Jump to content
Sign in to follow this  
VolkerJay

Bin der Neue :-)

Recommended Posts

VolkerJay

Hallo liebe Community,

ich bin der neue und komm´jetzt öfter :-). Mein Name ist Volker und ich bin zarte 30 Jahre alt. Ich bin frisch diagnostizierter Neurodermitiker und Akne Inversa Patient. An PSO leide ich glücklicherweise nicht (was eine Zeit lang die Vermutung war).

Letzte Woche habe ich die Akne Inversa in der Hautklinik der Uni Klinik Essen operieren lassen. Mir wurden Akne Inversa Plaques an den Oberschenkeln und am Penis (ausgerechnet da ... agggrrr) rausgeschnitten. Die Wunden an den Oberschenkeln heilen in sekundärheilung ab; sind also schlicht und ergreifend offen gelassen worden (und die "Löcher" sahen eingangs doch recht schockierend aus - Münzgroß und gute 3cm tief). Der Penis ist mit primären Wundverschluss vernäht worden.

Ich hoffe mal das keine Redzidive folgen werden. Vorbeugen kann man bei Akne Inversa im Grunde kaum bis gar nicht. Wie das auch bei Euch leidgeplagten Psoriatikern so ist, kann man also leider nicht ausschließen das der nächste Schub kommt. Dann heißt es wieder ab unters Messer. Bei der Akne Inversa ist die Behandlungsmethode der Wahl leider nur die Exzision der befallenen Hautareale. Andere Maßahmen sind wenig aussichtsreich und haben bei mir nur das Hautbild massiv verschlechtert (Isotretinoion - systemisch).

Vielleicht geistert ja der ein oder andere Akne Inversa geplagter hier im Forum rum. DIe Krankheit ist eher rar gesät und hat daher nicht so eine vitale Community wie PSO. Ich würde mich freuen wenn Leidensgenossen zwecks Erfrahrungsaustausch Kontakt mit mir aufnehmen würden. Vorallem Erfahrungen zur Wundheilung würde ich gerne lesen.

Ich hab ein wenig Sorge um meinen Penis. Der Chrirug meinte die Wundadaption sei nicht sonderlich gut, so dass auch am besten Stück diverse Stellen "nur" mit sekundärem Wundverschluss abheilen müssen. Das ist für mich natürlich auch eine ästhetische Frage und ich hätte gerade am Penis gerne das kosmetisch beste Resultat. Wenn mal einer berichten könnte wie gut die Textur der Haut nach der Sekundärheilung bei Ihr / Ihm so ist würde mir das evtl. die ein oder andere sorge nehmen - oder was ich nicht hoffe - bekräftigen. Evt. hat ein "Er" erfahrungen gerade mit der pikanten Stelle. Evtl. hat einer Tipps zur Wund- und Narbenpflege.

In der - wie ich finde hervorragenden - Hautklinik habe ich erwartungsgemäß viele, viele "schlimme Fälle" gesehen , vorallem Neurdermitiker und Psoriatiker. Ich habe seither tiefstes Mitgefühl mit den Hautgeplagten und wünsche allen die hier wohl oder übel Hilfe im Umgang mit den Krankheiten Hilfe suchen oder anbieten von Herzen gute Besserung!

MFG der Volker

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fischi

Hallo Volker,

ein herzliches Willkommen !

Klaus...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo, VolkerJay -

ich heisse dich herzlich Willkommen in diesem informative Forum.

Wie du selbst schreibst, hast du keine Pso - und ich frage mich wirklich, ob du hier richtig bist. Bitte verstehe mich richtig, es gibt doch auch Foren wo du sicherlich mehr Hilfe und Anregungen bekommen kannst als hier.

Ehrlich, ich kenne mich mit Akne Inversa und auch nicht mit Neurodermitis nicht aus, bei letzterem ist das Erscheinungsbild erkennbar für Pso-Betroffene.

Ich möchte dich keinesfalls 'vergraulen' -

ganz nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.