Jump to content
Sign in to follow this  
Fussballfan

Sorgen ... ich muß mal was loswerden

Recommended Posts

Fussballfan

Hallo ihr lieben,

 

 

 

ich weiß das es hier nicht unbedingt her gehört aber ich muß es einfach  mal loswerden .

 

Hier bei uns , in unserem kleinen Ort ist letzte Woche Mittwoch ( 11.11.15 ) etwas passiert was mich doch sehr beschäftigt, zumal wir indirekt auch betroffen sind.

 

Mein Bruder hat eine Freundin die sich vor 4 Jahren von ihrem Exfreund getrennt hat. Dieser wollte sie aber immer wieder zurück haben . Es gab ganz viel Ärger, mit Anzeigen Gerichtsterminen etc.

Die Freundin meines Bruders hat damals mit ihrem Ex eine Doppelhaushälfte gekauft , als sie sich getrennt hat ist sie ausgezogen , er ist dort wohnen geblieben. Hat allerdings nichts bezahlt, so das sie Freundin meines Bruders für ein Haus abbezahlt hat in dem sie nicht wohnte und für ihre Mietwohnung ihre Miete bezahlen muß. Sie verdient seht gut das war nicht so das Problem.

Allerdings der Terror mit dem Ex, unvorstellbar. Mit Drohungen wie , wenn ich das Haus nicht haben kann , bekommst du es auch nicht , dann steck ich es vorher an oder sprenge es in die Luft.

 

 

So am Mittwoch letzter Woche , ich bin auf der Arbeit , es gab nen Lauten Knall. Habe noch gedacht uiii... das gibt aber wohl nen Gewitter. Der Boden bei uns im Laden war am vibrieren.

Kommt kurz danach ne Kollegin rein und sagt: Da kommt aber auch ganz schwarzer Rauch  rüber .

Ich sag noch : von wo ?

Bin dann raus auf den Parkplatz und sah auch diese schwarze Rauchwolke.

Hatte dann im ersten Moment Sorge das es sich um unsere gemietete Halle handelte  ( Die Kiddys fahren ja Autocross und dort wird geschraubt ) . Habe dann zum Chef gesagt, da muß ich jetzt aber einmal grad nachschauen ob da bei uns alles in Ordnung ist.

In dem Moment als ich zur Tür gehen wollte um meinen Autoschlüssel zu holen ,ist mir eingefallen das ja der 11.11. ist.

Hab dann noch zum Kollegen gesagt , ich  glaub ich weiß was das war , der hat glatt das Haus in die Luft gesprengt.

 

Muß dazu sagen . der Ex hatte seit einigen Tagen in seinem Whats App Status stehen : Der Countdown läuft 11.11.

 

 

Bin dann los da es nicht weit entfernt vom Laden ( Arbeit von mir ) ist.

 

Was sehe ich .... Das Haus war weg.... der hatte seine Drohung wirklich war gemacht.

 

Ich habe dann sofort die Freundin meines Bruders angerufen und ihr das mitgeteilt.

Sehr viele Häuser in der Nachbarschaft sind beschädigt, die andere Doppelhaushälfte bewohnte eine Familie mit 4 kleinen Kindern, die muß abgerissen werden.

 

Seitdem ist hier nichts mehr wie es vorher war.

 

Wir machen uns Sorgen das die Freundin meines Bruders auf die ganzen Kosten sitzen bleibt..... es hängt dort noch soviel hinten dran.

 

Sie hatte Gott sei Dank schon eine Teilversteigerung angestrebt, damit sie endlich aus dem Grundbuch kommt und nicht länger für ein Haus welches sie nicht nutzen kann, bezahlen muß.

Wie gesagt.... sie steht noch im Grundbuch.

 

Am Tag daraus bekamen sie und ihre Tochter ( Ich nicht von ihm  )  Post ( Briefe und ein Päckchen ) von dem Idioten.

 

Die Kripo wollte das Päckchen nicht öffnen , so das am Freitag das Sprengstoffkommando des LKA kam und das Päckchen zu öffnen.

 

 

Es war kein Sprengsatz drin, sondern anderer kram wie z.B. ein Usb Stick.

 

Ihr seht , hier ist was los.

 

Ich bzw. wir alle hier möchten natürlich irgendwie helfen ,stehen mit Rat und Tat zur Seite , aber irgendwie habe ich immer das Gefühl , ich müßte noch mehr tun.

 

Mein Mann sagt immer , ich soll mich da nicht so rein hängen , er hat einfach Angst das der Schuss bei mir nach hinten los geht, ich anschließend wieder in der Ecke liege und selber nicht mehr kann.

 

 

Sorry für den langen Text, aber ich mußte mir das mal von der Seele schreiben.

