Jump to content
Sign in to follow this  
Tulipa

Neu aber lang mit PSO und PsA :-)

Recommended Posts

Tulipa

Hallo zusammen,

bin 42 und habe seit ca. dem 10 LJ PSO und seit ca. dem 16 LJ Gelenkprobleme/PsA. NagelPSO. Gärtnerberuf habe ich in weiser Voraussicht schon früh an den Nagel gehängt. Es stehen nun Veränderungen im jetzigen Beruf an (Schicht und draußen). Benötige dringend Regelmäßigkeiten/Routine und mehr Zeit für mich. 50 Grad der Behinderung. Bin dran und rührig.

Bin seit vielen Jahren bei einem tollen Hausarzt, bei einem fachlich guten und interessierten Rheumatologen, der etwas empathischer sein könnte und unbedingt besser zuhören müsste und habe mal wieder einen Dermatologenwechsel hinter mir (die letzte habe ich in den Senkel stellen müssen wg ihres Umgangs und Tonfall). Bauchgefühl sagt, der neue ist okay!

Habe all die Jahre gedacht: das regelmäßige Gezwacke und Ziehen in den Gelenken soll ein Schub sein? und: die Haut ist doch immer mehr oder weniger doof...Schub? Eigentlich alles auszuhalten. Insofern wenig kümmern, über Vieles hinweggesehen. Medis hatte ich ja auch...insofern: läuft.

Jetzt weiß ich ganz aktuell, wie sich ein richtiger Schub anfühlt: Abgeschlagenheit, frieren ohne Ende, mehrere schmerzende Gelenke, die auch warm sind, knallrotes Gesicht, die Haut juckt und wird auffällig schlechter (die war nämlich richtig gut, die letzten Jahre seit der Reha), ich bin müüüüüde und war den halbe Tag richtig unbeweglich. Hunger hatte ich auch keinen..was jetzt nicht so übel ist :-)

Vor ein paar Tagen plötzliche stundenlange Übelkeit im Dienst, beinahe sogar eingeschlafen. Reizbarkeit, Ungeduld - alles nervt. Alleinsein, Wärme und Ruhe = toll.

Das, trotz MTX 15 mg oral seit 6 Jahren...Ibu wirkt gar nicht, Cortison zuletzt auch nicht. Lokales Kühlen war okay und Ruhe.

Habe nun dringend Bedarf, mich auszutauschen, Tipps einzuholen und Antworten auf ungeklärte Fragen zu bekommen. Trotz langer Krankheit muss ich mich da neu auf was einstellen. Ich freue mich auf die Kontakte hier.

 

Edited by Tulipa

Share this post


Link to post
Share on other sites

Catriona

Kommst Du zufällig aus Tübingen oder Umgebung? Falls ja, weiß ich mit ziemlicher Sicherheit, von welcher Dermatologin Du Dich getrennt hast... :D Viel Spaß hier im Pso-Netz! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tulipa

Nein, aus der Ecke komme ich nicht :-) Danke!

Ich hoffe, meine Ex-Hautärztin ist einmalig: Termine um 9:00, erscheinen der Ärztin gegen 10:30 (der Hund musste noch raus). Habe mal knallhart um 9:00 angerufen, ob sie schon in der Praxis wäre. Nach dem Verneinen der Sprechstundenhilfe habe ich gesagt: Gut, ich komme dann auch später. :-)

Dann ist dort null Datenschutz und Privatsphäre. Alles sehr hellhörig und Madame hat ein extrem lautes Organ...

Vom herrischen Tonfall ganz abgesehen....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.