Jump to content
Pusteblümchen

Pusteblümchen

Recommended Posts

Pusteblümchen

Hallo alle miteinander.

Bei mir fing alles vor knapp elf Jahren an.An der linken äusseren Wade bildete sich ein Fleck.Zunächst machte ich mir keine Gedanken darüber;als er sich jedoch ausbreitete überwies mich mein Hautarzt in eine Hautklinik zweck`s entnahme einer Probe.

Ich erinner mich noch sehr genau wie unverschämt ich es in der Klinik von dem Arzt fand ;dass er mir nix Dir nix zack mit dem Scalpell ins Bein schnitt ohne jede Vorwahnung.Ich hätte ihn erschlagen können :angry:.Ich solle mich nicht so anstellen war das einzige was er dazu sagte ;drückte mir den Befund Schuppenflechte aufs Auge und ließ mich dumm dort sitzen.

In den ersten Jahren blieb es bei dem Fleck am Bein.Später waren meine Ellebogen auch betroffen.Als vor knapp drei Jahren meine Mutter starb ;wo ich dabei war und ich mir noch nie so hilfslos vorgekommen bin wie in diesem Moment;brach die Flechte von einem Tag zum andern so Schlagartig aus ;dass von Kopf bis Fuss kaum noch eine gesunde Stelle an meinem Körper zu sehen war.Wie verzweifelt ich da war brauche ich ja nicht zu erwähnen hier.;)

Es begannen die wohl üblichen Behandlungen und Experimente mit Salben und Co.In der Reha 2009 machte ich die Balneo-Photo Therapie mit und auch spezielle Teer und Salben Therapien.Geholfen hat nichts wirklich.

Ich probiere und studiere so einiges an mir selber aus.

Denn ehrlich gesagt bin ich jedesmal erstaunt wenn mein Hautarzt mich in akuten Schüben nur mitleidig anschaut und mich dann auch noch fragt,tja was können wir denn noch machen ??? Tja; wenn sie nicht wissen was wir noch machen können ;woher soll ich das wissen ????

Im moment probiere ich es mit Lebertrankapseln.Habs hier im Forum gelesen.Mal schaun wie es wird.

Wobei ich ja nun auch nicht so Blauäugig bin und mir endgültige Heilung davon verspreche;da ich ja weiß das die Flechte sich Zeitweise ganz verzieht um dann irgendwann zu sagen ;hallo da bin ich wieder. ;-)

Mittlerweile geniesse ich einfach die Zeit in der ich Beschwerde und Erscheinungsfrei bin.

Gehe natürlich trotz der Flechte meinem Beruf nach;wenns all zudolle wird lasse ich mich auch schonmal krank schreiben;denn manchmal ist es einfach unerträglich.Wenns nur noch juckt und die Hautstellen einreissen macht das arbeiten nicht wirklich spaß und ich bin dann auch sehr empfindlich und kann dann dumme Sprüche garnimmer hören.

Dieses Forum ist natürlich eine feine Sache;da die Menschen die hier schreiben mehr oder weniger nachempfinden können worum es geht.

So;dass wars erstmal .Kontonummer ;Schuhgrösse und anderes gibt es auf Anfrage. :D

Lieben Gruß

Pusteblümchen

Edited by Pusteblümchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest Bluemchen28

Ich sagen mal " Hallo" und schicke dir einen lieben Gruß aus dem Land Brandenburg.

Hier im Forum gibt es viel zu lesen und auch viel zu fragen.

Liebe Grüße

Bluemchen28

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kuno

Hallo Pusteblümchen!

Ich begrüße Dich in unserem Forum. Da Du Dich vermutlich schon länger umschaust, brauche ich Dir diesen Tipp nicht zu geben. Der Austausch mit "Leidensgenossen" ist eine wichtige Sache hier. Das hilft einem manchmal weiter.

