Jump to content

Welche Erfahrungen habt ihr mit Schüssler-Salzen gemacht?


Booky
 Share

Recommended Posts

Hallo
 

Ich habe seit 9 Jahre Schuppenflechte. Ich hab ein paar Cremes ausprobiert, die ich vom Hautarzt bekommen habe. Die stärkste war Dermoxin,aber die bekomme ich nur sehr selten,weil da viel Kortison drin ist. Bestrahlung hatte ich auch, aber da hatte ich das Gefühl das es nicht geholfen hat. Jetzt wollte ich es mal mit den Schüssler-Salzen versuchen. 

 

Dazu wollte ich gerne wissen wie eure Erfahrungen damit sind. 
Hilft es über einen längeren Zeitraum oder habt ihr nach 3-4 Wochen wieder Flechten? 

Wäre super,wenn ihr mir genau sagen könntet, welche Nummern ihr genommen habt (Ich habe gehört das man mehrere nehmen kann/soll. Aus einigen kann man auch Cremes machen oder so) und wie es sonst auf den Körper wirkt UND wie ihr sie genommen habt.

 

Meine Hausärztin meinte, sie könnte da nichts zu sagen, weil sie sich auf dem Gebiet nicht auskennt. 
 

Schönen Abend noch :) 

 

LG Booky 

Link to comment
Share on other sites


Hallo

 

Ich habe seit 9 Jahre Schuppenflechte. Ich hab ein paar Cremes ausprobiert, die ich vom Hautarzt bekommen habe. Die stärkste war Dermoxin,aber die bekomme ich nur sehr selten,weil da viel Kortison drin ist. Bestrahlung hatte ich auch, aber da hatte ich das Gefühl das es nicht geholfen hat. Jetzt wollte ich es mal mit den Schüssler-Salzen versuchen. 

 

Dazu wollte ich gerne wissen wie eure Erfahrungen damit sind. 

Hilft es über einen längeren Zeitraum oder habt ihr nach 3-4 Wochen wieder Flechten? 

Wäre super,wenn ihr mir genau sagen könntet, welche Nummern ihr genommen habt (Ich habe gehört das man mehrere nehmen kann/soll. Aus einigen kann man auch Cremes machen oder so) und wie es sonst auf den Körper wirkt UND wie ihr sie genommen habt.

 

Meine Hausärztin meinte, sie könnte da nichts zu sagen, weil sie sich auf dem Gebiet nicht auskennt. 

 

Schönen Abend noch :) 

 

LG Booky 

 

0815 in Wechsel mit 4711, das sind die Top-Nummern.

  • Upvote 1
  • Downvote 5
Link to comment
Share on other sites

Zum Quatsch der Schüßlersalze kann man sich ja informieren (ja, auch über die Suchfunktion in diesem Forum...) - im entsprechenden Wikipedia-Artikel sind sie ungewöhnlich ironisch geworden:
 

"Die Schüsslersalze Nr. 3 (Ferrum Phosphoricum), Nr. 7 (Magnesium Phosphoricum) und Nr. 20 (Kalium aluminium sulfuricum) werden auch gegen Leichtgläubigkeit eingesetzt. [4] [5]" :-)

Edited by KeinePanik
  • Upvote 1
  • Downvote 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo Booky

Habe damit keine Erfahrung gemacht. Probier es doch einfach aus.

Es reagiert jeder anders darauf.Versuch macht Klug .

Ich bin sicher du wirst noch Antworten bekommen die es Probiert haben .

Gruss Donna

Link to comment
Share on other sites

Hallo Booky,

bei mir haben die Schüßlersalze vor Jahren nix gebracht. Sogar eine gute Heilpraktikerin hatte zugegeben, daß sie bei Pso nicht helfen. Gebracht hat die Sache einen hungernden Geldbeutel und die negative Erfahrung. LG Waldfee

  • Upvote 4
Link to comment
Share on other sites

och. gemein. ich nehme immer zwischen durch die Silizea Salbe. die ist schoen fettig und Silizea ja bekanntlich gut fuer die Haut. bis jetzt ein gutes Gefuehl. Aber soviel habe ich hier im forum schon rausgelesen. jeder anders und bei jedem hilft Anderes. Naja. und ein bisschen Placebo hat auch noch keinem geschadet. Hauptsache nichts wird schlimmer. Ich versuche gerade mich mental einfach mit der Umstellung mehr abzufinden. noch diese Woche 2 Pruefungen und dann sehe ich weiter. taeglich Schritt fuer Schritt. Gute Nacht mit einer dicken Schicht Silizea Salbe im Gesicht. Die Hulda

Link to comment
Share on other sites

0815 in Wechsel mit 4711, das sind die Top-Nummern.

 

Diese Äußerung bringt die Fragende auch nicht weiter. :unsure:

 

Trinke gerade einen "Ardbeg Islay Single Malt Whisky" :cool:

 

Ob der meiner PSO hilft weiß ich auch nicht, aber mir tut er gut ( Plazeboeffekt ? ) ;)

Link to comment
Share on other sites

Diese Äußerung bringt die Fragende auch nicht weiter. :unsure:

 

Trinke gerade einen "Ardbeg Islay Single Malt Whisky" :cool:

 

Ob der meiner PSO hilft weiß ich auch nicht, aber mir tut er gut ( Plazeboeffekt ? ) ;)

 

Doch, bringt sie in Bezug auf Pso genauso weiter wie jede andere Schüßlersalz- oder sonstige Nummer. Sie muss ja nur dran glauben.

Ansonsten: viel Spaß mit dem Whisky.

Edited by KeinePanik
  • Downvote 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.