Jump to content

Hat sich die PSO/PSA durch Impfungen verschlechtert?


Olaf72
 Share

Verschlechterung der Psoriasis durch Impfung  

16 members have voted

  1. 1. Hat sich die PSO/PSA durch eine Impfung verschlechtert?



Recommended Posts

Hallo Zusammen,

hab mal eine Umfrage gestartet. Oft lese ich, das die Impfungen Schübe und Verschlechterungen im Hautbild ausgelöst haben.

VG Olaf

  • Upvote 3
Link to comment
Share on other sites


Ich finde die Umfrage gut.......ist interessant zu wissen wie es anderen geht.

Ich habe mal mit "Ja" geantwortet, bin mir aber nicht sicher obs an der Impfung liegt.
Da kann man ja nie sicher sein. 
Meine Haut verschlechtert sich schon seit ca. 2 Jahren sehr, sehr langsam.
Die PSA seit dem Sommer, auch sehr, sehr langsam. 
Jetzt kann natürlich sein, dass sich vielleicht aus Altersgründen beide Krankheiten verschlechtern oder es ist Zufall oder die Verschlechterung der PSA kommt vom Impfen 🤷‍♀️

Edited by baerbel
  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Habe auch meine Stimme abgegeben. Ist nicht das Hautbild. Aber die Gelenkinnenhaut ist betroffen. Plus den ganzen anderen Kram im und ums Gelenk 

 

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mit ja abgestimmt. Nachdem ich von Januar 2019 bis Januar 2020 mit Ilumetri behandelt wurde, war zum ersten Mal seit fast 30 Jahren  die Pso verschwunden. dann kam Corona,und da Ilumetri meinem Immunsystem schon mit jeweils richtig heftiger Erkältung nach der Spritze zu schaffen machte, hatte ich einfach Angst, für Nachfragen war mein Hautarzt in der Zeit leider nicht zu erreichen und so habe ich die Therapie abgebrochen, war aber noch über ein Jahr komplett symptomfrei, danach für Monate nur eine kleine betroffene Stelle,. Das änderte sich nach der 2. Biontech Impfung, seitdem kann ich der Pso täglich beim Wachsen zusehen. Bekam dann im November bei der jährlichen Hautkrebsvorsorge auch eine Cortisonsalbe, jedoch keinen neuen Termin. Den habe ich mir jetzt besorgt, ist aber erst für Ende April einen bekommen.  nachdem aber die Haut immer schlimmer wird, viele Stellen auch irgendwie anders aussehen als ich es gewohnt bin, ständige Hämatome hinzukamen und der Juckreiz mich kaum noch schlafen lässt, war ich heute beim Hausarzt, und der meinte, es sei eindeutig eine Psoriasis guttata. Na herzlichen Glückwunsch, da hat die Psoriasis vulgaris auf ihre alten Tage noch Gesellschaft bekommen. Und diese neuen Stellen, die vielen kleinen roten Flecken, die traten direkt nach der Impfung auf.

 

Link to comment
Share on other sites

GrBaer185
vor 19 Minuten schrieb Kleene12:

bei der jährlichen Hautkrebsvorsorge

Wird die bei Dir jedes Jahr gemacht? Wer bezahlt das?

 

vor 21 Minuten schrieb Kleene12:

von Januar 2019 bis Januar 2020 mit Ilumetri behandelt

Planst Du eine neue Behandlung mit einem Biologikum?

 

vor 23 Minuten schrieb Kleene12:

nach der 2. Biontech Impfung, seitdem kann ich der Pso täglich beim Wachsen zusehen.

 

vor 24 Minuten schrieb Kleene12:

eindeutig eine Psoriasis guttata.

Konntest Du diese Impfnebenwirkung melden?

Link to comment
Share on other sites

Hallo GrBaer,

leider gelingt es mir nicht, hier zu zitieren, daher der Reihe nach hier die Antwort auf deine Fragen:

zur Hautkrebsvorsorge gehe ich aufgrund erhöhten Risikos jährlich, aller zwei Jahre zahlt die Kasse, ein Jahr zahle ich selbst. eigentlich werden von einigen Verdachtsfällen auch jährlich Fotos gemacht, wofür ich auch bei der Kassenleistung draufzahle. Nur bei der letzten Vorsorge im November hatte der Hautarzt irgendwie keine Lust (vermutlich ist er immer noch sauer, weil ich die Ilumetritherapie abgebrochen hab), und meinte, es sei nicht nötig.

