Jump to content
Sign in to follow this  
Dynamosun

Neues Produkt

Recommended Posts

Dynamosun

Hey 

Ich benutze seit über 2 jahren Fumaderm, was super wirkt.

Ich nehme zurzeit 2 am Tag werde aber demnächst wieder erhöhen.

Ich habe im Internet folgendes gefunden siehe link 

http://www.super-smart.eu/de--Spezifische-produkte--Fumaric-Acid-500-mg--0260

dieses Produkt hat auch diese Fumarsäure drin was ja in Fumaderm auch drin ist oder.

Hat jemand schon damit erfahrung ob es hilft oder nicht

Danke Gruß Jan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Claudia

Ja, Fumarsäure ist auch in Fumaderm. Wenn Du Fumaderm nimmst, es verträgst und es bei dir wirkt, brauchst Du gar nicht erst darüber nachzudenken, ob Du auf ein Produkt wechselst, das nur übers Netz und aus Luxemburg verschickt wird, finde ich. Das ist sozusagen ein Trittbrettfahrer. Fumaderm und seine (Neben-)Wirkungen werden von Behörden in Deutschland überwacht, der von Dir genannte Anbieter entzieht sich dem zum Beispiel dadurch, dass er seinen Sitz nicht in Deutschland hat.

Es wurde auch hier im Forum schon einmal über dieses Fumaric Acid 500 mg diskutiert.

Warum überlegst Du eigentlich zu wechseln?

Share this post


Link to post
Share on other sites
malgucken

Hallo Jan,

warum willst du erhöhen, wenn Fumaderm gut wirkt?

Ansonsten schließe ich mich Claudias Gedankengängen an. ;)

Es grüßt

Kati

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo, Dynamosun -

ich kann mich Claudia und malgucken nur anschliessen -

so lange, wie Humira bei mir weiter gut verträglich ist, käme ich nie auf die Idee irgendetwas anderes auszuprobieren -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dynamosun

hey 

nein ich möchte nicht aufhören mit Fumaderm 

War heute bei meiner Ärztin wegen neuem Rezept für die Fumaderm und sie meinte sie würde gern was neues ausprobieren.

Habe ein Überweißung zur Hautklinik Heilbronn bekommen zum Vorstellen und als Beratungsgespräch in Sachen alternativ zu Fumaderm

wie gesgat ich habe leichte Psoriasis am Knie ,Ellenbogen  und vereinzelt kleinere Stellen

was gibt es alternativ .sie sagte z.b MTX wie ist die umstellen von Fumaderm auf MTX und wie wirkt es besser oder schlechter 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Matthias123

Das ist bei jeden anderst 

solange fumaderm bei dir hilft Nebenwirkungen ok sind gibt's doch gar kein Grund auf was neues zu gehen 

 

lg Matthias 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • Psototyp
      By Psototyp
      Hallo leute ich habe da mal ne frage , unzwar will ich gerne wissen ob ich Fumaderm und daivobet kombinieren kann . Nehme jetzt seit 4 wochen Fumaderm und schmiere mir an nervigen stellen wie zb am Kopf noch 1 mal Wöchentlich kortison drauf . Ich weis das es nicht die beste lösung ist aber ich wollte nur wissen ob es die Wirkung von Fumaderm irgendwie beeinträchtigt.
      Danke für eure Antworten 
    • BeSuppend
      By BeSuppend
      ich habe seit langer Zeit Psoriasis (Schuppenflechte) . Nach einer Behandlung in der Hautklinik Hersbruck (2007) stellte sich auch nicht der rechte Erfolg ein. Es kam nur die Feststellung einer UVB  Unverträglichkeit dazu. Damit schlugen die klassischen Behandlungen nicht richtig an. Auch ein Versuch Mit MTX brachte keine Linderung. Nach etlichen Anläufen bin ich schließlich bei dem Medikament Fumaderm angelangt. Dieses führte schnell zu einer guten Besserung. Seit ca. einem halben Jahr schlägt es nicht mehr an. Der Hausarzt schickte mich zu einem Hautarzt der wiederum einen Klinikaufenthalt empfiehlt.

      Ich will mich nun mal mit Schüssler Salzen beschäftigen. Hat jemand Anregungen ?
    • wolfferic
      By wolfferic
      Was passiert beim absetzen von Fumaderm?
×