Jede Schuppenflechte ist ein klein wenig anders. Daher gibt es leider nicht das tolle Standardverfahren, das in jedem Fall hilft. Auch wenn ich Deine Unzufriedenheit gut verstehen kann, solltest Du Dir klar machen, dass es für den Dermatologen auch nicht so einfach ist, den richtigen Weg herauszufinden, selbst wenn er das gern möchte. Übrigens darf die kein Arzt eine Verletzung zufügen, wenn Du Dich nicht einverstanden erklärt hast. Der Arzt, der Dich mit dem Messer attackiert hat, hat aus rechtlicher Sicht eine Körperverletzung begangen. Die ist nur dann keine Straftat, wenn Du zuvor Dein Einverständnis gegeben hast. Ich habe den Eindruck, dass Du so nicht einverstanden warst.

Viel Freude und viele Entdeckungen im Psoriasisnetz wünscht Dir Kuno.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Linnda

Hallo Pusteblümchen!

Auch ich möchte dich hier im Forum ganz herzlich begrüßen.

Ich erinnere mich noch an die Zeit, als meine Mutter starb. Damals blühte die Schuppenflechte ohne Ende, und die Gelenke waren äußerst schmerzhaft entzündet. Als ob man nicht auch ohne die Krankheit schon genug zu knabbern hätte.

Ich wünsche dir gute Besserung und verständnisvolle Ärzte - und hier im Forum findest du auf jeden Fall Verständnis.

Lieben Gruß

Linnda

Share this post


Link to post
Share on other sites
Malgosia

Guten Abend und Moin Moin aus dem Norden von mirsmilie_winke_003.gif Pusteblümchen

Ich möchte Dich hier im Forum recht Herzlich Willkommen heißen ,fühle Dich wohl hier.

Als meine Eltern gestorben sind ,war auch natürlich meine Haut in Eimer....sah ich schlimm aus.smilie_tra_184.gif

Bei solchen Erlebnissen bekomme ich schon über eine Nacht ein große Schub.

Zwei Wochen später noch mal Schub, immer.

Ich hoffe das dir bald beeser geht,alles liebe und gute wünsche ich Dir.

Liebe Grüße

Malgosiasmilie_girl_112.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pusteblümchen

Lieben Dank für den netten Empfang :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pusteblümchen

Hallo Pusteblümchen!

Ich begrüße Dich in unserem Forum. Da Du Dich vermutlich schon länger umschaust, brauche ich Dir diesen Tipp nicht zu geben. Der Austausch mit "Leidensgenossen" ist eine wichtige Sache hier. Das hilft einem manchmal weiter.

Jede Schuppenflechte ist ein klein wenig anders. Daher gibt es leider nicht das tolle Standardverfahren, das in jedem Fall hilft. Auch wenn ich Deine Unzufriedenheit gut verstehen kann, solltest Du Dir klar machen, dass es für den Dermatologen auch nicht so einfach ist, den richtigen Weg herauszufinden, selbst wenn er das gern möchte. Übrigens darf die kein Arzt eine Verletzung zufügen, wenn Du Dich nicht einverstanden erklärt hast. Der Arzt, der Dich mit dem Messer attackiert hat, hat aus rechtlicher Sicht eine Körperverletzung begangen. Die ist nur dann keine Straftat, wenn Du zuvor Dein Einverständnis gegeben hast. Ich habe den Eindruck, dass Du so nicht einverstanden warst.

Viel Freude und viele Entdeckungen im Psoriasisnetz wünscht Dir Kuno.

Naja;ich sags mal so.Hätte man mich wenigstens vorgewarnt bevor man mich beschneidet ;-) hätte ich mich wenigsten psychisch darauf einstellen können.Nu liegt es aber solang zurück das es nu nichts mehr nützt jemanden zu erschlagen;-).Man lernt eben nieeeeeeeeeeeeeee aus.

Ich hab schon viel gelesen hier ;stimmt :-)

Nehme nun seid ca 14 Tagen Lebertrankapseln.Habs hier irgendwo gelesen.Wart mal noch ab wie es sich auswirkt.Im Moment dreh ich a bissel am Rad;da nun meine Hände obendrein (besonders die Innenflächen ) von Bläschen übersät sind.Das ist neu.Dachte erst es liegt an meinen Arbeitshandschuhen oder am Spülmittel.Da ich nun aber eine Woche Urlaub hatte und weder das eine noch das andere an den Händen hatte befürchte ich das dies auch mit der Flechte zusammen hängt :rolleyes:.

