Jump to content
Verzweifelt

Ab wann hilft bei euch Fumaderm?

Ab wann hilft bei euch Fumaderm nennenswert?  

26 members have voted

  1. 1. Ab wann hilft bei euch Fumaderm nennenswert?

    • Schon während der Fumaderm Initial Phase (also innerhalb von 3 Wochen)
    • Ab Einnahme von 1 Fumaderm (blaue) am Tag
    • Ab Einnahme von 2 Fumaderm (blaue) am Tag
    • Ab Einnahme von 3 Fumaderm (blaue) am Tag
    • Ab Einnahme von 4 Fumaderm (blaue) am Tag
    • Ab Einnahme von 5 Fumaderm (blaue) am Tag
    • Ab Einnahme von 6 Fumaderm (blaue) am Tag
    • Gar nicht
    • Mehr als 6 Fumaderm


Recommended Posts

Verzweifelt

Hi,

wäre schön wenn sich viele - die Fumaderm nehmen oder genommen haben - an der Umfrage beteiligen.

Ab wann hat es bei euch nennenswerte Erfolge gegeben??

Liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

susanne1972

Hallo,

also ich nehme Fumaderm seid November letzten Jahres, und als ich bei 4 blauen angekommen bin, konnte ich eigendlich zugucken, wie es besser geworden ist!

Zur Zeit nehme ich 5, und meine Haut sieht "toll" aus! nur noch ein paar rote Reststellen, keine Schuppung mehr.....wir wollen jetzt warten, bis ich ganz frei bin, und dann langsam runterreduzieren.....

Zum Glück vertrage ich sie super, kaum Nebenwirkungen....ab und an mal Magengrummeln

( aber überhaupt nichts wildes ) und hin und wieder mal einen Flush....aber sonst....alles supi!

Meine Blutwerte spielen zum Glück auch mit, hoffe sehr, das das noch lange so bleibt!

Liebe Grüße,

Susanne

Edited by susanne1972

Share this post


Link to post
Share on other sites
malgucken

Hallo,

da ich eine nennenswerte Besserung erst ab 7 Blauen feststellen konnte, hab ich mal für die "Überdosierer" ;) diese Option unten angefügt (...und die Umfrage zur besseren "Findbarkeit" in die Fumadermrubrik geschoben).

Von einigen Usern weiß ich auch, dass sie über die empfohlene Höchstdosis gegangen sind.

Selbst bei dieser Dosis zeigten sich kaum Besserungen an meinen Händen. So dass ich zusätzlich noch nach einer Weile mit viel Geduld und Interferenzstrom meine Hände (und später nach einem starken Schub meine Füße) erfolgreich behandelt habe.

Grüße von

Kati

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marko

Die Umfrage wird bzgl. des "Wann" kein Ergebnis bringen. Ich kann von heute auf morgen vier Tabletten einwerfen und dann sagen: "Nö, mit vier Tabletten wirkt das nicht!", wohingegen jemand, der nach sechs Monaten von zwei auf vier Tabletten steigert, zu einem "Hey, ab vier Tabletten wirkt es toll!"-Ergebnis kommen kann. Nicht die Menge der Tabletten ist also hauptsächlich für das "Wann" entscheidend, sondern die Dauer der Einnahme insgesamt.

Bei mir hat es etwa drei Monate gedauert, bis die Wirkung deutlich wurde. In dieser Zeit habe ich mich von den Initial über 1-0-1, 2-0-2 bis zu 2-2-2 gesteigert, bis ich dann - aufgrund der guten Wirkung - wieder auf 2-0-2 gesenkt habe und damit bis heute (über sechs Jahre Einnahme mittlerweile) einen mehr als befriedigenden Erfolg erziele.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Verzweifelt

Hi Marko,

ich habe bei der Erstellung der Umfrage schon gedacht, dass dieser Einwand kommt. Ich habe jedoch impliziert dass man nach der Standard-Einnahme verfährt .... daraus läßt sich die länge dann ja in etwa ableiten.

Was heißt bei dir mehr als befriedigendes Ergebnis? Total Remission?

Liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
malgucken

Ich habe jedoch impliziert dass man nach der Standard-Einnahme verfährt ....

So habe ich deine Frage auch verstanden.

Die Standardeinnahme sehe ich als minimalsten Zeitabstand zw. den Erhöhungen, denn F. sollte erstmal eine Chance haben zu wirken. ;) Allerdings beinhaltet meine Steigerung noch teilw. einen größeren Zeitabstand als vorgegeben. Einfach weil ich mich erst an die Nebenwirkungen gewöhnen musste.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marko

Hi Marko,

ich habe bei der Erstellung der Umfrage schon gedacht, dass dieser Einwand kommt. Ich habe jedoch impliziert dass man nach der Standard-Einnahme verfährt .... daraus läßt sich die länge dann ja in etwa ableiten.

Was heißt bei dir mehr als befriedigendes Ergebnis? Total Remission?

Liebe Grüße

Ich bin aktuell nahezu erscheinungsfrei. Da ich eine recht aggressive Psoriasis habe, die mich unbehandelt sehr beutelt, hat Fumaderm meine Lebensqualität erheblich verbessert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Suzane

ich nehme Fumaderm jetzt nach 10 Jahren Pause seit November 2009. Bereits nach der 2. Woche war eine Verbesserung sichtbar.

Über eine blaue Tabl am Tag musste ich drüber hinweg und bin jetzt seit ca. Januar 2010 fast Erscheinungsfrei

Seit drei Wochen hat mein Arzt mich auch alle 2 Tage eine blau reduziert. Bin jetzt mal gespannt ,wie lang das gut geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Von einigen Usern weiß ich auch, dass sie über die empfohlene Höchstdosis gegangen sind.

Woher weißt du das? ;)

Also, auch auf Grund meines zarten Mehrgewichts war ich im Glauben, ich muss höher dosieren als andere.

Es gab zwar auch schon bei 6 blauen eine Verbesserung, die war für mich aber nicht zufrieden stellend. Mit ca. 4-6 Wochen 8 blaue am Tag wurde meine Haut zu 99 % erscheinungsfrei. Für mich ein sehr gut akazeptierbares Ergebnis, was die Haut anging.

Leider kamen in Folge sehr schlechte Blutbilder heraus, so dass ich sofort von 8 auf 4 reduziert habe und jetzt bei einer gelandet bin. Wenn das nächste Ergebnis nicht in die richtige Richtung geht, ist es erst mal vorbei mit den Fumis. Der rote Saft soll die Zeit bekommen, sich zu erholen.

LG

siegfried

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andreas64

Tch bin seid 2 Wochen von der Reha in Sankt Peter Ording zurück.

Meine Haut ist in 3 Wochen total Super geworden .

Aber wie das so ist , mein Arzt hat mir jetzt wieder Fumaderm

verschrieben. Hatte ich schon 2 mal .Jetzt soll ich eine Initial

nehmen und nach einer Woche die 2. dazu .Hatte vorher MTX was ich gut

vertragen hatte aber was bei meinen Blutwerten nicht so toll war.

Mal sehen ob ich die Dosis noch erhöhen soll. Erstmal nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.