Jump to content
Sign in to follow this  
_Manulein_

Abgebrochen wegen Magen-Darm

Recommended Posts

_Manulein_

Hi zusammen,

habe die Tabletten Fumaderm auch schon ausprobiert. Leider hatte ich einige Nebenwirkungen wie jeden Tag Bauchschmerzen, Durchfall, Flash´s ca. alle 9 Tage. Es hat mich ziemlich gestört, da ich mit Patienten zu tun habe, und im Stehen arbeite. So kommt man ständig in die Schonhaltung, und das ist beim Massieren nicht grade angenehm. Zudem hatte ich dann noch eine Woche ne Magen-Darm wo ich die "angeblich blauen Heiler" absetzen musste. Jetzt weiß ich nicht ob ichs wieder probieren soll. Macht das denn was wenn ich 2 Wochen aussetze und dann wieder loslege mit einer? Bei mir reichen vermutlich 1-2 Tabletten. Sagt zumindest mein Arzt... War schon bei 3 aber das war dann zu viel des Guten. Die Ärzte sagen ja diese Nebenwirkungen sind gut, da es anschlägt, aber wenn jemand arbeitstätig ist, ist das ganz schön hart. Was meint ihr? Muss ich dann nochmal mit den Initial anfangen oder gleich die "Harten"?

Gruß Manu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bibi

hallo, Manulein -

ich kann dir wirklich nicht raten, die Therapie abzubrechen oder wieder von vorne zu beginnen.

Das solltest du dringlichst mit deinem Arzt besprechen und ich bin keiner und kann auch keine Ferndiagnosen stellen. Lies dich doch mal hier im Forum durch, dort gibt es Beiträge über Fumaderm und viele User berichten über Wirkungen und Nebenwirkungen.

Hat dir Fumaderm geholfen, die Pso einzudämmen - hattest du engmaschige Blutkontrollen ....

ich freue mich über Antwort, denn darüber hast du nichts geschrieben -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites
feuerengel70

Hallo Manulein

Ich weis WIE TAG FÜR ES DIR GEHT;VIELEN VON UNS GEHT ES AUCH SO:::ICH SELBST HAB " JAHRE DIE FUMADERM GENOMMEN BIS ICH NICHT MEHR KONNTE: TAG FÜR TAG MIT AUGENRINGEN ZUR ARBEIT; KEINE NACHT MEHR DURCH GESCHLAFEN ICH KONNTE NICHT MEHR::AUF BERATUNG MIT MEINEM HAUTARZT HABEN WIR SIE ABGESETZT:::IM LETZTEN DEZ:WAR ICH IN HERSBRUCK IN DER KLINIK DORT BIN ICH AUF MTX EINGESTELLT WORDEN:BIS JETZT KEINE NEBENWIRKUNG ZU SEHEN : VIELE GRÜSSE FEUERENGEL

Share this post


Link to post
Share on other sites
_Manulein_

Hi zusammen,

vielen Dank für eure Antworten. Freut mich sehr!

Das mit diesen Nebenwirkungen ist schon ziemlich unangenehm. Aber ich werds denk nochmal versuchen. Blutkontrollen und Harnkontrollen waren alle 2 wochen. Passt auch alles. Hab mit meinem Arzt schon gesprochen, er meinte ich soll zwei wochen warten, damit die Magen-darm komlett abgeheilt ist und dann nochmal beginnen.

Nur war ich mir bis gestern nicht so ganz sicher ob ich soll. Drum hab ich mir gedacht ich frag mal bei Euch nach, was ihr meint. Wünsch euch noch nen schönen Nachmittag(wetter spielt ja Gott sei dank einigermaßen mit:-)

Grüße Manu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.