Jump to content

leichte Sommerrezepte


Guest kaschek
 Share

Recommended Posts

Guest kaschek

An warmen Sommertagen hat kein Mensch Lust lange in der Küche zu stehen und auch nicht so recht Appetit auf deftige Gerichte. Jeden Tag Zwieback und Milch sind aber auch nicht so der Hit! ;)

Zucchini-Ziegenkäse-Omlett

1 Zucchini

6 Eier

100 ml Creme fraiche

150 Ziegenkäse o. Schafskäse

1 El frische Minze o. Schnittlauch

Zucchini raspeln und mir den Eiern und Creme fraiche verrühren. Den Ziegenkäse würfeln und die Hälfte in die Eimasse geben, mit Salz und Pfeffer würzen, die gehackten Kräuter ebenfalls dazugeben. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Zucchini Ei Masse ca. 8 Min. mit Deckel stocken lassen. Den restlichen Ziegenkäse draufstreuen und kurze Zeit unter dem Backofengrill überbacken!

Schmeckt mit frischem Baquette!

Link to comment
Share on other sites


Guest kaschek

Auch ziemlich lecker und schnell zubereitet!

Hähnchen Spiesse (2-4 Personen)

4 Hähnchenbrustfilets

2 rote Paprika

Marinade

1 gehackte rote Chilli

2 zerdr. Knoblauchzehen

2 El frische geriebener Ingwer

6 EL flüssiger Honig

4 EL Sojasoße

2 EL Limettensaft

Holzspiesse

2 Frühlingszwiebeln

Die Holzspieße mind. 15 Min. in kaltem Wasser einweichen.

Fleisch in 2 cm große Würfel schneiden und die Paprika putzen, entkernen und in 2 cm große Stücke schneiden.

Für die Marinade Chilli, Knobi, Ingwer, Honig, Sojasoße und Limettensaft mischen. Hühnchen- und Paprikastücke mit der Marinade vermischen und zugedeckt min. 1 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.

Dann Fleisch und Paprikastücke im Wechsel auf die Spieße stecken und rundherum etwa 8-10 min. braten. Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden und die Spiesse damit bestreuen. Die restliche Marinade in einem kl. Topf dicklich einkochen und als Dip zu den Spießen servieren.

smilie_essen_168.gif

Link to comment
Share on other sites

Guest kaschek
Huhu Manuela,

der Chefkotz empfiehlt dazu passenderweise >>>>>>>>>

Cointreau_d36a957158842a52c332570008cf02cf.jpg

;):P

Sach mal Burli, wat trinkt ihr denn da im Süden nur für eine Plürre? Hier im Norden genießt man nach (oder während) des Mahls, einen handfesten Wikingerschnaps! Savant schlabbert ja auch nur so einen Schattenparkerlikör! :P:altes-lachen

5f_1.JPG

Link to comment
Share on other sites

Das schnell zubereitete Gericht hab ich hier noch nicht gelesen. Noch gewinnt die Fertigpizza - ob mit oder ohne Cointreau. ;)

Link to comment
Share on other sites

Guest kaschek

Morgen gibt es Krabbensalat!

kr01.jpg

Dann erzähl ich euch auch, wie man die Dinger nackig bekommt! ;)

Edited by kaschek
Link to comment
Share on other sites

Dann erzähl ich euch auch, wie man die Dinger nackig bekommt! ;)

Gut, dann hoffen wir mal, dass das Ausziehen von Krabben schneller geht, als das Ziehen-Lassen von Hähnchen-Spiessen.

Link to comment
Share on other sites

wie heisst das Thema - ;)

also, eine Salatgurke, Zuchini, Radieschen, Tomaten, Champignons, Paprika und Feta oben drauf. Das alles ganz kurz durchschmurcheln lassen in einer beschichteten Pfanne mit einem Esslöffel Rapsöl -

das ist für mich der Hit - hmmmmm - übrigens, ein perfektes Resteessen - egal was am Gemüse weg muss - dazu Reis, falls das Gemüse zu wenig ist - alles mit viel Curry gewürzt - ein Genuss -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Link to comment
Share on other sites

Guest kaschek

Sie müssen erst den Nippel durch die Lasche ziehen...

So geht`s:

http://www.bildderfrau.de/kochen-und-backen/kochschule/krabben-pulen.html

In Nordfriesland werden die Nordsee-Garnelen "Krabben" genannt.

Speziell ausgerüstete Fischerboote, die Krabbenkutter, fangen jedes Jahr etwa 25.000 Tonnen Nordsee-Garnelen, davon ca. 10.000 Tonnen in Deutschland. Das Auspulen ist schon etwas mühselig, um ca. 450 Krabbenfleisch zu erhalten, braucht man ca. 1,5 kg frische Nordsee Krabben.

Aber hier das Rezept für den oberleckersten Krabbensalat, nahezu ohne Kalorien:

4 Personen

ca. 500 g frisches Krabbenfleisch (alternativ konservierte aus dem Supermarkt, das geht auch)

2-3 große Radischenbunde

1 kl. Zwiebel

5-6 EL 7-Kräuteressig

Saft von einer Zitrone

1 Bund Dill

1/2 Bund Petersilie

1-2 Teelöffel Zucker o. flüssiger Süßstoff

Die Radischen waschen und in kleine Würfel schneiden, mit dem Krabbenfleisch, der Zwiebel vermengen. Den Kräuteressig dazugeben, mit Salz, weißem Pfeffer u. Zucker abschmecken und die gehackten Kräuter ebenfalls dazu. Alles vermengen und im Kühlschrank eine Stunde ziehen lassen. Wir essen den Salat im Sommer mittags als Hauptmahlzeit!

Schmeckt auf frisch getoastetem Brot!

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
Guest kaschek

Kürbispuffer - mit Honig Frischkäse, sehr lecker und gesund!

für 4 Personen

600 g Hokkaido Kürbis

400 g mehlige Kartoffeln

1 Zwiebel

100 g Haferflocken

4 Eier

1 TL Salz

Pfeffer, Curry

Frischkäse:

125 g Frischkäse

125 g Naturkäse

ca. 1 EL Honig

Kürbis entkernen und das faserige Fruchtfleisch entfernen, anschließend schälen und in Spalten schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und mit dem Kürbis fein reiben. Die Zwiebel ebenfalls schälen und reiben. Die Haferflocken und Eier zur Masse geben. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und gut durchrühren. Aus der Masse in heißem Butterschmalz portionsweise knusprige Puffer ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen - guten Appetit! :)

hokkaido-kuerbis.jpg

Link to comment
Share on other sites

Guest Savant_iner
Voila! ;)

Sieht ja lecker aus - Dein leichtes Sommergericht -

Wenn ich nachmittags nicht schon nen Kübel weiße Schaummäuse gefuttert hätte, würde ich mir glatt überlegen, ob ich heute auch noch puffer.:)

Link to comment
Share on other sites

Guest kaschek
Sieht ja lecker aus - Dein leichtes Sommergericht -

Leichtes Sommergericht ist gut, brauch jemanden der mich auf`s Sofa rollt! :confused:

Schaummäuse sind toll! :)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.