Jump to content

hei ich bin der neue


Addy

Recommended Posts

hallo alle miteinander

ich bin der addy,bin 30 jahre hab eine kleine tochter (9monate)

und eine kleine freundin (153cm) GRINS...

wie ihr seht habe ich meinen humor noch nicht verlohren obwohl ich

auch seit ca.3jahren ungefähr 10 mittelgroße stellen auf dem kopf habe.

ich habe natürlich vorher ordentlich bei euch gestöbert und mich

erstmal richtig informieren können was

ich überhaupt habe und wie man es behandeln kann

,dafür erstmal ein dickes DANKE!!!

ich habe gelesen das man pso auch unter den nägeln bekommen kann

was warscheinlich bei mir auch der fall ist ( MIST ) und das

es passieren kann das die nägel ev. abfallen. stimmt das, und wenn ja

wachsen sie wider nach?

desweiteren wollte ich noch wissen ob sich meine tochter anstecken kann weil sie hat

die angewohnheit,wenn sie auf meinen schultern sitzt,mir den kopf zu streicheln und sich anschließend in den mund fäßt.

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Na dann mal herzlich willkommen,

da ich gerade auf dem Sprung bin, nur ganz kurz:

Schuppenflechte ist nicht ansteckend!

Jedoch ist sie genetisch bedingt, d.h. deine Tochter trägt leider die Veranlagung in sich, an Psoriasis zu erkranken.

Wohl gemerkt die Veranlagung, nicht die Krankheit selbst. Stell es dir vor wie beim Herpes-Virus, viele tragen es in sich, aber noch lange nicht jeder bekommt Herpes.

Viele Grüße

Teq79

Link to comment

Hallo Addy..............

auch Dir ein herzliches Willkommen............. is wirklich ein tolles Forum hier........... Also.mir hat man gesagt es ist ein Gendeffekt, deshalb kann man die Flechten nicht besprechen.

Ansteckend ist es nicht, aber meine Ärztin sagt in jeder 2. Generation vererbbar. :P

Lieben Gruß Andrea

Link to comment

Hallo Rummel37,

ich denke es wird immer mitvererbt, es ist höchstens so, das es vornehmlich in der 2. Generation wieder auftritt (wieder zum vorschein) kommt.

Übrigens gibt es viele hier, wo die Eltern Pso haben bzw. hatten. Oder es bekamen ihre Kinder. Also das spricht auch gegen diese These das es nur in die 2. Generation vererbt wird.

Gruß Frank

Link to comment

Hallo Frabur.................

na ja.kann ja nur das sagen, was Fachleute mir Leien sagen........... *lächel*

Aber danke für den Tip.............dann muss ich besonders auf meine 3 Kiddies aufpassen und sofort gegensteuern, wenn was auf der Haut anders is als sonst...............

Lieben Gruß Andrea

Link to comment

Hallo Andrea,

vor allem sollst du dich nicht verrückt machen. Wer weiß schon was noch alles im Leben kommt. Es ist so wie ich neulich schon mal schrieb als ein Kunde zu mir sagte, die Pso ist treuer als jede Frau (an dieser stelle könnte durchaus auch Mann stehen).

Genieß lieber dein Leben und freu dich daran, die Welt ist zu schön, um sich über diese blöde Pso dumm und dusselig zu ärgern.

Gruß Frank

Link to comment

Willkommen Addy,

wie schon erwähnt, Psoriasis ist nicht ansteckend.

Leider stimmt die Faustregel mit der 2. Generation auch nicht

generell. Mein Bruder und ich haben sie direkt von der Mutter.

Wo meine Mutter das herhatte ist unbekannt, zu ihren Lebzeiten

hat sie das nie erwähnt.

Hoffe für Euch, das die Kleine Tochter aber verschont bleibt.

nette Grüsse

Link to comment
Hallo Addy..............

auch Dir ein herzliches Willkommen............. is wirklich ein tolles Forum hier........... Also.mir hat man gesagt es ist ein Gendeffekt, deshalb kann man die Flechten nicht besprechen.

Ansteckend ist es nicht, aber meine Ärztin sagt in jeder 2. Generation vererbbar. :P

Lieben Gruß Andrea

Hallo Andrea,

ich gehöre zu den Menschen wo es nicht nachvollziehbar ist von wem sie ihre Pso geerbt haben. Und die habe ich schon seit 43 Jahren und damit gehöre ich wenn ich richtig bin hier zu den Spitzenreitern von der Zeit her mit Pso.

Es liegt halt immer noch vieles im Argen mit der Pso und ich hatte immer die Hoffnung das man was findet wieso weshalb warum? Ich dachte immer wenn du mal älter bist dann wissen sie und haben erforscht.

Ach inzwischen weiß ich wenn man hier liest und zu den docs geht im Endeffekt sind die Herren der Forschung und der Medizin auch nicht groß weiter gekommen.

