Jump to content

PsA oder Fehldiagnose?


Pontiusundpilatus

Recommended Posts

Pontiusundpilatus

Hallo Community

Ich bin zur Zeit in der rheumatologischen Abklärung. Und nun erhielt ich vorzeitig einen neuen Besprechungstermin.

Auf meine Nachfrage, worum es gehe, meinte die Dame am Tel. der Arzt wolle mit mir die Basistherapie besprechen. Ich: öhm Basistherapie wofür??? Sie: für die Psoriasisarthritis. 

Ich bin dann erstmals aus allen Wolken gefallen, weil ich damit zuletzt gerechnet habe..

Zu meiner Vorgeschichte:

Ich bin weiblich, 42 Jahre alt.

Keine Psoriasis.

Vor fünf Jahren hatte ich durch eine Überlastung (Tanzen) am Grosszehengrundgelenk eine Entzündung. Von Arzt zu Physiotherapie zu Rheumatolog zum MRI und nach 4 Monaten dann Kortisoninjektion ins Gelenk.

Das brachte dann die gewünschte Besserung.

ABER: das Gelenk war nachher nie mehr wirklich "gut", hat immer mal "geknackt", wenn ihr wisst, was ich meine.

Vor sechs Wochen dann begann mein Fussballen wieder zunehmend anzuschwellen, überwärmte und tat bei Belastung weh.

Ist das denn typisch für PsA? Ich dachte immer, dass man dann auch Schmerzen in Ruhe hat?

Wenn ich ruhig stelle, dann tuts nicht weh. Ich nehme jetzt NSAR und die Schwellung und Überwärmung ist weg, einfach die Schmerzen bei Belastung sind immer noch da.

Ich frage mich einfach, ob da jetzt schon eine Basistherapie angezeigt ist. Ist ja auch immer ein Abwägen zwischen Aufwand (mögliche NW) und Ertrag ( Besserung der Symptome). 

LG PuP

 

 

 

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Heute ist die Erfahrung der Ärzte bei PsA dahingehend, so früh wie möglich mit einer Basistherapie beginnen. Ein erfahrener Arzt entdeckt auch meist die Pso, die sich schon mal verstecken kann.

Ich würde mir erstmal anhören was der Arzt sagt.

Lg. Lupinchen

  • Upvote 2
Link to comment
vor 14 Stunden schrieb Pontiusundpilatus:

Ich frage mich einfach, ob da jetzt schon eine Basistherapie angezeigt ist

Halllo @Pontiusundpilatus

Wenn die Diagnose sicher gestellt ist dann solltest du dich wirklich von einem Arzt beraten lassen. 

Ob du die Basistherapie beginnst oder nicht ist immer deine Entscheidung. 

Die PsA ist tükisch, gemein und hinterhältig. Ich wäre froh gewesen wenn ich viel früher eine Diagnose bekommen hätte. Die Erkrankung kann plötzlich hinterhältig etlichen unwiederruflichen Schaden anrichten den du nicht sofort merkst.  

Ich will dir keine Angst machen, aber bei mir war es so. Jetzt habe ich die A Karte und zwei Ärzte versuchen jetzt rauszuholen was geht. Aber auch über die mecker ich öfter abwohl die nichts für meine Situation können. 

Gestern war ich in einem Ganzkörper szintigram. Mal sehen was es alles zeigt. 

Gruß Clau dia 

Link to comment
Salamander2

Naja für die Psoriasis Arthritis fehlt die Psoriasis.

Es gibt seltene Fälle von PsA sine Psoriasis, soweit ich die Literatur richtig gelesen habe.

Es klingt für mich fast so, als seist du verwechselt worden. Am Telefon und ohne vorige Untersuchung wird sowas schon mal gar nicht entschieden.

Es ist unüblich eine Gelenkentzündung durch Überlastung zu haben. Das trifft eher auf Sehnen und Bänder zu, aber bei rheumatischen Erkrankungen geht es damit ja meist los.

