Jump to content
Sign in to follow this  
stachus1

Ein neuer an Bord !

Recommended Posts

stachus1

Hallo,

bin echt froh dieses Forum gefunden zu haben und möchte mich bzw. meinen leidensweg kurz vorstellen. PSO pustulosa seit ca. 15 Jahren, 14 Jahre konnte ich recht gut leben damit (Cortison Salbe). April 2010 Ski Unfall meiner Tochter was ich als Auslöser angesehen habe weil die PSO dramatisch schlimmer geworden ist. Mühe was zu greifen, Mühe zu laufen. Sommer 2010 4 Wochen Reha -> Erfolg gleich null. Nach der Reha habe ich aufgehört zu rauchen und habe mit MTX (20mg) begonnen (Aug. 2010). Füße erscheinungsfrei ab Oktober, Hände wesentlich besser. Als Unterstützung noch Daivobet. Seit ca. 6 Wochen habe ich das Gefühl dass das MTX nicht mehr so wirkt. Füße sind nach wie vor ok, Hände sind wieder wesentlich schlimmer geworden.

Wer hat ähnlich Erfahrungen mit MTX gemacht ? Kann die Wirkung plötzlich nachlassen bzw. völlig verschwinden ? Mit den Nebenwirkungen kann icjh bisher recht gut leben, Bluwerte sind abs. ok.

Da mich das ganze seelisch sehr belastet mache ich eine Verhaltenstherapie (Ihr werdet es kaum glauben, Therapeutin kämpft seit fast 40 Jahren mit PSO !!!!).

Seit 2 Wochen habe ich meine Ernährung umgestellt. Nur noch wenig Fleisch, kein Schweinefleisch wenn dann Huhn oder Rind. Viel Salate, mehr Obst. Suche ebenfalls seit 2 Wochen noch eine Heilpraktikerin auf die glaubt mir mit Akupunktur helfen zu können. Da die Wirkung von MTX ja nicht mehr gegeben scheint würde ich gern ganz damit aufhören und zu versuchen es mit Ernährung, Pflege in den Griff zu bekommen. Angst habe ich aber vor neuen Schüben. Hat jemand ähnliches schon gemacht ? Wer kann mir mehr Tipps geben hinsichtlich einer Ernährungsumstellung ? Würde mich über möglichst viel feedback sehr freuen.

Viele Grüße

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fischi

Hallo Thomas,

herzlich Willkommen hier im Forum.Du hast ja schon so einiges gemacht und tust immer noch viel

um mit der Pso klar zu kommen.

Kortisonsalbe und die Photo Balneo Therapie ,in diesen Bereich habe ich Erfahrungen gemacht.

Zu MTX kann ich Dir leider nichts sagen ,aber hier werden sich noch einige melden .

Manchmal dauert es ein wenig bis Du Antworten bekommst,aber sie kommen.

Wähle auch die Suchfuntion in der Startleiste, dort kannst Du so einiges nachlesen.

Klaus...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo, stachus1 -

herzlich Willkommen in diesem informativen Forum. Hier wirst du viel Hilfe bekommen - kann mich Fischi`s

Tipps nur anschliessen.

Ich hoffe, dass du dich hier wohlfühlst -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites
Malgosia

Hi Thomas

Moin Moin aus dem Norden von mirsmilie_girl_163.gif

Ich möchte Dich hier im Forum

recht Herzlich Willkommen heißen ,

651171i085p8my3i.gif

smilie_girl_268.gif

474167l68h9nknqq.gif

724638e59loli5yy.gif

fühle Dich wohl hier.smilie_ga_042.gif

Schön das Du uns gefunden hast

Hilfreich ist auch,das man nicht allein mit dieser Krankheit dasteht.

Ich wünsche Dir, dass Du hier viele Menschen kennen lernst

und zu allen Fragen Antworten findest.

Herzliche Grüße an Dich von

Malgosia HeartBalloons.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.