Ich denke Du hast recht.Jede Flechte verläuft anders sowie jedes X-beliebige Mittel bei jedem anders wirkt.

Es gibt weder ein Wundermittel noch ein allgemeins Patenrezept .

Die Suche geht weiter ;-)

Lieben Gruß

Pusteblümchen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Malgosia

Hallo alle miteinander.

Bei mir fing alles vor knapp elf Jahren an.An der linken äusseren Wade bildete sich ein Fleck.Zunächst machte ich mir keine Gedanken darüber;als er sich jedoch ausbreitete überwies mich mein Hautarzt in eine Hautklinik zweck`s entnahme einer Probe.

Ich erinner mich noch sehr genau wie unverschämt ich es in der Klinik von dem Arzt fand ;dass er mir nix Dir nix zack mit dem Scalpell ins Bein schnitt ohne jede Vorwahnung.Ich hätte ihn erschlagen können :angry:.Ich solle mich nicht so anstellen war das einzige was er dazu sagte ;drückte mir den Befund Schuppenflechte aufs Auge und ließ mich dumm dort sitzen.

In den ersten Jahren blieb es bei dem Fleck am Bein.Später waren meine Ellebogen auch betroffen.Als vor knapp drei Jahren meine Mutter starb ;wo ich dabei war und ich mir noch nie so hilfslos vorgekommen bin wie in diesem Moment;brach die Flechte von einem Tag zum andern so Schlagartig aus ;dass von Kopf bis Fuss kaum noch eine gesunde Stelle an meinem Körper zu sehen war.Wie verzweifelt ich da war brauche ich ja nicht zu erwähnen hier.;)

Im moment probiere ich es mit Lebertrankapseln.Habs hier im Forum gelesen.Mal schaun wie es wird.

Wobei ich ja nun auch nicht so Blauäugig bin und mir endgültige Heilung davon verspreche;da ich ja weiß das die Flechte sich Zeitweise ganz verzieht um dann irgendwann zu sagen ;hallo da bin ich wieder. ;-)

Mittlerweile geniesse ich einfach die Zeit in der ich Beschwerde und Erscheinungsfrei bin.

Gehe natürlich trotz der Flechte meinem Beruf nach;wenns all zudolle wird lasse ich mich auch schonmal krank schreiben;denn manchmal ist es einfach unerträglich.Wenns nur noch juckt und die Hautstellen einreissen macht das arbeiten nicht wirklich spaß und ich bin dann auch sehr empfindlich und kann dann dumme Sprüche garnimmer hören.

Dieses Forum ist natürlich eine feine Sache;da die Menschen die hier schreiben mehr oder weniger nachempfinden können worum es geht.

So;dass wars erstmal .Kontonummer ;Schuhgrösse und anderes gibt es auf Anfrage. :D

Lieben Gruß

Pusteblümchen

Im moment probiere ich es mit Lebertrankapseln.Habs hier im Forum gelesen.Mal schaun wie es wird.

und wie sieht aus ? Haben dir die Kapsel geholfen???

schreibe deine Erfahrungen mit Lachsölkapseln

schau den Link

http://www.dmsg.de/multiple-sklerose-forum/index.php?w3pid=msforum&kategorie=forum&tnr=8&mnr=151163

Edited by Malgosia

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pusteblümchen

schreibe deine Erfahrungen mit Lachsölkapseln

Das kann ich gerne mal tun wenn ich grade "nichts" zu tun habe ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Malgosia

Pusteblümchen schrieb 07. Januar 2011 - 09:14 :

Hallo alle miteinander.

Bei mir fing alles vor knapp elf Jahren an.An der linken äusseren Wade bildete sich ein Fleck.Zunächst machte ich mir keine Gedanken darüber;als er sich jedoch ausbreitete überwies mich mein Hautarzt in eine Hautklinik zweck`s entnahme einer Probe.

