Jump to content

Ungewöhnliche Zusammenhänge mit PsA


Clau dia
 Share

Recommended Posts

Clau dia

Wir sind in einem Betrag auf schwitzen im Zusammenhang mit der PsA gestoßen.

Gehört da nicht hin aber ich finde das schon sehr interessant. 

Außer das Schwitzen was mir auch vom HA bestätigt wurde das es damit zusammenhängt, habe ich noch eine ganz komische Sache entdeckt. 

Ich hatte Jahrzehnte Zahnsteinbildung an einem Zahn im Oberkiefer direkt unter der Speicheldrüse. Ich bin alle drei Monate zum Zahnarzt und habe die Felsen weg machen lasse. 

Der Zahnarzt hat mich zum HNO geschickt. Nichts. Zwei andere HNO auch keine Erklärung. 

PsA wurde diagnostiziert, irgendwann bekam ich MTX. Und es war weg. 

Mein Zahnarzt war begeistert und hat gefragt was ich gemacht hätte. Eine Erklärung hatte er genauso wenig wie ich. 

Was ich gemerkt habe, das ich bei Schüben immer doch etwas Druck im Oberkiefer bekomme. 

Das ist ein Grund warum ich das MTX nicht absetzen oder ersetzen will. 

Wer hat noch so komische Vorkommnisse? 

Gruß Clau dia 

Link to comment
Share on other sites


Supermom

Mit Schwitzen und Zahnstein kann ich nicht dienen, ich bin eigentlich immer sehr warm und friere selten...

Aber mein Zahnarzt hat sich nie an meine Zahnfehlstellung getraut, weil diese durch einen Schub in den Kiefergelenken entstand und er den Kiefer nicht reizen will...

Naja so bin ich halt ein heißes Mädchen mit schiefen aber herzlichen Lachen.

  • Upvote 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Clau dia
vor 1 Stunde schrieb Supermom:

Kiefergelenken

Ich wurde jetzt von meinem Zahnarzt zum Kieferchrirug geschickt weil er endlich wissen will woher der Druck im Kiefer kommt. Ich habe seit gestern eine Zahnschiene für die Nacht plus Krankengymnastik. Habe auch oft am morgen das ich den Mund nicht richtig auf bekommen. 

Ich weiß das ich eine Kieferfehlstellung habe und meine gesamte Muskulatur rund um den Kiefer total verspannt ist. 

Den Zusammenhang mit kann ein Psoriasis Arthritis sein. Aber ich sehe den Zusammenhang etwas anders. Die Ursache ist die PsA, aber eher durch die Schmerzen an anderen Stellen. Nach dem Motto, Zähne aufeinander beißen, Augen zu und durch. Wird schon irgendwie gehen. 

Nennt sich CMD. https://www.netdoktor.de/krankheiten/cmd/

 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Richard-Paul

Zu: Kiefergelenke

Mich würde interessieren ob jemand diese Kiefergelenkerkrankung die "Craniomandibuläre Dysfunktion" (CMD) nach Gewichtsabnahme/-zunahme und/oder nach einer "fehlerhaften Bisslage der Zähne" (sprich: nach falscher Zahnprothese, einzelner Zähne; entzündete Zähne) bemerkt hat?

Hinten, wo Oberkiefer- und Unterkieferknochen "zusammenkommen" leiden diese darunter, dass durch "minimale" Veränderungen diese nicht mehr wie gewohnt zusammenpassen/sich bewegen können. Häufig sind Kopfschmerzen, Ohrengeräusche (Schmerzen in den Ohren) und Zähneknirschen die Folge. 

Hierauf bin ich gekommen, weil mal vor langer Zeit hier im Forum jemand davon geschrieben hat, als ich CMD hatte. - Was ich gemacht habe? - Die Zeit mit Schmerzen durchgestanden! -- Tat so ca. 1 cm vom Ohrläppchen entfernt nach vorne weh (kann man fühlen, wenn man den Kiefer auf und zu macht); war für mich ungewohnt.

LG  Richard-Paul

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.