Hier fehlen mir ganz viele Infos und ich bin kein Arzt. Aber wegen einer einzigen (mutmaßlichen) Gelenkentzüdung fängt niemand der rational agiert eine Rheuma Basistherapie an.

Edited by Salamander2
Link to comment
Pontiusundpilatus

Danke für eure Antworten.

Ich hatte schon eine Untersuchung mit diversen Laborparametern und auch diversen Röntgenaufnahmen.

Ich hätte aber erst später eine Besprechung gehabt und sie wollten mich jetzt plötzlich früher sehen, deshalb gehe ich schon davon aus, dass irgendetwas auffällig war.

Aber ich glaube, es gibt ja auch keine 100% Testmöglichkeit auf PsA oder?

CRP und BSG waren nicht erhöht. RF auch nicht. Aber ich glaube, das ist auch normal bei PsA?

Was mich eben irritiert ist, dass ich keine Beschwerden habe, solange ich nicht belaste. Oder habt ihr das auch so?

Lg

  • Upvote 1
Link to comment
vor 2 Stunden schrieb Pontiusundpilatus:

Danke für eure Antworten.

Ich hatte schon eine Untersuchung mit diversen Laborparametern und auch diversen Röntgenaufnahmen.

Ich hätte aber erst später eine Besprechung gehabt und sie wollten mich jetzt plötzlich früher sehen, deshalb gehe ich schon davon aus, dass irgendetwas auffällig war.

Aber ich glaube, es gibt ja auch keine 100% Testmöglichkeit auf PsA oder?

CRP und BSG waren nicht erhöht. RF auch nicht. Aber ich glaube, das ist auch normal bei PsA?

Was mich eben irritiert ist, dass ich keine Beschwerden habe, solange ich nicht belaste. Oder habt ihr das auch so?

Lg

Warte doch den Termin ab, es könnte auch sein das Du eine andere Form einer Arthritis hast, da wird aber auch schon mal ein anderes Basismedikament eingesetzt. Es gibt soviele rheumatische Erkrankungen, da sollte man nicht spekulieren.

Die Beschwerden können ser vielseitig sein, dass ist ja das tückische an der PsA. Meine wird in Bewegung besser, langes verweilen oder sitzen ist da schon mal nicht so gut. Einen Rheumafaktor habe ich erst seidem ich auch Arthrose habe und mein CRP war schon mal niedrig, aber die Beschwerden/Schub heftig.

Lg. Lupinchen

Link to comment
vor 3 Stunden schrieb Salamander2:

Naja für die Psoriasis Arthritis fehlt die Psoriasis.

Es gibt seltene Fälle von PsA sine Psoriasis, soweit ich die Literatur richtig gelesen habe.

 

Hier liegst du falsch. Ich habe PsA OHNE nennenswerte Hautbeteiligung. Bischen rauhe Haut an Knie, Ellenbogen und Achilles und Füße. Wird auch nicht mir speziellen Cremes behandelt. Dazu kommt eine nagelpsoriasis die mir Jahrzehnte als Nagelpilz diagnostiziert wurde. 6% der PsA erkrankten habe KEINE Hauterscheinungen. 

 

vor 3 Stunden schrieb Salamander2:

Gelenkentzüdung fängt niemand der

Gelenkinnenhautentzündungen, Schleimbeutel Entzündungen und sehnenansätze sind typisch für PsA. 

 

vor 2 Stunden schrieb Pontiusundpilatus:

Testmöglichkeit auf PsA oder?

Szintigramm

vor 2 Stunden schrieb Pontiusundpilatus:

RF auch nicht

Ist bei einer PsA nie erhöht 

 

vor 2 Stunden schrieb Pontiusundpilatus:

solange ich nicht belaste

Schmerzen sind bei mir im Ruhezustand wesentlich höher.

Link to comment
Salamander2
3 hours ago, Pontiusundpilatus said:

Ich hätte aber erst später eine Besprechung gehabt und sie wollten mich jetzt plötzlich früher sehen, deshalb gehe ich schon davon aus, dass irgendetwas auffällig war.