Ich erinner mich noch sehr genau wie unverschämt ich es in der Klinik von dem Arzt fand ;dass er mir nix Dir nix zack mit dem Scalpell ins Bein schnitt ohne jede Vorwahnung.Ich hätte ihn erschlagen können .Ich solle mich nicht so anstellen war das einzige was er dazu sagte ;drückte mir den Befund Schuppenflechte aufs Auge und ließ mich dumm dort sitzen.

In den ersten Jahren blieb es bei dem Fleck am Bein.Später waren meine Ellebogen auch betroffen.Als vor knapp drei Jahren meine Mutter starb ;wo ich dabei war und ich mir noch nie so hilfslos vorgekommen bin wie in diesem Moment;brach die Flechte von einem Tag zum andern so Schlagartig aus ;dass von Kopf bis Fuss kaum noch eine gesunde Stelle an meinem Körper zu sehen war.Wie verzweifelt ich da war brauche ich ja nicht zu erwähnen hier.

Im moment probiere ich es mit Lebertrankapseln.Habs hier im Forum gelesen.Mal schaun wie es wird.

Wobei ich ja nun auch nicht so Blauäugig bin und mir endgültige Heilung davon verspreche;da ich ja weiß das die Flechte sich Zeitweise ganz verzieht um dann irgendwann zu sagen ;hallo da bin ich wieder. ;-)

Mittlerweile geniesse ich einfach die Zeit in der ich Beschwerde und Erscheinungsfrei bin.

Gehe natürlich trotz der Flechte meinem Beruf nach;wenns all zudolle wird lasse ich mich auch schonmal krank schreiben;denn manchmal ist es einfach unerträglich.Wenns nur noch juckt und die Hautstellen einreissen macht das arbeiten nicht wirklich spaß und ich bin dann auch sehr empfindlich und kann dann dumme Sprüche garnimmer hören.

Dieses Forum ist natürlich eine feine Sache;da die Menschen die hier schreiben mehr oder weniger nachempfinden können worum es geht.

So;dass wars erstmal .Kontonummer ;Schuhgrösse und anderes gibt es auf Anfrage.

Lieben Gruß

Pusteblümchen

und wie sieht aus ? Haben dir die Kapsel geholfen???

schau den Link

:lol::lol::lol:

http://www.dmsg.de/multiple-sklerose-forum/index.php?w3pid=msforum&kategorie=forum&tnr=8&mnr=151163

Du hast doch Urlaub :lol::lol:

http://www.psoriasis-netz.de/community/topic/10660-ich-freue-mich-weil/page__pid__250487__st__200#entry250487

Edited by Malgosia

Share this post


Link to post
Share on other sites
Malgosia

So ist es.

Und meinen Urlaub verbringe ich soviel & möglich nach dem " Lustprinzip" ;)

Es gibt nichts, was man tun kann, die nicht getan werden kann

Nothing you can sing that can't be sung Nichts, was Sie singen kann, die nicht zu singen

Nothing you can say but you can learn how to play the game Nichts, was Sie sagen, aber Sie können lernen, wie man das Spiel spielen

It's easy Es ist einfach

Nothing you can make that can't be made Nichts, was Sie machen können, die nicht gemacht werden können

No one you can save that can't be saved Niemand Sie sparen können, die nicht gerettet werden können

Nothing you can do but you can learn how to be you in time Nichts, was Sie tun, aber Sie können lernen, wie man Sie in der Zeit

It's easy Es ist einfach

All you need is love Alles, was Sie brauchen, ist Liebe

All you need is love Alles, was Sie brauchen, ist Liebe

All you need is love, love Alles, was Sie brauchen, ist Liebe, Liebe

Love is all you need Liebe ist alles was Sie brauchen

All you need is love Alles, was Sie brauchen, ist Liebe

All you need is love Alles, was Sie brauchen, ist Liebe

All you need is love, love Alles, was Sie brauchen, ist Liebe, Liebe

Love is all you need Liebe ist alles was Sie brauchen

Nothing you can know that isn't known Nichts, was Sie wissen, dass ist nicht bekannt, kann

Nothing you can see that isn't shown Nichts, was Sie sehen, dass wird nicht angezeigt, kann

Nowhere you can be that isn't where you're meant to be Nirgendwo kann man sein, dass ist nicht, wo du meintest du zu sein

It's easy Es ist einfach

All you need is love Alles, was Sie brauchen, ist Liebe

All you need is love Alles, was Sie brauchen, ist Liebe

All you need is love, love Alles, was Sie brauchen, ist Liebe, Liebe

Love is all you need Liebe ist alles was Sie brauchen

All you need is love (all together, now!) Alles, was Sie brauchen, ist Liebe (alle zusammen, jetzt!)