 

Liebe Grüße

 

Andrea

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Donna

Hallo Andrea

Das ist ja Schrecklich.

Haben sie diesen Herrn wenigstens mal eingesperrt oder läuft so einer immer noch frei rum.

Es ist traurig das immer erst etwas passieren muss. Ich hoffe das wenigstens keinen Menschen

etwas passiert ist. 

Gruss Donna

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fussballfan

Also, sie haben eine Leiche im ehemaligen Keller des Hauses gefunden. Die ist männlich , sehr wahrscheinlich ist er das , die DNA Analyse ist leider nicht vor Mittwoch da.

 

Ich hoffe so sehr das er das war , er hat wohl erst die Explosion herbei geführt und sich dann kurz danach erschossen.

 

Drückt die Daumen das er das war..... Sonst kommen wir hier nie zur Ruhe.....

 

 

Ich weiß  das hört sich krass an , wenn man jemandem den Tod wünscht ..... aber wenn der das nicht war garantiere ich für nix , falls ich dem mal begegnen sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fussballfan

Weitere Menschen sind zum Glück nicht zu schaden gekommen. aber auch der Materielle Schaden ist enorm. Wir sprechen hier von Millionen .Wer möchte gibt bei Google einfach , Hausexplosion in Bad Holzhausen ein , da sind auch ganz viele Bilder wie es dort aussieht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Donna

Es ist sicher schrecklich wenn ein Materialschaden in der Höhe entstanden ist. Es wäre noch viel schlimmer wenn Menschen

betroffen wären. Wenn er sich selber erschossen hat ist das seine eigenen Entscheidung .

Es stellt sich aber die Frage wo er die Waffe her hatte ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fussballfan

Das ist richtig Donna.

 

Uns wird hier auch erst  jetzt allmählich klar in was für einer Gefahr mein Bruder, dessen Freundin und deren Kind die ganz Zeit waren . Das hätte auch anders ausgehen können .

Edited by Fussballfan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Servus Fußballfan,

 

sehr schwierig für Außenstehende hier etwas zu sagen/schreiben. Das ist natürlich Tragik in ausgereiftester Form. Daß der einen "Schuß" hat ist ja wohl klar. Und hoffentlich hat er sich auch einen Solchen selbst gegeben.

 

Wegen der Kosten kann ich Dich etwas beruhigen. Es gibt ja sicherlich eine Feuerversicherung für das Gebäude. Da zählt auch Explosion dazu. Auch evtl.betroffene Nachbarn haben bestimmt eine solche Versicherung. Die leistet ertmal hier. Dann gibt es noch die Haftpflichtversicherung. Die würde den Schaden gegenüber der Feuerversicherung (welche vorleistungspflichtig ist) regreßpflichtig machen. Aber nur dann, wenn der Schaden fahrlässig herbeigeführt wurde. Nachdem dieser Voll.....den Schaden mutwillig verursacht hat, bleiben die Feuerversicherungen auf dem Schaden sitzen. Sie können sich natürlich, da es Vorsatz war, evtl. an die Erben von dem Idioten wenden. Aber für die Freundin Deines Bruders ist das Alles nicht beängstigend. Da sie noch im Grundbuch als Miteigentümerin eingetragen ist, erhält sie auch den Anteil aus der Feuerversicherung, der ihr zusteht. Also keine Sorge. Seid froh, (so blöd wie es sich anhört) daß Ihr den Heini los seid.

Sachen gibt´s. Aber für mich nichts Neues. Hab 30 Jahre lang sowas beruflich bearbeitet. Nur so krass war es eher selten.

 

Viele Grüße

Harley

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Vielleicht noch ein wichtiger Punkt. Ist mir gerade eingefallen. Es kommt auch auf den notariellen Vertrag an, den ja Beide sicherlich geschloßen haben. Sollten die Beiden sich gegenseitig als Erben eingesetzt haben, könnte ein kleines Problem entstehen. Aber da würde ich der Freundin dringend empfehlen, sich anwaltschaftlichen Rat zu holen.

 

Grüße nochmal

Harley

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fussballfan

Danke Harley,

 

 

Das haben wir ihr auch empfohlen , da ist sie auch schon dran. ( Anwalt )

 

Also muß ihre Gebäudeversicherung zahlen auch wenn wie in diesem Fall vorsätzlich gehandelt , herbeigeführt wurde ?

 

Ja die Versicherungen der Nachbarn übernehmen erstmal deren Schäden.

 

Du glaubst garnicht wie sehr ich den Mittwoch herbei sehne , endlich Gewissheit zu haben das der Vollpfosten endlich nicht mehr unter uns weilt.

