Jump to content
Graefin

Fumaderm und Blutbildveränderung Globulin

Recommended Posts

Graefin

Hallo zusammen,

seit Oktober 2010 nehme ich jetzt Fumaderm und habe alle Nebenwirkungen (das volle Programm) durchgestanden. Das aktuelle Blutbild sieht sowas von Bescheiden aus, daß selbst meine Hautärztin jetzt reagierte und erstmal das Absetzten von Fumaderm angeordnet hat. Wahrscheinlich soll ich ab nächste Woche wieder auf Fumaderm Initial zurückgehen 2 X 1.

Das Hauptproblem ist allerdings der viel zu hohe Wert des Immunglobulin M. Normalwert ist 35-160 und mein Wert liegt bei 960+ obwohl keine Erkältung oder sonstiges vorliegt. Jetzt habe ich einen Termin (Mitte Mai) beim Hämatologen und muß auch noch eine Knochenmarkspunktion machen lassen. Das kann doch nicht im Interesse vom Hersteller von Fumaderm sein. Frau ist doch schon genug gebeutelet mit der Pso, oder?

Vielleicht hat jemand gleich hohe Werte und kann berichten was gemacht worden ist. Wie lange kann es dauern bis die Blutwerte sich erholen bzw. regeneriert sind?

Eure Graefin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.