Lediglich das Spektrum der Linderung ist wesentlich breiter und vielfältiger geworden - in meiner Kindheit gabs nur nach teerstinkendes Zeugs und schöne fettige Salbe.

Meine Kinder haben keine Pso aber die Veranlagung ist da und die ist sogar sichtlich.

lieben Gruß vom

Mainzelmännchen

Link to comment

Hallo Mainzelmännchen,

grins,wills dir ja nicht streitig machen,aber bei mir sinds 44 J., und dazu stehe ich in der großen Familie gaaanz alleine da. Angeblich soll mein Urgroßvater ( er ist 96 J.alt geworden und ich hab ihn noch kennengelernt) Psoriasis gehabt haben und auch mit Beteiligung der Gelenke, aber ob man das damals schon gewußt hat??!

Erfahren hab ich das auch erst mit ca.20 J.,da hat sich meine Oma (seine Tochter)

verplappert. Meine Söhne, mittlerweile 29 + 25 Jahre alt haben es glücklicherweise nicht.

Lieben Gruß und nicht verzagen, Martina

Dazu fällt mir noch ein, ohne Pso hätte ich wahrscheinlich eine menge nette Leute nie kennengelernt, sei es bei diversen Klinikaufenthalten oder hier beim Pso-Netz.

Link to comment
Hallo Mainzelmännchen,

grins,wills dir ja nicht streitig machen,aber bei mir sinds 44 J., und dazu stehe ich in der großen Familie gaaanz alleine da. Angeblich soll mein Urgroßvater ( er ist 96 J.alt geworden und ich hab ihn noch kennengelernt) Psoriasis gehabt haben und auch mit Beteiligung der Gelenke, aber ob man das damals schon gewußt hat??!

Erfahren hab ich das auch erst mit ca.20 J.,da hat sich meine Oma (seine Tochter)

verplappert. Meine Söhne, mittlerweile 29 + 25 Jahre alt haben es glücklicherweise nicht.

Lieben Gruß und nicht verzagen, Martina

Dazu fällt mir noch ein, ohne Pso hätte ich wahrscheinlich eine menge nette Leute nie kennengelernt, sei es bei diversen Klinikaufenthalten oder hier beim Pso-Netz.

Hallo Martina,

ich freu michüber deine Antwort und ich bin ganz großzügig das eine Jährchen darfste gerne haben lach.

Ich hab auch so den Verdacht das man das so genau damals nicht wusste das es Pso ist aber meine Mutter hat geforscht bis zum geht net mehr und keiner hatte was.

Ja und auch ich bin dankbar das es das Pso-Netz gibt seitdem fühl ich mich nicht mehr so einsam mit meiner Pso und auch ich kann es nur bestätigen das ich hier viele viele liebe Menschen kennengelernt habe. Was meinste schaffen wir es anderen hier Mut zu machen?

lieben Gruß

Regina

Link to comment

erstmal danke für die ganzen antworten und natürlich

für die herzliche Begrüßung.

jetzt wo ihr es angesprochen habt, möchte ich sagen das meine Oma (83 Jahre)

ach so eine kleine stelle an der Stirn hat und sie selber nicht weiß was es ist und uns jedes mal wenn wir hin fahren fragt was es sein könnte. weil wir müßten es ja wissen,weil meine Freundin ist examinierte Krankenschwester und ich war Zivi im Altenheim mit einigen Lehrgängen und Schulungen aber davon hatte ich keinen Plan, bis jetzt Dank euch kann ich ihr so einiges berichten und sie beruhigen,sie dachte auch schon an Hautkrebs...usw.

eine frage habt ihr aber offen gelasseen: pso unter den Nägeln=Nägel fallen ab.

WACHSEN SIE WIEDER VERNÜNFTIG NACH???

Link to comment

Hallo Addy,

herzlich willkommen!

Vom Abfallen der Nägel hab ich auch schon gehört und dass sie auch wieder nachwachsen, ich hab die PSO auch unter den Nägeln, aber bis jetzt (gottseidank) sind noch keine ausgefallen.Es wächst bei mir immer wieder raus und manchmal hab ich auch gar nix, was aber selten ist, leider.

Hoffe, dir ein bisschen geholfen zu haben.

LG Annika

Link to comment

Hallo Mainzelmännchen..........

wo ich die her hab kann auch keiner sagen............... die Schwester meiner Oma hatte in ihrer Kindheit eine Kälberflechte....

An diese "wohlriechende" Teersalbe............die meine Kopfkissen regelmäßig versaut hat, kann ich mich auch noch erinnern........... *schüttel*

Frubur........... und Du hast Recht............ ich lass mir mein Leben nicht versauen von diesen weißen Schuppen......... is viel zu kurz das kostbare Leben........

es stört nur manchmal...........

Lieben Gruß Andrea

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.