All you need is love (everybody!) Alles, was Sie brauchen, ist Liebe (everybody!)

All you need is love, love Alles, was Sie brauchen, ist Liebe, Liebe

Love is all you need (love is all you need) Liebe ist alles was Sie brauchen (Liebe ist alles was Sie brauchen)

Yee-hai! Yee-hai!

Oh yeah! Oh yeah!

She loves you, yeah yeah yeah She loves you, yeah yeah yeah

She loves you, yeah yeah yeah She loves you, yeah yeah yeah

Edited by Malgosia

Share this post


Link to post
Share on other sites
Antje

So ist es.

Und meinen Urlaub verbringe ich soviel & möglich nach dem " Lustprinzip" ;)

Es sieht so aus, als hättest du einen stalker ... ;)

Edited by Antje

Share this post


Link to post
Share on other sites
Malgosia

Es sieht so aus, als hättest du einen stalker ... ;)

Den Beitrag hätte ich jetzt gern genauer erklärt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pusteblümchen

Es sieht so aus, als hättest du einen stalker ... ;)

Ganz schön mutig ,dies so öffentlich zu schreiben ;)

Danke. :)

Es ist nicht von der Hand zu weisen das reges Interesse an meinen Beiträgen besteht und mir Kumpels,Freunde und sonst welche Schatten untergejubelt werden die nur reine Fantasie sind.:rolleyes:

Edited by Pusteblümchen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Malgosia

Es sieht so aus, als hättest du einen stalker ... ;)

Den Beitrag hätte ich jetzt gern genauer erklärt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zeisig1520

Den Beitrag hätte ich jetzt gern genauer erklärt.

„Stalking“ bedeutet in die deutsche Sprache übertragen „Nachstellen oder Verfolgen“.

;):lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Malgosia

„Stalking“ bedeutet in die deutsche Sprache übertragen „Nachstellen oder Verfolgen“.

;):lol:

Was Stalking heisst, weiß ich selber.

Aber Du tust mir unendlich leid, daß Du nicht mal den Begriff "Beitrag" von dem Begriff "Wort" unterscheiden kannst...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pusteblümchen

Was Stalking heisst, weiß ich selber.

Aber Du tust mir unendlich leid, daß Du nicht mal den Begriff "Beitrag" von dem Begriff "Wort" unterscheiden kannst...

Ich bin immer wieder erstaunt über deine Frechheiten,Unterstellungen und Beleidigungen hier.

Wenn du weißt was Stalking bedeutet.Sollte es ein Kinderspiel sein dieses umzusetzten.

Wenn du dazu nicht in der Lege bist,hättes du gut und gerne mal Google anklicken können.

Da wird dich geholfen ;)

Allerdings wird es hier immer deutlicher das deine Absichten andere Hintergründe haben.

Was natürlich sehr von Vorteil ist: Dein geschreibsel hier lässt mehr und mehr deinen wahren Charakter erkennen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Antje

Den Beitrag hätte ich jetzt gern genauer erklärt.

Ich hätte auch gern so vieles erklärt, aber macht sich jemand die Mühe? Nein, ich muss mir immer meine eigenen Gedanken machen. :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Malgosia

Ich hätte auch gern so vieles erklärt, aber macht sich jemand die Mühe? Nein, ich muss mir immer meine eigenen Gedanken machen. :(

Dieser Beitrag beruht aber auf deinen Gedanken.

Und wenn Du so etwas in den Raum stellst, musst Du auch erklären, wen Du mit Stalker meinst.

