Jump to content

Neuvorstellung


jüst62

Recommended Posts

Hallo liebes Forum,

Ich heiße Steffen ,bin 48 Jahre alt ,verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder.

Von geburt an habe ich sehr empfindliche Haut und in der Kindheit eine Schuppenflechte in beiden Kniekehlen,welche mit der Pupertät verschwanden.Leider bekam ich als "Ersatz" die Flechte nun am linken Ellenbogen und der Linken Wade, wobei der Ellbogenbereich schon einen Durchmesser von ca.10cm hat und die Wadenflechte sogrß ist ,wie ein DM Stück.

Ich hab schon einige Salben probiert und benutze zur Zeit BETAMETHASON ,welches aber auf die (Ellbogen-)gelenke wirkt.

Hab jetz gerade wieder einen Schub bekommen und überlege schon,ob ich einen anderen Hautarzt konsultieren sollte,welcher mir dann eine neue(oder die Neueste)Wundersalbe verschreibt.

Vielleicht gibt es ja bei Euch eine Alternative.

Bis bald:rolleyes:

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


hallo steffen,

ich hoffe, du fühlst dich wohl bei uns. bei deinen kleinen flächen würde ich

den arzt fragen ob er dir daivonex creme verordnen kann. bei mir hat es kurz-

zeitig gut geholfen. wichtig ist aber auch die pflege der haut ich weiß nicht,

was du bisher genommen hast.

gute besserung wünscht dir

christel

Link to comment

hallo Jüst,

Herzlich willkommen hier im Forum.

Also mit der wunderheilsalbe wird nix, denn die schuppenflechte bleibt leider, es gibt zeiten da wird sie von allein weg gehen, oder auch schlimmer

werden die schübe sind sehr unterschiedlich. und ist bei jedem anders....

wäre froh wenn ich nur so wenig hätte....

würde nen 2ten hautarzt zur rate ziehen, und ne 2te meinung einzuholen....

lass es dir gut gehen.

Liebe Grüße Sterny

Link to comment

Hallo Jüst,

willkommen hier. Der Doc bezeichnet Salben zur PSO-Behandlung als Wundersalbe? Oder ists deine Namensgebung dafür, aus dem Wunsche heraus, daß die Salbe schnell helfen möge? Wie heißt denn die Salbe?

Wenn du dich hier durch die speziellen Themen liest, wirst du viele Infos finden, was wir hier so alles anstellen, um unsere PSO einzudämmen, Linderung zu erfahren. Heilung gibts nicht, leider! Höchstens Stillstand, der Jahre andauern kann. Die PSO sucht dann heimtückisch nach einem Weg wieder auszubrechen. Da reicht Stress, ne OP und Anderes.

Fühl dich wohl hier. Alles Gute für dich

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Auch interessant

    Hallo zusammen, ich habe mich heute neu registriert und möchte mich kurz vorstellen: Ich bin 60 Jahre alt und die...
    Hallo an alle. Ich wünsche Euch erst einmal ein frohes und gesundes neues Jahr, mit ganz viel Gesundheit. ...
    Dann will ich mich mal hier vorstellen. Ich bin Baujahr 1970, wie man an meinem Benutzernamen unschwer erkenne...
    Hallo ich bin neu hier und habe seid meiner ersten Impfung (Mai) mit Astra Schuppenflechte bekommen.  Nach mehrer...
  • Wissen und Tipps für Dein Leben mit Schuppenflechte oder Psoriasis arthritis

    Meld dich für unsere Newsletter an.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.