Edited by Fussballfan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Servus Fußballfan,

 

den Schaden, der der Freundin durch diesen Wahnsinnigen zugefügt wurde, wird mit Sicherheit übernommen. Dürfte wohl die Hälfte des Gesamtschadens am eigenen Gebäude sein, oder? Das Haus gehörte bestimmt Jedem zur Hälfte? Was "Seinen" Teil betrifft, wird wohl keine Leistung erbracht, da Vorsatz. Pech für die Erben. Das wird aber sicherlich gerichtlich entschieden. Es wäre ohnehin sinnvoll, das Erbe von dem Heini auszuschlagen. Wer weiß, welche Ansprüche da noch kommen könnten. Ich meine jetzt zivilrechtlich. Z.B. von den Nachbarn. Nicht Bewohnbarkeit ihrer Räume bis zum Ende der Reparaturen. Gesundheitliche Schäden (evtl. Rauchvergiftung). Da kann soviel kommen. Auch Schäden durch Löscharbeiten, bei denen z,B. Gärten verwüstet wurden etc. etc.. Die Liste wäre lang. Denn als Erbe übernimmt man auch automatisch die evtl. Verpflichtungen und ausstehenden Zahlungen des Verstorbenen.

Ich denke mal, dem Mittwoch kannst Du gelassen entgegen sehen. ER ist es bestimmt. Sonst hätte er sich doch bestimmt schon triumphierend irgend wie gemeldet. Und wer sollte es sonst sein? Vorher noch schnell jemanden um die Ecke gebracht? Glaub ich nicht.

Ich hoffe, die Freundin Deines Bruders hat einen kompetenten Anwalt, der ihr hier behilflich ist. Auf sie kann/darf da nichts zukommen.

 

Ich wünsche Deiner Freundin (bzw. der Deines Bruders) alles Gute. Laßt Euch da nicht verrückt machen. Das Recht ist auf Euerer Seite. Das ist wichtig!

 

Viele Grüße vom

Harley

Edited by Harley48
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supermom

Oh Fussballfan, wie furchtbar...

 

 

ein Ichdenkeaneuch mit großer Umarmung

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fussballfan

Danke Supermom

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Hallo Fußballfan,

und...war er es?

Grüße

Harley

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fussballfan

Hallo Harley.....

 

 

 

Wir haben noch keine Info bekommen ...... Ich gehe aber mal davon aus ... und hoffe es doch sehr.

 

Viele Grüße

 

Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Hallo Andrea,

 

dauert aber lange. Dürfte doch heutzutage aufgrund einer DNA kein großes Problem mehr sein.

 

Grüße

Harley

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fussballfan

Die hatten gesagt mitte der Woche wäre das Ergebnis da.... Bei mir ist immer Mittwoch mitte der Woche , bei denen scheinbar nicht .

 

 

Aber wie stand es auch in dem einen Bericht .... es gibt keine vernünftigen Zweifel das er es nicht wäre...... Alles ein wenig komisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Hallo Andrea,

 

komisch ist das schon. Der 11.11. war ein Mittwoch und nach einer Woche sollte eigentlich die Auswertung schon auf dem Tisch liegen. Das war Gestern.

Aber andererseits, wer soll es sonst sein? Der hätte sich doch bestimmt schon triumphierend gemeldet, was er da "Tolles" gemacht hat.

 

Schönen Abend noch und sei beruhigt. Er ist es---bestimmt.

Viele Grüße

Harley

Share this post


Link to post
Share on other sites
Donna

Hallo Andrea

Ab jetzt kann es nur bergauf gehen. Ich bin auch sicher das er es ist.

Ich bin sicher ihr haltet zusammen und werdet das schaffen.

Ich drück dich mal ganz fest und drück dir die Daumen. :daumenhoch:  :daumenhoch:  :daumenhoch:

Gruss Donna

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fussballfan

Klar halten wir zusammen , und klar schaffen wir das..... die Obduktion war ja am Freitag letzter Woche , und danach hieß es sie machen noch einen DNA vergleich .

 

Er wird das schon gewesen sein. Langsam werde ich auch etwas ruhiger.

 

@ Harley, ich soll dir übrigens mal Danke für die Infos sagen .

 

 

Ich danke euch schon mal , nicht nur für die " drücker " und die guten Ratschläge , sondern auch dafür das ihr ein offenes  Ohr habt.

 

Danke dafür.

 

Liebe Grüße

Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites
Donna

Aber klaro doch dafür sind doch Ohren da :D  :D  :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Hallo Andrea,

von Wem sollst Du mir denn "Danke" sagen?

Ich wünsch Euch Allen, daß diese Geschichte bald wirklich Geschichte ist.

Fangt neu an. Es lohnt sich. Im Leben gibt es immer wieder ein Hoch und auch ein Tief. Das ist halt so. Aber es gibt immer einen Weg!

