32 posts in this topic

Hallo,

ich wohne im Kreis Aachen und suche Leute hier aus der Gegend die auch an PSA Leiden ???

Vielleicht gibt es ja Leute die auch hier in der Nähe wohnen mit dem man sich austauschen kann.

Gruß

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Tolence. Ich habe zwar keine PSA, wohne aber auch im Kreis Aachen..... In Baesweiler.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Tolence

ich bin aus Alsdorf,habe seit 20 Jahren Pso und seit 7Jahren Psa. wie schlimm ist es denn bei dir?

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

Also ich habe seit 2008 nach der letzten Schwangerschaft plötzlich Schmerzen in den Fingern, in den Fersen in den Knien und dann auch überall Ausschlag auf dem Rücken Knie arme, einfach überall.

Ärzte haben erstmal gesagt das wäre nix.

Durch Zufall beim lungenarzt der sagte mir ich sollte dringend einen Hautarzt suchen , logisch war ich ja auch schon, aber habe dann einen anderen Hautarzt aufgesucht :

Dann ging alles sehr schnell , MTR und Radiologische Untersuchungen durchleuchten nach 3 Stunden war klar alles war befallen was sein konnte. Seit dem Spritze ich 15 mg MTX und bekomme Prednisolon .

Durch die ganzen Nebenwirkungen habe ich allerdings jetzt im Moment seit. 3 Wochen MTX abgesetzt noch geht's mir gut ...

Ich warte mal ab ....

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

also ich hatte in der ganzen rechten Hand Schmerzen und Entzündungen mein Hautarzt hat mir dann Enbrel50mg verschrieben und

seit dem bin ich Schmerz und beschwerdefrei. MTX hatte ich auch mal hat aber bei mir leider nicht geholfen.

Gruß

Andreas

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich komme aus Baesweiler und habe seit Januar die Diagnose PSA, seit 26 Jahren PSO und seit einem halben Jahr einen Zehennagel befallen. Ich bin beim Rheumatologen (Dr. Kurthen in AC) in Behandlung und nehme 2x2 Tabletten Pleon. Meine Schmerzmittel konnte ich mittlerweile absetzen. Mein Hautarzt ist Dr. Conze in Würselen. Des Weiteren bekomme ich gelegentlich Spritzen in das linke Schultergelenk vom Orthopäden (Orthopädiezentrum Wassenberg).

Seit ich das Pleon gegen die PSA nehme, ist meine PSO rückläufig. Vermutlich wegen der besseren Blutwerte. Hatte vorher sehr hohe Blutsenkung und Entzündungswerte. Bis vor kurzem versorgte ich meinen Körper mehrmals täglich mit Cortisonpräparaten der Stufe 5. Seit 3 Wochen creme ich gar nicht mehr und bin fast Erscheinungsfrei.

LG Simone

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Simone

Dr Conze kenn ich da war ich auch mal, fand nur bei meiner pso wollte er einfach nicht weiter machen, nach MTX war schluß danach hab ich denn Arzt gewechselt bin bei Dr Lichtenstein in Eschweiler der ist echt gut

toll das es dir so gut geht

Viel glück

Andreas

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Andres,

ich bin echt happy das meine Haut so gut aussieht. Ich kann mich nicht daran erinnern, das ich jemals so gut aussah. Wie behandelst du deine PSO denn? Ich stand auch kurz davor MTX oder wieder Fumaderm zu nehmen. Dr. Conze wollte mich sogar nach Bad Bentheim schicken. Habe schon einige Dermatologen durch und fühle mich bei Dr. Conze eigentlich ganz wohl.

LG Simone

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich stamme aus Aachen-Eilendorf, wohne aber schon viele Jahre einen Steinwurf über die Belgische Grenze in Raeren. Leide seit ca. 7 Jahren an PsA. Durch MTX 20-Injektionen beschränkt sich meine Pso hauptsächlich nur noch auf die Ellenbögen. Die Arthritis bekomme ich mit dem MTX einigermaßen gut im Griff, und meine Ellenbögen behandle ich zur Zeit mit Psorcutan-Creme und Nivea-Creme.

LG Manni

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Andres,

ich bin echt happy das meine Haut so gut aussieht. Ich kann mich nicht daran erinnern, das ich jemals so gut aussah. Wie behandelst du deine PSO denn? Ich stand auch kurz davor MTX oder wieder Fumaderm zu nehmen. Dr. Conze wollte mich sogar nach Bad Bentheim schicken. Habe schon einige Dermatologen durch und fühle mich bei Dr. Conze eigentlich ganz wohl.

LG Simone

Hi Simone

ja ich habe alles durch Fumaderm, MTX,Enbrel50mg und jetzt Stelara45mg muß jetzt abwarten wie es wirkt hab erst die zweite Spritze genommen.

bin grad bei Dr.Lichtenstein in Eschweiler der is echt Top

LG Andreas

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hai zusammen,

ich denke, dass mich einige hier kennen, habe damals das Treffen in AC verbrochen. Wohne also sozusagen direkt in AC.