 

Derzeit plane ich keine weitere Behandlung mit einem Biologikum, mein Hautarzt meinte eh, ich würde dabei Schwierigkeiten mit meiner Krankenkasse bekommen, da ich ja die letzte Behandlung "einfach so" abgebrochen hatte. Ich werde jetzt erst mal hoffen, dass mir das heute vom Hausarzt verschriebene Enstillar hilft, und dann weitersehen. Es gibt derzeit eh so viel zu bedenken, in drei Monaten bin ich dann "ungeimpft", da ich momentan nach meiner Erfahrung keine Boosterimpfung möchte. Und auch wenn ich diese wollen würde, die Behandlung meiner Pso steht für mich an erster Stelle, denn ein bisschen Lebensqualität wäre mal wieder schön.

Ich hatte vor ein paar Wochen das Wiederaufflammen meiner Psoriasis vulgaris auf der Seite Nebenwirkungen.bund.de gemeldet. da wusste ich allerdings noch nicht, dass da auch eine Psoriasis Guttata mit dabei ist (das hat mein Hausarzt mir nämlich beim letzten Besuch nicht gesagt.., ich überlege ob ich da überhaupt noch hingehe).. Und überlege nun, ob ich dies nochmal neu, als extra Nebenwirkung melden soll. 

 

VG

Link to comment
Share on other sites

GrBaer185

Hallo @Kleene12,
den Text, den du zitieren möchtest, markierst du mit der gehaltenen linken Maustaste. Beim Loslassen der Maustaste erscheint eine "Sprechblase" mit dem Text "Auswahl zitieren, diese Sprechblase dann anklicken mit der linken Maustaste...

vor 6 Stunden schrieb Kleene12:

vermutlich ist er immer noch sauer, weil ich die Ilumetritherapie abgebrochen hab

Du hattest ja einen Grund zum Abbruch und der Arzt keinen Grund es persönlich zu nehmen.

Ist ein Arztwechsel für dich möglich?

vor 6 Stunden schrieb Kleene12:

in drei Monaten bin ich dann "ungeimpft", da ich momentan nach meiner Erfahrung keine Boosterimpfung möchte.

Beim nächsten Arzttermin würde ich auch die Boosterimpfung ansprechen und den Guttata Schub nach der 2. Impfung. Ob dies ein medizinischer Grund gegen die Bossterimpfung ist?

 

vor 6 Stunden schrieb Kleene12:

Und überlege nun, ob ich dies nochmal neu, als extra Nebenwirkung melden soll. 

Vielleicht auch einen Impfschaden melden. Dazu interessant der Thread
Schuppenflechte, die Corona-Impfung und ein (möglicher) Impfschaden - Schuppenflechte - Psoriasis-Netz

Viel Erfolg und gute Besserung!

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Stunden schrieb GrBaer185:

Ist ein Arztwechsel für dich möglich?

Schwierig. sowohl örtlich als auch zeitlich, zumal es hier eher üblich ist, dass man monatelang auf einen Facharzttermin wartet.. dann kann ich auch die paar Monate bis April warten. Vielleicht verzichte ich dann auch ganz auf einen Hautarzt, ich weiß es wirklich noch nicht. Bei meinem jetzigen, der vor ein paar Jahren die Praxis meines alten Hautarztes übernommen hat, habe ich das Gefühl, dass mehr und mehr kosmetische Behandlungen, IGEL-Leistungen und Studien im Vordergrund stehen (die Gabe von Ilumetri erfolgte auch im Rahmen einer Studie, wobei das Handling dazu mir eher suspekt war, ein "Arzt" der extra dafür immer in die Praxis kam, aber auch eher um Späßchen zu machen und im schnelldurchlauf die Fragebögen durchzugehen, zwar nach Nebenwirkungen zu fragen, wenn aber dann welche genannt wurden, wurden die einfach ignoriert...also..gut aufgehoben fühle ich mich da nicht mehr wirklich)...

 

vor 19 Stunden schrieb GrBaer185:

Beim nächsten Arzttermin würde ich auch die Boosterimpfung ansprechen und den Guttata Schub nach der 2. Impfung. Ob dies ein medizinischer Grund gegen die Bossterimpfung ist?

Das werde ich auf jeden Fall machen.

 

vor 19 Stunden schrieb GrBaer185:

Vielleicht auch einen Impfschaden melden. Dazu interessant der Thread
Schuppenflechte, die Corona-Impfung und ein (möglicher) Impfschaden - Schuppenflechte - Psoriasis-Netz

Das were ich mir auf jeden Fall anschauen

Vielen Dank für deine Infos

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.