Jump to content
RainerZ

Stelara - Wirkverlust

Recommended Posts

RainerZ

Sehr geehrte Frau Dr. Vogelgsang,

ich bekomme seit Mai 2012 Stelara (90 mg) gespritzt. Ich habe den Eindruck, dass die Wirkung ganz langsam nachlässt.

Ist solch ein Effekt bekannt?

Mit freundlichen Grüßen

Rainer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dr.Vogelgsang

Guten Abend!

Leider ist ein Wirkverlust von Stelara und auch von andere Biologicals möglich. In diesem Falle kann man versuchen, ob eine Verkürzung der Spritzintervalle auf 11 Wochen vertretbar ist oder ob man MTX in Kombination Stelara einsetzen kann (sofern keine Kontraindikationen vorliegen) oder ob man Stelara absetzen muss und ein neues Biological einleiten.

Liebe Grüße,

Lena Vogelgsang

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.