Jump to content

Neu hier - und gleich ´ne Frage bezüglich Milch...


grizabella
 Share

Recommended Posts

Hallo!

Ich habe seit ca. 15 Jahren Schuppenflechte auf der Kopfhaut und hinter den Ohren; seit dieser Zeit benutze ich kortisonhaltige Salben, was zum Einen mittlerweile ziemlich nervig ist und zum Anderen auch nicht wirklich hilft (länger als 4-5 Tage hatte ich noch nie Ruhe). Doch jetzt passierte folgendes: Ich bin ein sogenannter "Hashi", d.h. ich habe eine Autoimmunerkrankung der Schilddrüse. Deshalb soll ich auf jodhaltige Nahrungsmittel verzichten, weshalb ich seit einigen Wochen versuche, keine Milchprodukte mehr zu mir zu nehmen (Zwangsjodierung der Tiere). Vor zwei Wochen wurde meine Schuppenflechte plötzlich besser, ich konnte mir aber nicht erklären, woran das liegt. Dann habe ich zufällig gelesen, dass zu viel Jod zu Schuppenflechte auf der Kopfhaut und hinter den Ohren führen kann. Da ging mir dann ein kleines Licht auf!!

Könnte da eventuell ein Zusammenhang bestehen?! Nun,ja, ich führe jetzt ein Tagebuch um näheres herauszufinden. Ob´s tatsächlich am Jod liegt,an einem anderen Bestandteil der Milch oder an was ganz anderem, wird sich hoffentlich zeigen.

So, nun meine Frage: hat hier irgendwer vielleicht auch schon mal eine ähnliche Beobachtung gemacht? Oder hat vielleicht irgendwer Lust und Interesse, mal ein wenig darauf zu achten und hier Erfahrungen darüber auszutauschen (so als kleine Forschungsgruppe :) )?

Das war´s für´s Erste (war jetzt ein halber Roman ;)

Liebe Grüße sendet Heike

Link to comment
Share on other sites


Guest greeky

Hallo Heike,

zunächst einmal herzlich willkommen bei uns im Forum.

Schua Dich ruhig erstmal in Ruhe um, stöbere ein wenig und nutze auch die "Suchen"-Funktion oben im roten Balken, du wirst viele hilfreiche Tipps zu den verschiedensten Themen rund um die Psoriasis finden.

Zum anderen: Die Psoriasis ist so verschieden wie seine Patienten.

Es gibt viele Menschen mit Pso, die mit Hilfe von ernährungstechnischen Umstellungen die Erscheinungen sehr gut in den Griff bekommen haben, andere wiederum reagieren überhaupt nicht auf Ernährungsänderungen.

Du musst also letztendlich selbst herausfinden, was Deiner Psoriasis gut oder schlecht bekommt.

Solltest Du aufgrund Deiner Ernährung Veränderungen bemerken, so kann ich Dir aber auch mal die Homepage der Spezialklinik Neukirchen empfehlen, die sich besonders auf die natürliche und ernährungstechnische Psoriasis-Behandlung spezialisiert hat.

Viel Spass und viel Erfolg !

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Hallo nochmals!

Lieben Dank für die nette Begrüßung! Werde mich natürlich mal umschauen. Obwohl ich schon so lange mit dieser besch... Krankheit kämpfe, gibt´s für mich sicher noch ´ne Menge an interessanten Infos. Es leben die Foren im Netz!!! ;)

Das eventuell Jod eine Ursache bei manchen für Schuppenflechte sein könnte habe ich nur durch Zufall erfahren. Und da ich sonst nirgends etwas über diesen Zusammenhang lesen konnte, dachte ich, es ist vielleicht ein neuer Gedanke, der vielleicht dem einen oder anderen ein wenig Abhilfe schaffen könnte.

Sollte ich bei mir tatsächlich in nächster Zeit eine Besserung beobachten können (durch Verzicht auf jodhaltige Nahrungsmittel - Achtung, der gesunde Körper braucht Jod, nur nicht in den Menge, wie wir das hier zu uns nehmen - werde ich es hier einfach mal zur Diskussion stellen!

Liebe Grüße und bis demnächst!

Heike

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

noch ne Info am Rand: meine Pso reagiert auf Milchprodukte, Südfrüchte und Süßigkeiten - das hat jedenfalls mal eine Heilpraktikerin festgestellt. Also kann es bei Dir an vielem liegen, aber das ist ja schon gesagt.

Gruß Lucccy

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.