Jump to content

Ekzem


leoni55
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,;) habe Heute dieses Forum entdeckt und mich gleich angemeldet.

Also ich leide seit ca. 5 Jahren an starkem Fußekzem. Vor zwei Jahren sind dann auch die Hände dazugekommen. Nach vielen meist erfolglosen Hautarzt besuchen und nach viel Cortison,habe ich nochmals den Hautarzt gewechselt. Die Ärztin bei der ich jetzt gelandet bin, hat mir Toctino verschrieben, das nehme ich seit 18 Tagen. Sie hat mir auch eine Salbe Betadermic gegeben. Ich kann seit Vorgestern eine deutliche Besserung feststellen, nun weis ich aber nicht, sind es die Tabletten die anschlagen oder ist es die neue Salbe.

Wer hat schon Erfahrung mit Toctino gemacht? Die Nebenwirkungen sind ja nicht ohne. Obwohl ich bis jetzt bei mir noch keine Nebenwirkungen Festellen konnte. Muss morgen eine Blutkontrolle machen lassen.

Liebe Grüße an alle Leidensgenossen Leoni

Link to comment
Share on other sites


hallo, leonie55 -

herzlich Willkommen hier im Forum. Lies dich durch und wenn du Fragen hast ist sicherlich immer jemand hier, der dir helfen kann.

Hast du denn Schuppenflechte? Ich habe Pso seit ca. 30 Jahren und habe schon etliche Medikamente durch, aber von Toctino habe ich noch nie etwas gehört.

Ich hoffe, dass du hier Hilfe bekommst.

nette Grüsse sendet - Bibi -

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leonie!

Willkommen im Club - nun sind wir 4.

Ich nehme genau wie Du seit 18 Tagen Toctino. Nebenwirkungen habe ich keine. In den ersten 3-4 Tagen hatte ich nachts sehr leichte Kopfschmerzen, die aber nach dem Aufstehen innerhalb von zwei Stunden verschwunden waren. An den Händen hat sich noch nichts überragendes getan, allerdings hatte ich gerade einen Schub hinter mir, danach sind meine Hände immer in einer besseren Phase, die Füße auch.

Im Thread: 'Meine Finger, was ist das?' von Wühler haben auch die anderen zwei (Annette und Sakia) etwas über ihre Erfahrungen berichtet.

Es wäre schön, wen wir uns auch weiterhin austauschen würden - sehr viele Informationen gibt es ja im Moment noch nicht.

Weiterhin guten Erfolg und liebe Grüße

Beate

Link to comment
Share on other sites

hallo, leonie55 -

Hast du denn Schuppenflechte? Ich habe Pso seit ca. 30 Jahren und habe schon etliche Medikamente durch, aber von Toctino habe ich noch nie etwas gehört.

Ich hoffe, dass du hier Hilfe bekommst.

nette Grüsse sendet - Bibi -

Hallo, Bibi!

Toctino ist erst seit Oktober/November in Deutschland zugelassen; es wurde entwickelt für Leute mit Hand- und Fußekzem, besonders mit Rötung und Verhornung. Es es ähnlich wie Neotigason, hat dementsprechend ähnliche Nebenwirkung, allerdings in abgeschwächter Form; man nimmt auch nur eine Tablette am Tag. Claudia hat bei einer Fortbildung erfahren, dass es unter Umständen auch für Schuppenflechte an Händen und Füßen eingesetzt werden kann, allerdings nicht für pustulosa.

Liebe Grüße

Beate

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.