Jump to content

seit 4 wochen ohne schmerzen und medikamente


Rainerp
 Share

Recommended Posts

Hallo Schuppis,

ich war lange nicht hier, der Grund war das ich mich nicht weiter mit der Krankheit auseinadersetzen wollte.

Aber jetzt will ich hier meine Erfolge berichten, vielleicht kann ich damit dem einen oder anderen helfen.

Am 5:juni habe ich meine letzte Schmerztablette genommen,

Diclophenac 75, die ich zuvor 2 Jahre lang täglich 2, davon das letzte halbe Jahr täglich 1 nehmen mußte. Dazu anfänglich zuerst MTX und später Arava, nehme ich seit Oktober 08 nicht mehr.

Meine Haut, die nie sonderlich stark betroffen war (Kopf, Leiste, Steißbein) bessert sich zunehmend, meine Nägel sind ebenfalls fast wieder die alten.

Angefangen habe ich im September letzten Jahres beim Heilpraktiker hier in Düsseldorf.

Therapie-plan war Darmsanierung (da hatte ich immer Probleme mit), dauerte etwa 1/2 Jahr plus Vitamine 2xtäglich C 500mg , E 1xtäglich und Zink 1x täglich,

dies brachte schon eine Verbesserung mit sich. Dazu Akupunktur 1x in der Woche.

Desweiteren habe ich iel stress abgebaut mit Meditation, und indem ich heute alles viel bewußter mache mir Ruhe gönne und das Leben geniesse, meine Wut habe ich besiegt, die ich hatte auf meinen Vater, welche noch aus der Kindheit herrührt.

Ich habe gelernt mich selber zu Lieben.

Dazu haben mir zwei Bücher sehr geholfen, Das eine heißt Gespräche mit Gott und das andere Liebe Dich selbst und es ist egal wen Du heiratest.

Es gab und gibt hier viele Ansätze, wie zumBeispiel Ernährung,

die sicher auch ihre Rechtfertigung haben, ich habe selbst viel davon probiert,

heute esse ich wieder alles, sogar Schwein, gelegentlich.

Auch Ansätze in Richtung Psycho gab es hier.

Ich bin davon Überzeugt, ich weiß es heute,

viele Dinge, vielleicht sogar alles läßt sich vom Kopf her beeinflussen und ändern. Das kann nicht jeder, sicher. Aber es geht.

Beispiele dazu finden sich genügend. Ich will da auch nicht weiter drauf eingehen.

An dieser Stelle verabschiede ich mich erstmal,

ich werde sicher nicht täglich nachschauen, aber ab und an schaue ich mal rein

um die eine oder andere Frage zu beantworten.

Wünsche allen ganz ganz viel Glück und Erfolg

und freue mich über positive Resonanz des einen oder anderen,

Grüße Rainer

Link to comment
Share on other sites


Wie schön, dass Du einen Weg gefunden hast, der Dir Erfolg bei der Krankengeschichte gebracht hat. Ich kann nur wünschen, dass diese Phase länger anhält.

Deine Erfahrungen zeigen mir, dass es viele Ansätze gibt, über pure Medikamenteneinnahme hinaus Wirkungen und Erfolge zu erzielen und dass es sich lohnt, sich mit sich auseinanderzusetzen und bewußter zu leben.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Rainer,

es ist super, daß Du für Dich das Richtige gefunden hast, ich freue mich mit Dir!

Alles Gute wünscht Dir Marion:D:cool:

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.