Jump to content
Sign in to follow this  
Pelimeni

Palmoplantar Psoriasis

Recommended Posts

Pelimeni

Hallo

Ich bin neu hier und muss mich erst noch etwas zurecht finden..

Also zu meinem Fall

Ich bin 24 Jahre alt und habe seit ca. Eine halben Jahr gerötete und juckende pickel an meiner rechten handinnenfläche, die, wie sich rausstellte eine Form der Schuppenflechte ist. Die palmoplantar psoriasis. Ich habe das Problem das die Schübe fast wöchentlich auftreten bei mir. Ich habe von meiner Hautärztin eine Korrosion salbe verschrieben bekommen, die hilft durchaus. Allerdings frage ich mich wieso die schübe so schnell hintereinander auftreten. Ich muss dazu sAgentur, dass ich Raucherin bin (ca 5 Zigaretten am tag/ am Wochenende mehr). Ich weiß nicht mehr was ich machen soll, da ich kortison nicht als Dauerlösung haben möchte.

Gibt es jemanden der vielleicht ähnliche Probleme hat oderbsogar die selbe Form der Schuppenflechte?wenn ja wie geht ihr damit um und wie oft treten eure Schübe auf?

Bitte helft mir ihr könnt mir auch eine Nachricht schreiben

Ich bedanke mich Schonmal im vorraus ;)

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nüsschen

Hallo Pelimeni,

 

ich habe die gleiche Form. Nehme aber Kortison nur in ganz schlimmen Zeiten. Allerdings habe ich keine Schübe, sondern eigentlich dauerhaft Stellen an Händen und Füssen. Mal mehr mal weniger. Ich benutze eine einfache Pflegecreme Wollwachsalkoholsalbe bzw. Lanae alcoholum unguenta aquosa SR. und Ureacremes.

Sehr geholfen hat mir eine Reha mit Balneo- und PUVA.

Fragen kannst du hier stellen oder per PN (Briefumschlag oben rechts).

Viel Erfolg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pelimeni

Danke Nüsschen für die schnelle Antwort. Ich kann leider noch keine Nachrichten versenden :/ aber was genau meinst du mit der balneo reha?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hucki

Hallo Pelmeni,

 

während einer Reha-Maßnahme werden verschiedene Therapien als Heilverfahren für die Haut angeboten. Z.Bsp. salzhaltiges Wasser (Sole) eignet sich sehr gut in Form von Bädern.

 

Vielleicht wäre ein Reha-Antrag sinnvoll, damit du erst mal vom Kortison runter kommst? Während einer REHA-Kur lernt man auch andere Patienten mit dieser Krankheit kennen und kann dort Erfahrungen austauschen.

 

LG von Hucki

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nüsschen

Danke Nüsschen für die schnelle Antwort. Ich kann leider noch keine Nachrichten versenden :/ aber was genau meinst du mit der balneo reha?

 

Die Balneophototherapie ist eine Behandlung, die aus einem Salzbad und einer Bestrahlung mit UV-Licht besteht. Die Balneophototherapie wird gegen Schuppenflechte (Psoriasis) und weitere Hautkrankheiten wie atopische Dermatitis (Neurodermitis) eingesetzt. Die Bezeichnung Tomesa steht als Abkürzung für Totes-Meer-Salz. Und wie Hucki schreibt bekommt man eine solche Therapie bei einer stationären Reha. Also du müsstest einen Antrag beim Rententräger oder der Krankenkasse stellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Trinity

Hallo,

ich habe auch einmal eine Frage.Gibt es hier jemanden, bei dem sich die Psoriasis pustulosa im Laufe der Jahre verändert hat?Ich hatte sie anfangs sehr stark mit Bläschen an Händen und Fußsohlen, die sich durch Schübe verschlimmerten.Behandelt habe ich mit allem möglichem u.a. Cortisonsalben, Urea, Bestrahlungen, war beim Heilpraktiker, medikamentös mit Enbrel ... alles wirkte eine zeitlang gut und danach wurde es wieder schlimmer. Irgendwann hat sich meine Psoriasis pustulosa aber verändert. Wenn ich nun ( eher selten) einen Schub an den Händen bekomme, so habe ich keine gefüllten Bläschen mit starkem Juckreiz mehr wie früher, sondern nur noch trockene "Hübbelchen" :huh:( wie nennt man das nun? ). Der Schub dauert meist auch nicht sehr lange und danach ist der Spuk dann wieder vorbei. Auch ohne jede Behandlung, was früher nicht der Fall gewesen wäre. An den Fußsohlen habe ich garkeine Psoriasis pustulosa mehr. Stattdessen habe ich auf dem Fußrücken und den Zehen nun die Pso. Aber ohne Bläschen, eher mit einer Art Verhornung. Trotzdem längst nicht so belastend wie damals die Psoriasis pustulosa.

Kennt das jemand von euch, dass sich eine Psoform verändert? Also an denselben Körperstellen?

Lg Trinity

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nüsschen

ja Trinity  das kenne ich,

 

ich habe zwar keine inneren Medis genommen, aber bei mir sind die Verhornungen auch im Laufe der Zeit stärker geworden. Ich habe an den Händen mehrere Stellen, die richtig verhornt sind und immer wieder aufbrechen. Pusteln habe ich an den Handinnenflächen immer wieder, aber trocken. Ich mache mal Bilder und stelle sie hier ein. An den Füssen sieht es eher aus wie vertrocknete Haut, aber auch die bricht auf.

 

LG Nüsschen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nüsschen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Trinity

Hallo Nüsschen,

vielen Dank für deine Antwort. :)

Also Bläschen habe ich ja keine mehr, aber eben diese seltsame Haut an Zehen und manchmal bis zum Fußrücken. Sie ist sehr verdickt und löst sich teilweise auch ab. Leider ist darunter dann meist keine gesunde Haut, sondern oft nässende, die ein wenig aussieht, als hätte ich Verbrennungen.Somit ists oft auch ein Kreislauf ... entweder verdickte Hautschichten ( haha bissel wie bei einem Chitinpanzer :D ) oder eben eine Hautschicht, die sich nicht perfekt regeneriert.

Gut ich bin grad dran, mit Fuß-Salzbädern und Kokosöl diese Verdickungen abzulösen. Nässt die Haut darunter, benutze ich Zinksalbe, die hilft mir dann sehr schnell.

LG Trinity

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.