Jump to content

Recommended Posts

Olly1

Hallo Leidensgenossen,

Nachdem ich Jahrelang von einem Arzt zum anderen und kiloweise  Crems, Salben, Bestrahlungen und Fußbäder verschrieben bekommen habe, was alles ohne Erfolg blieb, habe ich meine Fußsohlen dann morgens und abends mit Penaten Kinderöl mit Alovera eingeölt.. Eine sichtbare Besserung war schon nach wenigen Tagen zu erkennen. Nach der zweiten Flache Kinderöl war die Psorasis Pastulose fort. Bis heute, ohne einzuölen, sind meine Fußsohlen wieder glatt, so wie es sein soll. 

  • + 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sueden

Hallo Olly1, ich freue mich für Dich,daß Du solchen Erfolg hast. Ich bin auch noch nicht lange dabei. Habe z.zt.

Psoriasis an den Fußsohlen,Beinen,Armen,Gesäß u. etwas am Rücken. Weiterhin alles Gute.

 

 

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kadkreu_0

Hallo zwar weiß ich nicht genau in welchem Foren ich meine fragen und Antworten stellen und geben kann weil ich Schuppenflechte an vielen Stellen habe aber eins weiß ich es ist echt lästig. Ich habe meine Schuppenflechte schon seit ich 11 Jahre alt War und bin jetzt 28 es Wird immer schlimmer habealles versucht und nichts hilft habe es mit lotionen, Cremes,  salben, Tabletten,  Laser,  Strahlungen,  Bäder,  usw. Probiert aber nichts hat geklappt und jetzt will mich mein Arzt ins Krankenhaus stecken für die selben Behandlungsmethoden dabei ist mein Schrank voll mit allem. Selbst Kortison hat nicht geholfen. Jetzt habe ich am Kopf schon seit zwei Jahren angeschwollen und schmerzhafte Lymphknoten War beim arzt und er sagte nur das es von der pso kommt und ich muss das abheilen lassen wie ohne etwas was nicht wirkt weiß einer noch eine Behandlung die ich noch nicht probiert habe etwas was ich nicht gehört habe manchmal habe ich das Gefühl das ich alleine vo  betroffen bin....kann jemand helfen?

bearbeitet von Kadkreu_0
tippfehler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Donna

Hallo Kadkreu_O

Das mit den geschwollenen Lymphknoten kenne ich zwar nicht, aber das der Arzt die

in eine Klinik schickt finde ich eine gute Idee. Vielleicht können die dir besser weiter

helfen.Welche Klinik hat dir dein Arzt den vorgeschlagen wo du hin sollst?

LG Donna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.