Jump to content

Maisbällchen


Rene86
 Share

Recommended Posts

Maisbällchen

Eine leckere Pikante Beilage oder auch einfach so zum Futtern.

3 Dosen Mais (die 330 g Dosen)

1 Dose Kidneybohnen (400 g)

5-6 Champignons (braun)

1 Chilischote

1 TL Dill

1 TL Thymian

1 TL Bohnenkraut

1 TL Piment

1 TL Gemahlener Chili

¼ TL Szechuanpfeffer

¼ TL Koriander

etwas Salz

Semmelbrösel

Den Mais und die Bohnen Abtropfen lassen. Die ca. Dreiviertelte Menge vom Mais zusammen mit den Bohnen durch den Mixer jagen oder mit dem Pürierstab bearbeiten. Piment und Szechuanpfeffer im Mörser Grob Zerstoßen und dann zusammen mit den anderen Gewürzen in die Masse geben. Die Chilischote und die Champignons sehr fein Schneiden und zusammen mit den restlichen Maiskörnern auch untermischen. Jetzt so viel Semmelbrösel zugeben bis eine gut Formbare Masse Entsteht. Daraus etwa Walnussgroße Kugeln Formen und entweder in der Pfanne rausbacken, in die Friteuse geben oder für 30 Minuten in den Dampfgarer geben.

Maisbaellchen.jpg

(Links aus dem Dampfgarer, Rechts aus der Friteuse)

Rezept By Hem-Netjeru/Rene

Link to comment
Share on other sites


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.