Jump to content

Neu dabei - bin gespannt!


mastah cheeve

Recommended Posts

Hallo Alle!

Nachdem ich seit einigen Jahren ( Ausbruch an Händen und Füßen 2001 ) mit vielen minder erfolgreichen Mitteln und nicht minder viel

Ärger über Medizin ( und einige Medinziner ) habe ich jetzt über meine Hautärztin eine Reha auf Borkum " gebucht " ;)

Bin selbst ein 33jähriger Inselaffe ( 12 Jahre Sylt ) lebe aber jetzt seit 2003 in Niedersachsen und arbeite bei einer vielen hier wohl bekannten Fluggesellschaft.

Ich werde mich jetzt mal durch das Forum klicken und mal hier mal dort hereinschauen.

Also, allen einen schönen Tag

Grüße

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Hallo,

schön, dass du dich hier einen Beitrag geschrieben hast. Wo hast du PSO an den Händen und Füssen. Ich habe auc PSO an den Händen und Füssen. Was machst Du dagegen?

Grüße

Gerhard

Link to comment

Hallo und Herzlich Willkommen bei uns Schuppis "Nachbar" grins !!

Wenn Du Fragen hast stell sie und Du bekommst estimmt die ein oder andere Antwort !!

Lg Hexchen1

Link to comment

Hallo Masta Cheeve,

gegen die Pso an Händen und Füßen gibt es die Interferenzstrom-Therapie. Hier im Psoriasi-Netz und im Forum gibt es viele Infos dazu. Lies doch mal.

Gruß

WeWe

Link to comment
Hallo,

schön, dass du dich hier einen Beitrag geschrieben hast. Wo hast du PSO an den Händen und Füssen. Ich habe auc PSO an den Händen und Füssen. Was machst Du dagegen?

Grüße

Gerhard

Hallo Gerhard,

bei mir ist das auf der Handinnenfläche und auf der Fußsohle. Dort jedoch

stärker als an den Händen. Je nach Schub unterschiedlich, ich bin zZ relativ

frei von Beschwerden, allerdings habe ich oft heftige Risse an der Ferse.

Was ich mache? Habe aufgehört zu rauchen ( 11 Mon ), 12 kg abgenommen

( Weightwatchers ), ernähre mich gesund und habe meine Karriere etwas

gebremst um Streß auszubremsen. Nebenbei lese ich viel über Buddhismus.

Grüße

Link to comment
Hallo Gerhard,

bei mir ist das auf der Handinnenfläche und auf der Fußsohle. Dort jedoch

stärker als an den Händen. Je nach Schub unterschiedlich, ich bin zZ relativ

frei von Beschwerden, allerdings habe ich oft heftige Risse an der Ferse.

Was ich mache? Habe aufgehört zu rauchen ( 11 Mon ), 12 kg abgenommen

( Weightwatchers ), ernähre mich gesund und habe meine Karriere etwas

gebremst um Streß auszubremsen. Nebenbei lese ich viel über Buddhismus.

Grüße

Liest sich gut, deine MACHE ..... aber bei allem das Eincremen nicht vergessen.... dann gibt´s (vielleicht) auch keine Risse an der Ferse ;)

WILLKOMMEN im Schuppi-Club ....:D

Moin, moin - vira. :D

Link to comment

Na, das Cremen ist so in Fleisch und Haut übergegangen... das habe ich natürlich

glatt vergessen. Logex, ich creme auch. Allerdings komme ich gut ohne Kortison o.ä.

klar, ich nutze nur noch Sachen von Rossmann PH Neutral statt vorher Y. Rocher.

Stelle fest das die Milk und die sog. Billig-Sachen besser und angenehmer sind als

teure Sachen aus der Apotheke. Und ich hab Fuß - und Handcreme von Eucerin / Urea

5 %. Die ist auchsehr gut.

LG

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.