Jump to content
Laura1201

Neu hier :)

Recommended Posts

Laura1201

Hallo alle zusammen :) ich bin neu hier und möchte mich "kurz" vorstellen: ich heiße Laura, bin 24 Jahre alt und habe seit ca 18 jahren Schuppenflechte. Habe 2 klinikaufenthalte hinter mir, der erste hat super geholfen. War fast 2 jahre Erscheinungsfrei. Der 2. hat nicht so gut geholfen, dafür aber kurz danach die Schwangerschaftshormone :) nach der Schwangerschaft ging es aber ziemlich schnell wieder los. Hatte heftige schübe. Meine tochter kam 4 wochen zu früh, eine woche später musste unser Hund eingeschläfert werden, dann hatte meine oma nen Herzinfarkt... zwischenzeitlich hatte sich das alles etwas gelegt, aber jetzt hab ich wieder nen schub, da meine Tochter ne relativ schwierige phase hat und ich dadurch oft gestresst und angespannt bin. Habe vor kurzem angefangen Fumaderm zu nehmen und hoffe noch, dass die flushs und magenschmerzen etwas weniger werden. Möchte mich aber trotzdem mal erkundigen, was es noch alles gibt, was ich evtl noch nicht kenne. Also immer her mit euren Erfahrungen :)

LG :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kitty1389

Hallo Laura,

 

herzlich willkommen hier :) .

 

Leider gibt es nicht das EINE Erfolgsrezept, das jedem hilft. Es bleibt eigentlich nur die Methode "Versuch und Irrtum". Und da ist es egal, ob schulmedizinisch oder alternativ, denn auch die Medis wirken nicht bei jedem gleich.

 

Ich persönlich gehe den Medikamenten der Schulmedizin erfolgreich aus dem Weg, war schon 3mal in einer Naturheilklinik. Dort gehört z. B. progressive Muskelentspannung mit zum Programm. Ich kann mich gut drauf einlassen, es gab aber auch Patienten, die regelrecht aggressiv wurden beim Versuch, sich zu entspannen.

 

Wenn Du spezielle Fragen hast, wird sich hier meist jemand finden, der eine Antwort weiß.

 

Ich wünsche Dir gute Besserung und eine entspannte Zeit.

 

Liebe Grüße

Kitty1389

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
HildeGeolog

Hallo,

ich selber habe leichte PSO. Blutwerte alle! ok! Ausser Vitamin D! Starker Mangel!!

Nehme Dekristiol 20000 i.E. und schon nach 6 Tagen ist eine deutliche Besserung zu spüren.

Lass man Deinen Vit. D. Spiegel  untesuchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Laura1201

Danke für eure Antworten.

Der Sache mit dem Vitamin D werde ich mal nachgehen :)

Naturheilklinik hört sich auch interessant an. Nur wäre da die Frage, ob man da sozusagen eine Mutter-Kind-Kur machen kann?! Meine Tochter ist völlig auf mich fixiert und ich müsste sie schon mitnehmen können

Share this post


Link to post
Share on other sites
Donna

Hallo Laura

Bei den meisten Rehakliniken kann man seine Kinder mitnehmen.

Sogar in der Akutklinik in Hersbruck kann man seine Kind mitbringen.

Da hast du dann Betreuungsmöglichkeiten mit dabei.

Würde das mit der KK abklären und mit im Antrag angeben.

Gruss Donna

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Ja, die Erfahrung mit einer Verschlechterung nach der Geburt kenne ich. Bei mir ist nach der Geburt (KS nach Reiner Steißlage) die PSA aufgetreten. Aber das hat mir der Rheumatologe auch gleich gesagt, dass gerade Hormone scheinbar eine sehr große Rollen spielen bei der Psoriasis, aber die Mediziner noch nicht wirklich dahintergestiegen sind warum dem so ist. Ich für meinen Teil nehme seither Hormone und diese führen zu einer Verbesserung der PSA. Bei mir ist die Pso inversa im Anal- und Genitalbereich sehr schlimm und die sieht man zum Glück nicht. Die Pso vulgaris habe ich "nur" auf der Kopfhaut, in den Ohren und an den Ellenbogen. Die Hautformen behandle ich mit einem ayurvedischen Produkt und ich habe für schlimme Schübe eine Vitamin-D-Salbe (Daivonex) zu Hause. Ich vermeide Gemüse aus der Kategorie Nachtschattengewächse (Solanum) - dazu gehören Kartoffeln, Auberginen, Paprika,... Sie führen bei mir zu einer krassen Verschlimmerung bei den Hautformen.

 

Viel Spaß hier im Forum !

Liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×