Jump to content

Negative Diagnose auf Psoriasis Pustulosa aber trotzdem Ps.Pusto.??


Leonie33
 Share

Recommended Posts

Hallöchen,

ich würde gerne mal eure Meinung wissen. Meine Hautärztin hat aufgrund eines Verdachtes auf Ps. Pusto. eine Blutprobe genommen und die eingeschickt. Das Ergebnis war negativ. Jetzt war ich letztens aber wieder bei ihr, weil das mit meinen Bläschen und der Hautabschuppung schlimmer geworden ist und jetzt sagt sie das ist Ps. Pusto. Ich habe Psorcutan Beta und ein starkes Cortion bekommen, was bis jetzt - nach ca. 1 Woche noch nicht wirklich viel gebracht hat. Ich denke ja schon, dass es das ist, zumal die Symptome dieselben sind. Habe an den Füßen, Händen, Beinen diese hellen Bläschen auf rotem Untergrund. Wenn man sie aufpiekt kommt eine teils durchsichtige teils leicht gelbliche Flüssigkeit (kein Eiter) raus. Dann trocknet die Haut und löst sich ab, dann brennt das natürlich weil ich die Haut meist ablöse, da da dann eh nur noch Fetzen hängen und das nicht schön aussieht bzw. man überall hängen bleibt. Meine Handflächen sehen total fies aus, überall bräunlichrote Punkte, Wunde rote Haut oder neue Bläschen... Es ist zum verrückt werden und ich leide sehr darunter. Verstecke meine Hände immer unterm Pulli aber was mache ich im Sommer?

Was meint ihr? Kann ein negatives Blutergebnis trotzdem auf Pso. Pustulose schliessen lassen?

Link to comment
Share on other sites


Guest kaschek

Hallo Leonie,

so wie du es beschreibst, könnte es schon Pustolosa sein. Letztlich Gewissheit wird wohl nur eine Biopsie bringen, wie bei mir. Cortison half mir nicht, linderte nur vorübergehend die Beschwerden.

Versuchs mit Kompressen. Schafgarbe oder auch Schachtelhalm helfen gut, ebenso schwarzer Tee. Wie ein Tee kochen, abkühlen lassen - evtl. sogar im Kühlschrank und Umschläge machen. Danach gut cremen, mit einer 10 % Urea haltigen Creme. Vorsicht, kann brennen wenn die Haut offen ist. Schwarzkümmelöl äußerlich hat bei mir auch gut geholfen.

Wünsche Dir gute Besserung.

Gruss

Manuela

Fast vergessen: Ganz wichtig, bei Hausarbeit Handschuhe tragen!

Edited by kaschek
Nachtrag
Link to comment
Share on other sites

Hallo, Leonie,

ein Zeichen für Pustulosa ist auch, dass der Eiter in den Blasen steril ist. Dazu wird eine Pustel aufgepiekst und der Inhalt für eine Laboruntersuchung genommen.

Eine Biopsie könnte auch Aufschluss geben. Bis jetzt hatte ich eine am Fuß und zwei an einer Hand. Die Biopsien an der Hand waren sehr unangenehm. Aber man überlebt es. :zwinker-alt:

Lieben Gruß

Link to comment
Share on other sites

Eine Biopsie wurde bei mir auch schon gemacht. Und zwar hatte ich so ein Bläschen am rechten Fuß überm Knöchel. An den Händen und unter den Füßen macht meine Hautärztin so etwas nicht hat sie gesagt, da das an den Händen sehr unangenehm ist und an den Füßen so schlecht heilt. Somit hatte sie eine Gewebeprobe vom Fußknöchen genommen. Das tat kaum weh bzw. gar nicht, nur die Betäubung war etwas fies. Diese Gewebeprobe hat sie dann untersucht und auch eingeschickt, doch es wurde nichts gefunden. Das macht mich immer noch stutsig. Blutprobe negativ, Gewebeprobe ohne Befund..... schon komisch. Habe auch schon überlegt mal zu einer anderen Hautarztpraxis zu gehen, wobei meine schon sehr gut ist und viel weiss (mein Gefühl).

Weiss denn einer von euch, ob es schlimm ist, wenn man diese Bläschen aufpiekt? Ich mache das nämlich immer weil es 1. nervt und 2. oft spannt.

LG

Leonie

Link to comment
Share on other sites

Liebe Leonie,

ich habe eine schwere pustulöse psoriasis-Arthritis seit Mitte Oktober 2008(Erstmainifiziert)und verschiede untererkrankungen...

Ich wurde damals sofort Noteingewiesen da es sehr schwer wiegend war!

Ich fühle für dich mit!Durch meine Dermatologin die eine niedergelassene chefärztin im st.josef hospital bochum ist wo ich dann auch in die derma.stationär(3wochen) kam.

Dann im März 09 nochmal weil es wieder oder immer noch sehr kritisch aussah.

Ich habe uber Medikamente bis zu Salben alles Mögliche durch

zb.

Tabletten;

Fumaderm-abgesetzt nach ca halben Jahr_Nebenwirkungen

Neotigason-seit August 09 abgesetzt wegen Kinderwunsch

Mtx-weiterhin 15mg Montags und folgetag 15mg folsan

Bestrahlungen :

Re-PUVA-abgesetzt nicht gut drauf reagiert

Salben;

Dermatop-nach bedarf noch

Silkis-brauch ich nicht mehr

Fucidine-abgesetzt

für fucidine- Ecural-Lösung-für die Nägel alle2Tage

Bethametason-noch täglich

und Fussbäder mit Jod-ein mal die woche

Fussbäder im Schwarzen tee-brauch ich nicht mehr

Also mir geht es sehr gut momentan(Gucke Galerie sind vorher und nachher bilder bei mir)

Direkt bei einlieferung wurden mir hautbiopsien entnommen

*aus Fußsohl

*2XOberschenkel

*Handflächen

meine Blutwerte waren Miesserabel..aber ob man das sieht im Blut weiss ich net genau.Aber glaube ja!

DIe pusteln sind wenn du sie aufpickst(mache ich auch...aber schön desinfizieren) sind steril das"eiter"

wenn du mehr wissen möchtest sag bescheid....und evtl. lass dich stationär in eine klinik für dermatologie einweisen von deiner niedergelassenen dermatologin

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Liebe Leonie,

wurdest du vor der Biopsie antibakteriell wegen irgend was behandelt? Denn wenn Bakterien (auch auf der Haut) "ermordet" werden, freuen ich die Pilze, die ja sonst mit den Bakterien in trauter Zweisamkeit leben. Diese Pilze besiedeln dann die Fußsohle, oder auch mal Handflächen, weil es da so schön feucht ist. Die Pilze verfälschen dann ein Biopsie-Ergebnis. Am besten bei einer Hautbiopsie und vorhandenen Bläschen eine Pilzkultur mit anlegen.

Sind Pilze ausgeschlossen, bleibt meist die PSO als Ergebnis über.

Mein früherer Hautarzt (ging in Rente) hat eine Hautprobe von meinen Füßen genommen, als diese in Fetzen hing, und Bläschen-Inhalte auf Pilze untersucht. Keine Pilzkulturen schlugen an. Entgültige Diagnose: pustulöse Schuppenflechte.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.