Jump to content

PSO und Haarwuchsmittel Regaine!!!


Penelope
 Share

Recommended Posts

Hallo, ich schreibe hier mal für meinen 20-jährigen Sohn, weil er nicht registriert ist.

Er hat seit seinem 12. Lebensjahr Schuppenflechte am Kopf, mal mehr mal weniger, hielt sich aber eigentlich in Grenzen. Nun bemerkte er vor ca. 3 Monaten, dass seine Haare am Oberkopf und in den Geheimratsecken immer weniger wurden. Er ging zu seinem Hautarzt (dem die Schuppenflechte auch bekannt ist) und der machte einen Test auf androgenen (erblich bedingten) Haarausfall. Das Ergebnis war zwar nicht eindeutig aber zumindest Dendenz zu androg.Haarausfall.

Er hat nun das Allerheilmittel "Regaine" (Minoxidil-Lösung) bekommen und muss dieses 2 x täglich als Tinktur an den betroffenen Stellen am Kopf anwenden. Im Netz kann man nachlesen, dass dieses Mittel nicht ohne ist und auch zu Hautirritationen führen kann. Nun hat er natürlich Bedenken, dass seine Kopfhaut - die ja eh schon so empfindlich ist - dadurch nur noch schlimmer wird! Er hat aber zu 85 % nur rote Stellen am Kopf, die Schuppen halten sich in Grenzen!!

Hat jemand mit PSO auch Erfahrung mit Regaine??

LG

Penelope

Link to comment
Share on other sites


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.