Jump to content

Balneophototherapie Kostenübernahme durch BKK


carreraristii
 Share

Recommended Posts

carreraristii

Hallo,

ich habe derzeit ein Problem mit meiner Krankenkasse was die Kostenübernahme für max. 35 Balneophototherapie-Sitzungen anbetrifft.

Mein Hautarzt stellt mit 50 Euro in Rechnung, übernommen werden aber von der BKK Oetker nur 39,50 Euro.

Hat jemand von Euch auch schon derartige Erfahrungen gemacht?

Und ist das so rechtens?

Angeblich soll es unterschiedliche Werte dafür geben im Ärzte- bzw. Krankenkassenverband!

Bin mal auf Eure Erfahrungen gespannt!

Gruß

Dieter

Link to comment
Share on other sites


hallo und guten Abend, carreraristii -

meine Güte, was für ein schwieriger Nickname ;) -

ich kann dir leider nur eines zu deinem Beitrag schreiben, ich bin bei der BGK und die haben anstandslos alle Rehas und Kuren übernommen. Auch die Salzbäder und Bestrahlungen bei meinem Dermatologen und auch seit Dez. 2009 das wirklich teure Medikament Humira.

Setze dich doch mal mit deiner Krankenkasse in Verbindung - ein Gespräch versetzt manchmal Berge und man kann zu einer Lösung kommen.

Ich wünsche dir viel Erfolg -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Link to comment
Share on other sites

kittycat57

oha,,, ich hoffe, meine bkk rheinland bezahlt die voll. ich bin nämlich auch zur zeit voll in der behandlung.

mein arzt meinte allerdings, es hätten noch nie schwierigkeiten bei der bezahlung gegeben.. na bin mal gespannt.. meine erste rechnung steht noch aus.

ich hatte allerdings auch vorab bei der kasse nachgefragt und die sagten was von 52 Euros.. also dürfte das hinkommen.

Link to comment
Share on other sites

carreraristii
hallo und guten Abend, carreraristii -

meine Güte, was für ein schwieriger Nickname ;) -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Hallo Bibi,

meinen Nicknamen habe ich von meinem Hobby Carrera Autorennbahn (vielleicht schon mal gehört) abgeleitet und in diesen Kreisen ist der "normal"

Danke für Deinen Beitrag. Ich hoffe natürlich auch für mich auf ein gutes Ende.

LG

Dieter

Link to comment
Share on other sites

Hallo Dieter,

Carrera, tolles Hobby, kostspielig, was solls, jeder braucht ein Hobby.

Ich wünsche dir viel Erfolg, daß dir die Behandlung durch die Kasse ohne viel Streit bezahlt wird. Denn wenn sie öfter gemacht werden sollte, geht das ganz schön ins Geld. Da die Balneophototherapie in den Leisungskatalog aufgenommen wurde, müssen die Kassen die Kosten übernehmen

http://sozialversicherung-kompetent.de/2008051489/krankenversicherung/leistungsrecht-gkv/balneophototherapie-wird-in-gkv-leistungskatalog-aufgenommen

Drück doch mal das Gesetz deiner Kasse in die Hand, da wissen die gleich, daß du dich informierst hast.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.