Jump to content

Dieser Kelch ist leider nicht an mir vorüber gegangen


bettina 48
 Share

Recommended Posts

bettina 48

hallo ihr lieben,

habe heute von der rheumaklinik den abschließenden befund bekommen das ich psoriasis arthritis habe.

na toll und jetzt habe ich mir erstmal gedacht, wollte die schuppe nicht allein sein? nun bin ich aber auch wieder mal am boden zerstört, denn ich habe nicht mit der diagnose gerechnet, obwohl der sehr hohe crp wert(9,4) noch nachdenklich machte, aber ich hatte gedacht vieleicht eine entzündung die auch wieder vorbei geht.

na,ja nun muß ich ja auch das beste drauß machen, morgen früh bin ich bei meinem schmerztherapeuten und werde mich mal bei dem ausheulen, vieleicht hilfts ja.

so mußte das mal wieder alles loswerden hier gehts ja zum glück

liebe grüße

bettina:schweigen

Link to comment
Share on other sites


Hallo Bettina,

nun lass mal nicht den Kopf hängen, denn es gibt auch gute Mittel gegen PsA. Habe diese Krankheit schon ein paar Jahre, und bin schon seid einiger Zeit relativ schmerzfrei und meine Hauterscheinungen sind so gut wie weg. Nehme Arava und Mtx und bin seid dieser Zeit wieder mit meinem Leben zufrieden. Jeder reagiert natürlich anders, und es kann mal etwas dauern bis man sein Medikament gefunden hat. Ich wünsche dir dass Du Deinen momentanen Tiefpunkt schnell überwindest, und Zuversicht gewinnst!

Lieben Gruß Manni

Link to comment
Share on other sites

sternenfee

Ich kann dich verstehen, bei mir wurde auch Rheuma fest gestellt, was genau, erfahre ich in 2-3 Wochen.

Auch wenn es keine Antwort darauf gibt, frage ich mich immer warum? Aber ich denke, dass ich irgendwann damit klar komme, mir bleibt ja auch nichts anderes übrig.

Einzig und allein möchte ich jetzt erst mal, dass die Schmerzen aufhören, wenigstens 1 Tag oder eine Nacht.

Also Kopf hoch, wir packen das schon.

Link to comment
Share on other sites

bettina 48

hallo,

und danke für eure antworten mir gehts jetzt wieder besser

liebe grüße

bettina:smile-alt:

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo Bettina,

es muß nicht so schlimm werden. Ich habe es seit 20 Jahren und habe 3 Kinder die mich brauchen. Und das ist auch gut so. Laß Dich nicht hängen. Ändern kannst Du es ja eh nicht mehr. Sollte auch schon in den Rollstuhl. Aber je mehr man sich dagegen wehrt, umso schlimmer wird es. Es gibt aber viel schlimmere Dinge im Leben, und die Medikamente sind wirklich gut. Mir ist bisher der Rolli und auch die künstlichen Gelenke erspart gebleiben. Einstellung ist viel.... Denke nicht an das was Du nicht mehr kannst, sondern an das was Du kannst.

Alles liebe

Petra

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.