Andere User hier beziehen das nämlich jetzt auf mich.

Der Threadersteller auch, ergo würdest Du mich persönlich mit dieser Behauptung angreifen und würdest nach den Forenregeln eine dementsprechende Maßnahme seitens der Moderatoren zu befürchten haben.

Wie Pusteblümchen schon sagte: Ganz schön mutig.

Ich wollte mit meiner Frage bezüglich der Kapseln lediglich Pusteblümchen bitten, ihre Erfahrungen der Öffentlichkeit Preis zu geben, wenn sie das nicht möchte, ist die Sache für mich erledigt.

Daß ich die Beiträge aller User in diesem Forum verfolge und meine Meinung dazu äussere, ist mein gutes Recht und hat nichts mit Stalking zu tun.

Edited by Malgosia

Share this post


Link to post
Share on other sites
ftgfop

Dieser Beitrag beruht aber auf deinen Gedanken.

Und wenn Du so etwas in den Raum stellst, musst Du auch erklären, wen Du mit Stalker meinst.

Andere User hier beziehen das nämlich jetzt auf mich.

Der Threadersteller auch, ergo würdest Du mich persönlich mit dieser Behauptung angreifen und würdest nach den Forenregeln eine dementsprechende Maßnahme seitens der Moderatoren zu befürchten haben.

Wie Pusteblümchen schon sagte: Ganz schön mutig.

Ich wollte mit meiner Frage bezüglich der Kapseln lediglich Pusteblümchen bitten, ihre Erfahrungen der Öffentlichkeit Preis zu geben, wenn sie das nicht möchte, ist die Sache für mich erledigt.

Daß ich die Beiträge aller User in diesem Forum verfolge und meine Meinung dazu äussere, ist mein gutes Recht und hat nichts mit Stalking zu tun.

Ich bin beeindruckt, wie sich dein Deutsch in letzter Zeit verbessert hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Antje

Dieser Beitrag beruht aber auf deinen Gedanken.

Und wenn Du so etwas in den Raum stellst, musst Du auch erklären, wen Du mit Stalker meinst.

Muss ich nicht.

Andere User hier beziehen das nämlich jetzt auf mich.

Der Threadersteller auch, ergo würdest Du mich persönlich mit dieser Behauptung angreifen und würdest nach den Forenregeln eine dementsprechende Maßnahme seitens der Moderatoren zu befürchten haben.

Wie Pusteblümchen schon sagte: Ganz schön mutig.

Ich zittere am ganzen Körper vor Angst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Malgosia

Ich bin immer wieder erstaunt über deine Frechheiten,Unterstellungen und Beleidigungen hier.

Wenn du weißt was Stalking bedeutet.Sollte es ein Kinderspiel sein dieses umzusetzten.

Wenn du dazu nicht in der Lege bist,hättes du gut und gerne mal Google anklicken können.

Da wird dich geholfen ;)

Allerdings wird es hier immer deutlicher das deine Absichten andere Hintergründe haben.

Was natürlich sehr von Vorteil ist: Dein geschreibsel hier lässt mehr und mehr deinen wahren Charakter erkennen.

Ganz schön mutig von Dir, das so hier so zu schreiben.

Dann such doch mal bitte mal meine Frechheiten, Unterstellungen und Beleidigungen in diesem Thread hier raus, ich habe dich nur nach deinen Erfahrungen mit den Kapseln gefragt.

Ich weiß, was Stalking bedeutet und möchte es gerade deswegen nicht umsetzen.

Es heisst "in der Lage", in der Lege findest du höchstens Hennen.

Mir muss nicht geholfen werden.

Mein Hintergrund ist nur mein Recht auf Meinungsäußerung.

Meine Freunde kennen meinen Charakter und schätzen mich deswegen.

smilie_winke_043.gif

Edited by Malgosia

Share this post


Link to post
Share on other sites
ftgfop

Muss ich nicht.

Ich zittere am ganzen Körper vor Angst.

Brauchst du nicht. Allein mit deinem Avatarbildchen erzeugst du ausreichend Welpenschutz.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.