Jump to content

Bluehoney

Recommended Posts

Hallo,

ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit dem Thema Interferenzstromtherapie und habe 2 Geräte im Visier: das Gerät von Cellvas und das Gerät von Physiomed (Psoriamed).

Nun meine Frage: Welches Gerät würdet ihr mehr empfehlen? Preislich ist zwischen den beiden Geräten ja ein enormer Unterschied! Klar würd ich tiefer in die Tasche greifen, wenn das teurere von Physiomed besser wirksam wäre, aber wenn das von Cellvas genausogut ist, würde ich meine Geldbörse nicht über Gebühr strapazieren...

Schreibt einfach mal eure Empfehlungen, vielleicht fällt mir dann ja die Entscheidung leichter!

Ach ja, habe die Pso an den Ober- und Unterarmen stark, der Rest vom Körper ist vernachlässigbar befallen, aber die Geräte sind allem Anschein nach ja auch für die Extremitäten geeignet.

Die IFS ist mein letzter Versuch, bevor ich wieder zum Bestrahlen müsste oder Furmaderm nehme.

Viele Grüße, Sylvia

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Guest happyman

Hallo

Ich weiß nicht welcher Hersteller der bessere ist. Die Thematik Interferenzstrom beschäftigt mich schon länger und es interessiert mich einfach elektrotechnisch. Ich selber bin eher wenig betroffen und es blieb seinerzeit bei einem angefangenen Selbstbau (der liegt noch im Bastelkeller und sammelt Staub).

Irgendwann einmal gab es jemand der wiederum positiv von dieser Art der Therapie hier im Forum berichtete. Damals bat ich den Hersteller und den User um Erlaubnis eine Broschüre von Cellvas hier veröffentlichen zu dürfen. Das findest du als Dateianhang in jenem -> Beitrag

Wo nun wirklich die Unterschiede der Hersteller liegen entzieht sich meiner Kenntnis. Elektrisch ist klar definiert was passiert. Kann sein dass der eine schneller reich werden will oder auch nicht :zwinker-alt:

Gruß

Wolfgang

PS:

Kleiner Nachtrag noch. Für großflächige Pso dürfte dieses Verfahren sicher weniger geeignet sein weil langwierige tägliche Behandlung, denn so wahnsinnig riesig sind die Stellen nicht, die man auf einmal behandeln kann.

Link to comment

HI, danke erstmal für die Antwort!

Mir ist natürlich klar, dass der Aufwand umso größer ist, je größer die zu behandelnden Areale sind, aber ein Versuch ist es wert, allein schon wegen der Nebenwirkungen der anderen Therapieformen.

Hmm, aber so richtig schlau bin ich noch immer nicht. Vielleicht hat ja noch jemand ne Idee??

Grüße, Sylvia

Link to comment
  • 9 months later...

Hallihallo ,

lese in den letzten Tagen wieder ziemlich viel über Schuppenflechte, da es bei mir zur Zeit wieder blüht und sprießt........

Gibt es irgendjemanden , der über Erfahrungen (positiv wie auch negativ) mit Interferenzstromgeräten berichten kann? Die letzten Beiträge hierzu sind ja schon etwas älter....

Evtl. trage ich mich mit dem Gedanken , ein Gerät auszuleihen !

Freue mich über eifrig schreibende Schuppis ;-)

Liebe Grüße

Conni:D

Link to comment
  • 5 weeks later...
Für großflächige Pso dürfte dieses Verfahren sicher weniger geeignet sein weil langwierige tägliche Behandlung, denn so wahnsinnig riesig sind die Stellen nicht, die man auf einmal behandeln kann.
Mir ist natürlich klar, dass der Aufwand umso größer ist, je größer die zu behandelnden Areale sind, aber ein Versuch ist es wert, allein schon wegen der Nebenwirkungen der anderen Therapieformen.

Müßte bei einer großflächigen Pso dann nicht eine Stangerbadanwendung eine Besserung bewirken? Ist doch auch eine Form von Reizstromtherapie, die aber fast den ganzen Körper mit einbezieht.

Link to comment

guten morgen,

wenn solche geräte nicht gerade günstig sind und man vorab nicht erkennen kann , ob sie für einen wirken.

warum besteht nicht ein markt dafür, um diese geräte mieten zu können ?

grüße

peter

Link to comment

aha, keine kohle für studie und wieder fällt sowas ins wasser.

80 € im montat, und keine weiteren infos wie schnell so was anschlägt, wenns funktioniert > studie ?

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.