Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Désirée

Neotigason - früher Tigason

Recommended Posts

Gast Désirée

Mein Vater hat im Jahr 1975 im Rahmen einer klinischen Studie das Präparat TIGASON 75 mg getestet. Seinerzeit waren die Nebenwirkungen noch nicht bekannt. Er hat das Präparat über 3 Jahre genommen - die Schuppenflechte wurde in der Zeit auch besser. Dann kam das Medikament als Tigason 25 auf den Markt. Wegen der genannten Nebenwirkungen hat er das Präparat damals sofort abgesetzt. Mittlerweile heißt das Medikament Neotigason 10.

Heute hat er Diabetis dazubekommen. Seine Hausärztin meint, dies könnte auch eine Nebenwirkung auf die TIGASON-Tabletten sein, da er eine wesentlich höhere Konzentration genommen habe, als mittlerweile üblich sei. Gibt es hierzu Erfahrungswerte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du schon einen Account bei uns hast, logg dich ein, um deinen Beitrag mit deinem Account zu verfassen.
Hinweis: Dein Beitrag wird von einem Moderator freigeschaltet, bevor er erscheint.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Du hattest schon mal angefangen, etwas zu schreiben. Das wurde wiederhergestellt..   Egal, weg damit.

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.