Alles Gute und viele Grüße

Harley

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fussballfan

Das stimmt Harley, das Leben geht weiter ... und was mich nicht umbringt macht mich nur härter. Das habe ich gestern noch der Freundin meines Bruders gesagt.

 

 

 

Danke soll ich dir von der Freundin meines Bruders sagen.

 

 

Gestern waren wir im Tierheim.

 

Der Idiot hatte doch seine 4 Hunde, am Abend  / Nachts vor der Explosion , bei der Freundin meines Bruders vor die Haustür gestellt.

 

 

Die Hunde tun mir echt leid, aber ich kann keinen mehr aufnehmen.

 

 

Ich halte euch auf dem laufenden.

 

Liebe Grüße

Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Hallo Andrea,

 

also dann muß ich dem Heini wenigstens Eines zu Gute halten. Er hat die Hunde nicht mit in den Tod genommen.

Was war denn das für ein Mensch? 4 Hunde? Hat er sich um die gekümmert? Ich hatte auch schon mal 2 Hunde zusammen. Die hatten bei mir das Paradies. Aber es ist schon eine große Aufgabe.  Ich bin absoluter Tierfreund. Hab seit über 40 Jahren immer Hunde.

Wenn sie in einem guten Tierheim sind, werden sie an pflichtbewußte Menschen vermittelt, bei denen es ihnen gut gehen wird.

Echt schlimm, was da passiert ist. Er tut mir nicht leid. Aber die Freundin Deines Bruders und Du natürlich, weil Du damit emotional so beschäftigt bist. Und natürlich auch die Hunde. So ein Wahnsinn!!

 

Viele Grüße

Harley

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fussballfan

Die Frage haben wir uns auch schon gestellt, es wäre ja ein leichtes gewesen die Hunde mit in die Luft zu sprengen, warum hat er das nicht getan. Na wirklich richtig drum gekümmert hat er sich wohl nicht , was ich da so gehört habe.

 

Bei mir geht die Pso nun auch wieder los, das war mir aber schon fast klar. Naja haben wir wieder mehr zu cremen.... Das ist aber echt momentan das kleinere Übel.

 

Ja , die Freundin von meinem Bruder ist auch sehr froh das wir sie so unterstützen.Die hat zu meinem Bruder gesagt, Mansch was du doch für eine tolle Familie hast , die immer versuchen zu helfen usw. sowas würde sie garnicht kennen.

 

 

 

Und leider wissen wir immer noch nichts von dem DNA Abgleich...... Das macht einen wirklich wahnsinng.

 

Du hast in einem anderen Beitrag geschrieben , wer sollte das denn sonst sein, erst noch jemanden um die Ecke gebracht ?

Genau das traue ich dem Idioten wirklich zu ..

 

Viele Grüße

 

Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Ach Andrea,

mach Dich doch nicht verrückt.

Warum glaubst Du, daß sich die Pso meldet?  Eben.

Das ist Er nicht wert.

Was wegen der Hunde da in ihm vorgegangen ist......keine Ahnung. Ich deute das als Zeichen, daß er keine "Unschuldigen" mitnehmen wollte.

Also, daß eine DNA-Auswertung so lange dauert, hätte ich mir auch nicht vorgestellt. Es muß doch genügend Vergleichsmaterial vorhanden sein?

Aber nochmal. Wer soll es denn sonst sein? Und wieso traust Du im zu, daß er wirklich Jemanden anderes umgebracht hat? Hättest Du da einen Verdacht?

Wie ich schon geschrieben habe. Er hätte sich doch bei der Freundin mittlerweile bestimmt gemeldet und und triumphierend seine irre Tat gestanden.

Außerdem. Wo sollte er denn jetzt wohnen? Mittellos. Denn von der Versicherung würde er nicht einen Cent bekommen. Und dann kämen die ganzen Regreßansprüche der anderern Versicherungen von den Nachbarn. Und nicht zu vergessen, das Strafverfahren. Der käme mit Sicherheit ins Gefängnis. Mutwilliges Herbeiführen einer Explosion. Evtl. vorsätzliche -zumindest in Kauf genommene- Körperverletzung von Unbeteiligten. Mutwillige Sachbeschädigung. Da kommt so Viel zusammen.

Laßt das Alles locker auf Euch zukommen.

Natürlich kann man das nicht von jetzt auf gleich aus dem Kopf bekommen. Aber Grübeln und sich verrückt machen bringt schon gleich garichts. Siehst ja selbst. Die Pso meldet sich wieder.

Ich wünsch Euch weiterhin alles Gute. Vielleicht schreibst Du ja nochmal, was rausgekommen ist.

 

Schönes Wochenende (das wünsche ich Euch wirklich-schaltet mal ein Wenig ab)

 

Viele Grüße

Harley

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.