Also: ich leide seit ca. 50 Jahren an Schuppenflechte (schwerer Befall). Seit geraumer Zeit kam dann noch PSA dazu. Mittlerweile bin ich anerkannt schwerbehindert und vom Amtsarzt ausgemustert. Ich kann Prof. Dr. Hartmann (Dermatologe) und Dr. Hemmerich (Rheumatologe) empfehlen. Beide Ärzte sind direkt neben dem Bushof in AC, also gut erreichbar. Wenn ihr noch ein paar Infos braucht: schreibt mir einfach eine kurze Mail.

Gruß

Willi am Bass

Termin vormerken: spiele am 8.6.2013 im Santouri in AC. Klein, aber fein!

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hai zusammen,

ich denke, dass mich einige hier kennen, habe damals das Treffen in AC verbrochen. Wohne also sozusagen direkt in AC.

Also: ich leide seit ca. 50 Jahren an Schuppenflechte (schwerer Befall). Seit geraumer Zeit kam dann noch PSA dazu. Mittlerweile bin ich anerkannt schwerbehindert und vom Amtsarzt ausgemustert. Ich kann Prof. Dr. Hartmann (Dermatologe) und Dr. Hemmerich (Rheumatologe) empfehlen. Beide Ärzte sind direkt neben dem Bushof in AC, also gut erreichbar. Wenn ihr noch ein paar Infos braucht: schreibt mir einfach eine kurze Mail.

Gruß

Willi am Bass

Termin vormerken: spiele am 8.6.2013 im Santouri in AC. Klein, aber fein!

was spielst du denn so?
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Andreas,

wir machen (fast) unplugged Rockmusik mit einigen eigenen Rock-Varianten in Oecher Platt.

Gruß

Willi am Bass

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibts da mal was zum Reinhören? :D

Edited by Supermom
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Andreas,

wir machen (fast) unplugged Rockmusik mit einigen eigenen Rock-Varianten in Oecher Platt.

Gruß

Willi am Bass

Klasse is genau mein Ding :daumenhoch: außer mit dem Oecher Platt da versteh ich kaum was, aber egal wenn ich Zeit hab komm ich hin.

Ach ja spielt neuere oder ältere Rockmusik(z.B IronButterfly in a gadda da vida)voll klasse

Gruß

Andreas

Edited by andreas42
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey Supermom,

neue Webseite mit Songreinhören (eigene Songs wegen Gema und so) ist in der Mache. Aber die damals beim Treff in AC waren, können wohl bestätigen, dass das fast Profi-Liga war. Habe es mit der damaligen Band bis zur Rockpalastbühne gebracht.

Hallo Andreas,

viele alte Sachen, z.B. Radar Love unplugged (2XGit., Gesang und Bass)

Weitere Fragen????

LG aus AC

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na denn, wenn fertig bitte link! :)

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich glaube da werd ich mir die Zeit nehmen und mal hören kommen, klingt ja echt gut. Ich steh auf so ältere Rockmusik eins meiner Lieblingslieder ist Nights in white Satin

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

ach ja wenn du auf gute alte Handgemachte Musik stehst dann hör dir mal Roger Ridley (Playing for Change-Stand by me)an das ist in meinen Augen der Hammer

Edited by andreas42
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallöchen zusammen,

möchte mich doch glatt auch mal zu Wort melden :) ich komme aus dem Raum Stolberg und leide seit meinem 10ten Lebensjahr an psoriasis vulgaris, 23 Jahre sind es jetzt mittlerweile, und irgendwie bekomme ich es einfach nicht in den griff. Ich war im April im franziskuskrankenhaus (dort ist die Hautklinik vom Klinikum Aachen jetzt) für 10 Tage, vor meiner Entlassung habe ich noch den Ärzten gesagt das sie mich zu früh entlassen, aber keiner wollte auf mich hören. meine hautärztin wollte die Lichttherapie nicht fortführen und bat mich noch 2-3 Wochen zu warten und siehe da, ich sehe wieder aus wie ein Streuselkuchen :( ich wurde in der Klinik mit cignulin, mit Harnstoff und Lichttherapie behandelt, bekam für Hände und Füße noch farber Harris paste, die zunächst überhaupt nicht half. Tja und nun steh ich wieder da wie ein Ochs vorm Berg und kann mich im Sommer verstecken.

Liebe Grüße aus Stolberg :)

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

ach ja wenn du auf gute alte Handgemachte Musik stehst dann hör dir mal Roger Ridley (Playing for Change-Stand by me)an das ist in meinen Augen der Hammer

Wooooaaah war mal neugierig und hab reingehört... sowas geiles hab ich ja schon lange nicht mehr gehört....*lach... sorry fürs einfach antexten, aber musste sein, hab voll Gänsehaut

LG. Nikija

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Nikija

erstmal herzlich Willkommen hier im Forum. Ja das Lied ist echt toll :daumenhoch:

also was deine Pso angeht solltest du mal mit Dr.Lichtenstein in Eschweiler sprechen das ist mein Hautarzt und er hat sich auf Pso spezialisiert. Ich bin mit super zufrieden und ich denke er kann dir weiterhelfen

LG

Andreas

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Andreas,

Danke dir für den Willkommens Gruß :)

Würde mich gerne einmal mit deinem Hautarzt in verbindung setzen, ich hoffe jedoch das ich dort nich wie bei meiner Ärztin fast 2 Monate auf einen Termin warten muss :wacko:

Fühle mich bei meiner Hautärztin irgendwie unwohl und schnell abgefertigt, und das ist ja nicht sinn der sache.