Achsooo. Ich wusste gar nichts davon, wie viel bei dir schon untersucht wurde.
Dann würde ich mir Fragen zurechtlegen für dieses Gespräch und diese stellen. Wie man dann auf PsA kommt ohne Psoriasis, das fände ich interessant. Es klärt sich bestimmt auf.

Link to comment
Salamander2
2 minutes ago, Clau dia said:

Hier liegst du falsch. Ich habe PsA OHNE nennenswerte Hautbeteiligung. Bischen rauhe Haut an Knie, Ellenbogen und Achilles und Füße. Wird auch nicht mir speziellen Cremes behandelt. Dazu kommt eine nagelpsoriasis die mir Jahrzehnte als Nagelpilz diagnostiziert wurde. 6% der PsA erkrankten habe KEINE Hauterscheinungen. 

Ich habe doch geschrieben, dass es diese Fälle von PsA sine Psoriasis gibt. Darunter würdest du aber gar nicht fallen, da du Nagelpsoriasis hast.
Was ich meinte war, dass die Indikation des Arztes spannend ist, wenn vorher nie über das Thema Psoriasis gesprochen wurde oder es da Auffälligkeiten gab. Die Verwunderung ist denke ich schon verständlich oder? :D

Die Diagnose ist in der Praxis wohl davon abhängig, ob es familiäre Psoriasisfälle gibt - also sehr subjektiv.

(Quelle: https://www.jrheum.org/content/83/28.long )

Link to comment
vor 3 Stunden schrieb Salamander2:

Da du Nagelpsoriasis hast.

Diese war 30 Jahre lang ein Nagelpilz den ich zu dusselig war ihn zu beahndeln, laut Aussage einger Ärzte die alle nur 2 Sekunden drauf geschaut haben. 

Wurde zusammen mit der miniwinzigen Hautopsoriases von meinem Rheumatologe fest gestellt. Und ja ich vertraue ihm, er hat die kacke selber. 

vor 3 Stunden schrieb Salamander2:

Diagnose ist in der Praxis wohl davon abhängig, ob es familiäre Psoriasisfälle gibt - also sehr subjektiv.

 

Ja stimmt. Nur irgendeiner ist immer der erste mit Psoriase und das bin ich.

Hausarzt hatte den Verdacht weil  Blutwerte ok für Rheuma und Gicht waren, aber die Veränderung der Fingergelenke schon deutlich sichtbar waren. Am gleichen Tag hat ein Handchirug die Hände geröngt. 5 Sekunde geschaut und er meinte nur, gehen sie zu einem Rheumatologe, sie haben PsA. 

Es muss keine familiäre Vorgeschichte geben. Oder so latent das es mit einer psoriase nicht in Verbindung gebracht wurde. 

@Pontiusundpilatus

Bitte teile uns bitte mit wie  bei dir weiter die Diagnose läuft. Würde mich gerade sehr interessieren., 😏

Edited by Clau dia
Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Auch interessant

    PsA
    Psoriasis arthropatica
    Hallo, ich bin hier neu und ich möchte mich kurz vorstellen und mein Problem schildern. Ich bin Wimpy, weiblich u...
    PSA
    I'm new
    Hallo, ich, Bine 60, wurde lange im ungewissen gelassen welche Hauterkrankung ich habe. Letztlich kann erst durch Zus...
    PSO & PSA
    I'm new
    Nun, dann möchte ich mich auch einmal vorstellen. Mein Name ist Ferid Bernd, die meisten nennen mich Bernd, von m...
    PSA Wirbelsäule
    Psoriasis arthropatica
    Hallo zusammen,    bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen:   Bin 33 Jahre jung und habe seit me...
  • Wissen und Tipps für Dein Leben mit Schuppenflechte oder Psoriasis arthritis

    Meld dich für unsere Newsletter an.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.