dann wird er es schwer haben.

Link to comment
Share on other sites

*schmunzel* - CWS -

Auf mich bezogen - so macht es mir nichts aus, wenn´s schwer ist --- wenn´s unmöglich wird schon ... ;)

Aber ich denke da eher an jene, die sich nun schon mal getraut haben, mit ihrer PSO in die Öffentlichkeit/Internet zu gehen, die haben vielleicht auch noch andere Probleme/Aggressionen.

Warum macht man ihnen nicht Mut, sich im Forum so auszulassen, wie sie sich gerade fühlen ?

Warum müssen sie A..... schreiben - wenn ihnen doch gerade nach A r s c h l o c h zu Mute ist ? :-*

Es ist doch nur ein Posting - aber Geschriebenes kann soo erleichtern, wie wir wissen !?

Warum wird den Sensibelchen, die alles auf sich persönlich beziehen und gekränkt sind, sofort das Popöchen getätschelt ?

Mit dieser überbetonten Behutsamkeit werden wir Generationen bekommen, die nicht mehr lebenstüchtig sind; denn das Leben = Kriege, Amokläufe, Gewalt und Irrsinn werden sich nicht ändern, aber sie könnten sich verfielfachen, wenn die Menschen nicht lernen, ihre emotionalen Konflikte offen auszutragen und das geschieht nun eben auf recht unterschiedliche Art und Weise !

Gruß an dich von - vira. :)

Link to comment
Share on other sites

Noch etwas will ich dir schreiben, CWS, was mich wirklich erschreckt hat:

Die Kanzlerin sagte kürzlich über den Amoklauf, sie sei fassungslos und WIR, man bemerke die Verallgemeinerung, könnten nur noch für die Hinterbliebenen beten ....

Das erinnerte mich doch stark an Afrika vor 30 Jahren: Perspektivelose Menschen am Straßenrand die mir sagten, man müsse beten, damit alles besser wird ....

Na dann: Auf zum Gebet !

:nanu

Link to comment
Share on other sites

... Warum müssen sie A..... schreiben - wenn ihnen doch gerade nach A r s c h l o c h zu Mute ist ? :-*
Das müssen sie nicht, sie sollten beides nicht tun, weil Foren und das internet kein Raum sind in dem man andere verletzen und beleidigen darf.
Es ist doch nur ein Posting - aber Geschriebenes kann soo erleichtern, wie wir wissen !?
Es kann aber ebenso auch verletzen, das ist ein unsoziales Verhalten, im Internet nicht anders als im Bus oder in einer Sitzung im Büro.
Warum wird den Sensibelchen, die alles auf sich persönlich beziehen und gekränkt sind, sofort das Popöchen getätschelt ?
Niemand tätschelt, aber ich erwarte auch im Forum von meinem Gegenüber, dass auch in dem scheinbar anonymen Internet die gleichen Regeln gelten, wie im richtigen Leben.
Mit dieser überbetonten Behutsamkeit werden wir Generationen bekommen, die nicht mehr lebenstüchtig sind; denn das Leben = Kriege, Amokläufe, Gewalt und Irrsinn werden sich nicht ändern, aber sie könnten sich verfielfachen, wenn die Menschen nicht lernen, ihre emotionalen Konflikte offen auszutragen und das geschieht nun eben auf recht unterschiedliche Art und Weise !
In meinem Leben gibt es mehr Liebe, Zuneigung, Unterstützung und Solidarität als Kriege, Amokläufe, Gewalt und Irrsinn. Das ist bei vielen Menschen anders, nicht so sehr hier bei uns, aber in anderen Teilen der Welt. Durch Demütigungen werden wir keine "lebenstüchtige" Generation bekommen. Es sind ja gerade die Gedemütigten und Verletzten die zuerst die Kontrolle verlieren.

Ich grüße zurück cws

Nachtrag: Der Thread wurde von Dir "Ohnmächtig ...." betitelt und Du reagiert zornig. Zeigst Du damit nicht, dass Du auch zu den sensiblen Seelen gehörst, die es gerne persönlich nehmen?

Edited by cws
Link to comment
Share on other sites

Hallo Vira,

was macht Dich eigentlich so überheblich, Claudia das Recht abzusprechen, solche Threads, die nur noch verbale Entgleisungen enthalten, zu schliessen?

Wenn Du jetzt der Meinung bist, die Verursacher der verbalen Entgleisungen in Schutz nehmen zu müssen, dann mach doch einfach ein neues Forum auf.

Kummerkastentante vira

Sie können sich dann bei Dir ausheulen, wie ach so ungerecht es hier zugeht.

Christa

Link to comment
Share on other sites

Hallo Vira, Du bewegst Dich offenbar in einem Tunnel und gestattest Dir nicht, nach recht oder links zu sehen. Offenbar weil Andersdenkende Deine, von Dir so exakt aufgebaute Gedankenwelt, beschädigen könnten.

Ja Du hast recht, ich möchte und sollte mich vor Dir schützen, denn bevor Du jemanden über die Wange streichen würdest, weil er es vielleicht wirklich nötig hat, machst Du diesen Menschen eher noch trauriger, weil es Deinem Ego eben gut tut.

Du hast nochmal recht, niemand wird Dich ändern können und für mich bist Du wirklich kein Gesprächspartner mehr und ich schreibe es auch öffentlich:

Ich wünsch Dir für Deine Zukunft alles Gute und das wars dann auch!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.