Jump to content

Kleine Tipps und Erfahrungen rund um Alles


Guest happyman
 Share

Recommended Posts

Guest happyman

Hi

Wer mag kann seine Tipps auch herschreiben. Ich fange mit einem heutigen Kauf an.

Wollte noch was handliches für unterwegs haben und habe mir ein Mini-Notebook, auch als Netbook bezeichnet zugelegt. Nennt sich in meinem Fall Aspire one D150 und kommt von Acer. Gedealt wird es in 2 Varianten mit einem 3-Zellen-Akku und einem 6-Zellen-Akku. Soll für 3 oder ganze 6 Stunden Akkulaufzeit haben, was nach meinen Beobachtungen laut Restladezeitanzeige auch zutrifft. Optisches Laufwerk (CD/DVD) hat keines der derzeitigen Minis. So fehlt auch meinem dieser Einschub.

Ist alles dran was man für unterwegs benötigt und zuviel drin was Software angeht. Nervige Trialversion von M$-Office und diverser anderer Kram lassen sich schnell entfernen. Schließlich gibts genug Opensource im Net.

Ich habe den großen Akku drin, der hinten übersteht. Das bewirkt dass ich das Display nicht ganz nach hinten klappen kann. Es stört nicht, da es weit genug geht. Mit dem kleinen Akku soll es nach Berichten im Web anders sein.

Das Teil startet schnell und fährt genauso schnell runter. Die Tastenbenutzung ist trotz Kleinabmessung für mich voll in Ordnung. Was mich zum Überlegen anregt ist dass die Tastenbeschriftungen aufgeklebt sind. Dem rauhen Einsatz dürfte es abträglich sein schätze ich mal.

Trotz Macken für mich eine gute Wahl. Der Preis stimmt und es fühlt sich robust an. Es passt in eine ziemlich große Hosentasche und wirkt als ob man lange Freude dran haben könnte.

Habt ihr auch irgendwelche Erfahrungen beliebiger Richtung abweichend von Pso? Dann schreibt sie doch her.

Nen Gruss

Wolfgang

Link to comment
Share on other sites


Also ich finde diesen Thread gut...;)

Gut wäre auch, wenn Fragen zu irgendeinem Produkt kommen.

Denn dann können die antworten, die das Produkt kennen, und ihre Erfahrungen damit gemacht haben.

Und so kann man dann überlegen ob man sich die Sache zulegt, oder nicht.

Lieben Gruß

Link to comment
Share on other sites

Mensch, endlich mal ein Thread, wo man legal Werbung machen darf. :) Ich werde auch garantiert entlohnt. :zwinker-alt:

Meine neueste Errungenschaft ist ein Dampfgarer namens Tefal VitaCuisine. Ich habe ja schon lange nach so einem Teil Ausschau gehalten, aber irgendwie nicht so das Richtige gefunden. Dieses Gerät jedenfalls hat mir sofort gefallen und gefällt mir immernoch. Die Aufteilung ist super. Die Körbe werden nicht übereinander gestapelt, sondern stehen nebeneinander und drüber liegt noch eine Garplatte, auf der man entweder mit oder ohne Soße (seitenabhängig) seinen Fisch und sein Fleisch oder was auch immer garen kann. Das Gerät ist ungefähr so groß wie ein Brotbackautomat, naja vielleicht einen Tick größer und es passt wirklich eine Menge rein. Wenn man die Körbe rausnimmt, hat man noch einen großen Behälter für Spargel oder Ähnliches zur Verfügung. Für eine Großfamilie wird der Platz sicher etwas knapp, aber sein Gemüse kriegt man dort immer unter. Und das ist auch das Wichtigste, denn es schmeckt tatsächlich super, ist in nullkommanichts fertig und, wenn man die Zeit richtig einstellt, unter Garantie nicht weichgemanscht (mein Horror). Man macht alles fertig und muss nicht mehr hingucken, bis es piept. Echt klasse, denn in der Küche rumstehen und das Gemüse kaputtpieksen aus Angst, dass es zu weich wird, hat mir nie gefallen. Ich hab ca. 90 Euro dafür gezahlt und finde, das war es wert.

Liebe Grüße

Antje

Link to comment
Share on other sites

Das Gerät schau ich mir mal an. Danke für den Tipp, Antje. Im Sommer ernähre ich mich zwar mehrheitlich von Salat, aber der nächste Winter kommt bestimmt ...

Link to comment
Share on other sites

Also, dann möcht ich auch mal.

Hab jetzt mit der MediaMarkt Software ein erstes Fotobuch erstellt. Omas 80igster :);) daher ist das ganze auch schlicht gehalten und ohne viel Schnickschnack. Außerdem hatt ich leider nur 22 Bilder zur Verfügung, daher auf jeder Seite nur eins, damit ichs Buch vollkrieg. Man hat zich Möglichkeiten der Gestaltung, sei es Hintergrund, Bildanordnung, Effekte, und schlußendlich die Buchform als solches (matt, hochglanz, buchgebunden, Ringheft usw)

Online bestellt mit Filialabholung. 7 Werktage später war das Ding da.

Buchgebunden, Hochglanz, 20x20 mit 24 Seiten, all in: 27 Euro.

Die MM-Software ist ein kostenloser Download.

Von der Quali bin ich einfach nur begeistert und es wird nicht das letzte Buch bleiben. In zwei Wochen kriegt Muddern ihre zwei Cux-Tage zum Geburtstag. Hab mir schon überlegt, als Abschluß da dann auch ein Buch zu erstellen und das wird jeden erdenklichen Schnickschnack aufweisen *g*

LG

Ivonne

6937.attach

6938.attach

6939.attach

Link to comment
Share on other sites

Guest Dame Edna

Hallo Ivonne!

mit dem Fotobuch hast Du mich auf ne tolle Idee gebracht!:)

Habe gerade auch eines bestellt für meinen Gast als Erinnerung, das werde ich ihr zusenden.

Schlussendlich ist das nicht sehr viel teurer geworden, als die ca. 50 Fotos ausdrucken zu lassen und noch ein Album dazu zu kaufen. Und man hat bei dem online Fotobuch doch mehr gestalterische Möglichkeiten.

Wäre ich jetzt mal so ohne Deinen Beitrag nicht drauf gekommen.

Danke für den Tipp.

liebe Grüße

Elke

Link to comment
Share on other sites

Stimmt, für Leute, bei denen man nicht weiß, was man noch schenken soll, ist das eine gute Idee.

Bilder auf CD, im PC oder wie früher auf Dia gut und schön, aber was in der Hand ist ganz was anderes.

Mein Schwager hat so ein Buch voriges Jahr von seiner Tochter zum 60. bekommen,

Sie hatte da Dias aus eine bestimmten Zeit zusammengestellt. Das war eine sehr gute Idee.

Er war total gerührt und alle Gäste fandens toll.

Meine Mutti hat nächstes Jahr 80. Danke, dass du mich an diese Idee erinnert hast.

Da kann ich ja noch ein bissel sammeln, Familienbilder und so.

Link to comment
Share on other sites

Mainzelfrau

ja , sowas kommt durchaus an wir haben sowas einmal meiner Mutter mit ihren Tieren geschenkt und aus dieser Idee herraus hat mein Sohn alle seine Kollegen fotografiert und dann haben sie so ein Buch für meinen Mann als Abschiedsgeschenk aus der Firma ( Rente) geschenkt.

Gruß

Mainzelfrau

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.