Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
TDrachen

Danke für die Aufnahme

Recommended Posts

TDrachen

Vielen Dank für die Aufnahme in Eure Community,

 

nach langen, langen Jahren kamen wir durch Schuppen auf den Füssen endlich dahinter, dass meine Gelenkschmerzen und Fibromyalgie eigentlich eine Psoriasis sind. Jetzt muss ich mich erstmal eingewöhnen, freue mich zwar nicht über die Krankheit, aber sehr darüber, dass es doch nicht "eingebildet" ist. Am schlimmsten für mich ist mein Übergewicht und das ich nicht auftreten kann, jeder Schritt schmerzt, wie soll ich denn da laufen um abzunehmen, wenn man nur sitzen kann?

 

Für Tipps bin ich dankbar und ansonsten fühle ich mich jetzt mal hier durchs Forum. 

 

Viele Grüße

Bettina

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kitty1389

Hallo Bettina,

 

herzlich willkommen hier.

 

So wie Dir war es bei mir auch. Leider hatte sich durch die Medikamente wie MTX und Kortison mein Gewicht drastisch erhöht anstatt weniger zu werden.

 

Nun bastle ich seit einem Jahr an meiner Ernährung und habe in dieser Zeit knapp 25 kg abgenommen. Seit 4 Jahren mache ich Wassergymnastik, da kann ich mich dann auch bewegen.

 

Ich wünsche Dir hier im Forum einen angenehmen Aufenthalt.

 

Viele Grüße

Kitty1389

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Supermom

...langsam anfangen, habe auch immer reichlich zugenommen mit Kortison und der Bewegungsdrang war da, wenn auch gebremmst durch Schmerzen... Rheumasport, Gymnastik auf dem Petziball ...usw. Hauptsache du kommst und bleibst in Bewegung!

 

Gute Besserung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Donna

Hallo Bettina

Auch ein Willkommen von mir.

Hab durch die Medis und die Wechseljahre ordentlich zugenommen.

Aber wenn es auch noch schmerzt Bewegung ist alles .Supermom hat ja schon einige Sachen aufgezählt.

Lies dich durch . Du wirst sicher noch vieles finden das dir gut tut.

Gruss Donna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.