Jump to content

Die Frau als Hausärztin


Alex
 Share

Recommended Posts

Hallo, ich bin da über was Tolles gestolpert, was ich Euch nicht vorenthalten will (ausserdem war es in dieser Rubrik noch so leer)

Im Folgenden zitiere ich aus dem Buch "Die Frau als Hausärztin" von Dr. med. Anna Fischer-Dückelmann. Mier liegt die "Neubearbeitete, bedeutend vermehrte Millionen=Jubiläums=Ausgabe" von 1913 vor, erschienen beim Süddeutschen Verlagsinstitut Stuttgart.

Aber zur Sache....

<< SchuppenflechteSie ist erblich, aber nicht eigentlich übertragbar, erzeugt Jucken und Brennen und bedeckt oft den ganzen Kopf und den größeren Teil des Körpers. Weiße Schuppen fallen massenhaft ab und lassen gerötete, näßende Stellen zurück. Das männliche Geschlecht wird häufiger von ihr befallen als das weibliche, und wenn die Anfälle des Ausschlages, den man jetzt immer mehr zu den Nervenkrankheiten rechnet, monatelang andauaern, so können sie die Karriere eines jungen Mannes wohl auch vernichten und schwere Gemüststörungen zur Folge haben. Man achte bei Knaben auf juckende Stellen an den Ellenbogen und auf dem Kopfe. Diese Krankheit gilt eigentlich als unheilbar; wenigstens vermögen Arsenit und Teerkurennur zeitweise Pausen zu schaffen. Kalte Bäder sowie Sonnenbäder werden wegen des damit verbundenen Nervenreizes auch nicht vertragen; aber warme Vollbäder und milde Einfettung bringen Linderung; viel Bewegung im Freien, einfache Kost und, wenn der Ausschlag sich wieder ausbreiten will, die Dynessche Aderlaßkur (Schwefelbehandlung) beschränken den Ausschlag auf ein geringfügiges Maß. Auch Schrothsche Trockenkur und Mineralbäder wirken zuweilen vortrefflich>>

Okay, Kortison war vor 90 Jahren wohl noch nicht erfunden, aber ansonsten hat sich an den wesentlichen Behandlungsmethoden nicht viel geändert

Alex

Link to comment
Share on other sites


  • 2 months later...

Hallo Ihr lieben,

dieses Buch scheint ja sehr interessant zu sein. Habe mich mal im Web umgeschaut, finde leider nicht die ganze Ausgabe zum DL. Auch ein Kauf scheidet bei Preisen bis zu € 200 (!!!) wohl aus. Vielleicht hat von Euch noch jemand ein Tipp ?

Gruß

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Hallo Ihr lieben,

dieses Buch scheint ja sehr interessant zu sein. Habe mich mal im Web umgeschaut, finde leider nicht die ganze Ausgabe zum DL. Auch ein Kauf scheidet bei Preisen bis zu € 200 (!!!) wohl aus. Vielleicht hat von Euch noch jemand ein Tipp ?

Gruß

Urks... das sind ja mal Preise.

leider lässt sich das Ding da gebunden verdammt schlecht auf den Scanner packen, und die OCR Software bekäme schreckliche Kopfschmerzen bei der Altdeutschen Schrift :-/

Aber wenn ich Zeit habe, tippere ich mal noch n anderen Breitrag über Pso ab...

Alex

Link to comment
Share on other sites

Sag bloß, Du hast das Buch ???

Habe bisher leider nur einige wenige Themen im Web gefunden.

Was die früher für Meinungen z.B. über Homosexulatität/Selbsbefriedigung gehabt haben... echt heftig, doch sehr interessant.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.