Kannst du mir denn vielleicht sagen wo genau der Hautarzt ist? Ich kenne mich nicht so gut aus in Eschweiler, wäre echt lieb ;)

Hast du auch schonmal eine Kur in anspruch genommen? Wenn ja wie hat sie dir geholfen und wo warst du?

Ich bin fast alle 2 jahre in der Hautklinik die zum Klinikum Aachen gehört, das letzte mal im April diesen jahres... ich hatte nur schmerzen von dem cignulin und sauber gearbeitet haben die Pfleger/innen auch nicht,

beim einsalben wurden immer mal wieder stellen ausgelassen und kurz vor meiner entlassung bildeten sich schon wieder neue herde...

meinen wunsch noch etwas länger in der klinik zu bleiben als nur 10 tage wurden mit den worten, das ist schon gut so denn der rest macht der Hautarzt , abgefertigt.

Als ich dann zuhause war und zu meiner ärztin ging, wollte sie bei mir für ca. 2 wochen die lichttherapie absetzen weil die stellen die mit cignulin behandelt worden waren sehr rot waren.

Aber sollte das nicht so sein? Im krankenhaus wurde mir das jedenfalls so gesagt. In der Klinik war es sogar soo schlimm gerötet das ich kaum noch laufen konnte vor schmerzen.

Naja jedenfalls haben mich die 2 wochen wieder so zurück geworfen das ich jetzt wieder voll am blühen bin... Arme und beine sind voll....und wenn ich sage voll dann meine ich es auch so, es gibt kaum eine freie stelle, das punktuelle auftragen der salben dauert bei mir eine halbe ewigkeit :(

Oft wollte ich es einfach schon dabei belassen und mich damit abfinden das ich Pso habe, jedoch wird es von zeit zu zeit recht schmerzhaft und die haut spannt sodass ich nachts kaum schlafen konnte....jetzt bin ich (Wieder) hier im forum und hole mir ratschläge und mut den mist zu bekämpfen... bzw zu lindern... hoffe diesmal mit längerem erfolg :D

Bitte entschuldige mein zutexten....aber ich war grad einmal voll in fahrt *lach*

Liebe Grüße und eine erholsame gute Nacht wünsche ich :)

Niki

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Niki

du kannst soviel schreiben wie du möchtest kein Problem :) also Dr Lichtenstein nimmt sich die Zeit die du benötigst und einen Termin bekommst du noch am selben Tag wenn du ab 8.00 Uhr oder dannn wieder ab 14.00 Uhr anrufst.

Nein ich war noch nie zu einer Kur, mein Doc hat die richtigen medis für mich gefunden und ich bin jetzt zu 95% erscheinungsfrei.

Ich habe fast alles an Crems,Salben und Pillen durch zur Zeit bekomme ich Stelara45mg und ich bin Suuuuuper zufrieden.

Mach mal nen Termin bei ihm und er wird das richtige für dich finden.

Ich hab schon jemanden aus dem Forum dort hingeschickt und der ist super zufrieden. :daumenhoch:

LG

Andreas

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Andreas,

ich werde gleich Morgen mal dort anrufen und mir einen termin für nächste woche geben lassen, denn leider bin ich auf jemanden angewiesen der mit mir dorthin fährt.

Ich hoffe sehr das er auch für mich die richtigen Medis herausfiltern kann , jedoch möchte ich lieber um Tabletten einen großen bogen machen, sofern es geht.

Bin ein kleiner schisshase wenn es um Tabletten geht, habe schon mehrmals schlechte erfahrungen gemacht (Nicht mit Medis gegen Pso).

Und da ich ja leider seit dem Tot meiner Mutter unter Angstzuständen, Bluthochdruck, und (sehr, sehr selten) unter Panikattacken leide, muss mich leider immer jemand begleiten,

weil ich aus Angst eine Panikattacke zu bekommen, nicht alleine aus dem haus gehe :(

Bisher habe ich nie etwas gehabt wenn ich unterwegs war, jedoch wenn ich alleine unterwegs bin kreisen die Gedanken immer um die Angst....."was wäre wenn"

Und leider haben meine bisherigen Hautärzte diese begleitenden störungen nie mit einbezogen, ich wünsche mir das es bei diesem Arzt dann diesmal anders ist :)

Aber so wie du ihn beschreibst , habe ich diesmal vielleicht glück :)

Lieben gruß zu Dir und einen schönen Abend wünsche ich noch ;)

Ela

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

  • Similar Content

    • andreas42
      By andreas42
      hi zusammen also wer im Raum Aachen einen guten Hautarzt sucht dem kann ich Dr.Lichtenstein in Eschweiler
      empfehlen er ist spezialist was die Pso und Psa betrifft
      Gruß
      Andreas