Jump to content

Brauche dringend mal Hilfe


Bjoern.fanny
 Share

Recommended Posts

Bjoern.fanny

Schuppenflechte...Kann sie durch Tierhaarallergie schlimmer werden?

Hallo Ihr Lieben...

Mein Freund hat Schuppenflechte, seit ungefähr fünf Jahren. Wir waren während der Ausbruchszeit auch getrennt, und sind jetzt seit ner Weile wieder zusammen. Er ist jetzt auch regelmäßig bei uns zu Hause, und seit vier Wochen sind die Flecken schlimmer geworden. Ich meine, mich stört es nicht, aber ihn umso mehr. Nun komme ich endlich mal zu meiner Frage: Er hat auch einige Allergien, unter anderem Tierhaarallergie, und er reagiert auf Vögel. Ich habe beides zu Hause. Kann es sein, das die Schuppenflechte dadurch schlimmer geworden ist? Allerdings hatte er vor ungefähr eineinhalb Wochen auch eine Mandelentzündung und wurde mit Antibiotika behandelt.Bitte gebt mir ein paar Tipps, was ich machen kann. Bin natürlich auch bereit, für die Tiere eine andere Lösung zu finden, aber ich möchte auf IHN nicht mehr verzichten. LG Fanny

Danke schon mal im Vorraus für Eure Antworten.

Link to comment
Share on other sites


Schuppenflechte...Kann sie durch Tierhaarallergie schlimmer werden?

Hallo Fanny

Ich hatte wegen eines Kaninchen das auch meinem Hautarzt gefragt. Er meinte wohl eher nicht. Und "meine" Flechte wurde auch nicht schlimmer. Aber da ist ja unter anderen noch Mandelentzuendung die du erwaehnst. Es ist noetig das du deine Fragen einen Hautarzt stellst, um es genauer zu klaeren. Schuppenflechte ist nicht so einfach zu betrachten.

Vielleicht kommt ja noch ein anderer Beitrag hier, mit anderen oder besseren Tipps, Vorschlaegen. Aber Hautarzt auf die Schnelle ist sicher nicht verkehrt.

Lieber Gruss

Freddy

Link to comment
Share on other sites

Also ....ich würde das jetzt nicht so ausschließen !!

Ich hatte bis vor ein Jahren einen Hund....seit dem ich nicht mehr habe reagiere ich zunehmend auf Hundehaar und Speichel.

Da wir unseren Hund noch regelmässig sehen und das meist mit jeder Menge anderer Hunde herum ....bin ich nach so einem Tag immer fix und fertig.

Nicht nur die Augen jucken sondern auch die Haut. Das wirkt sich auf jeden Fall nicht positiv auf die Pso aus.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Bjoernfanny,

bin auch neu hier. Dir auch ein herzliches Willkommen. Also ich denke ebenso, daß Allergien, als auch das Antibiotika die Psoriasis triggern können. Vielleicht wartet ihr noch ein paar Wochen? Um zu sehen wie es sich entwickelt wenn das Antibiotika vom Körper abgebaut ist? Für Tierallergien kann ich mir vorstellen, daß eine Desensibilisierungstherapie vom Arzt möglich ist. Fragt doch einfach mal nach. Am besten bei einem speziellen Arzt der diese Therapien durchführt. Das ist bestimmt die sicherste Informationsquelle. LG

Link to comment
Share on other sites

Guest Funny08

Hallo Bjoern.fanny,

zuerst einmal willkommen bei uns im Forum.

Mir gefällt, dass du für deinen Freund nach Tipps und Ratschlägen suchst, um ihm zu helfen.

Wenn dein Freund mehrere Allergien hat und dann noch eine Angina dazukommt, kann es sein, dass es sich auf die Haut auswirkt ... muss es aber nicht.

Antibiotika hat bei mir sogar bewirkt, dass meine Haut während der Einnahme und eine Zeit danach vorrübergehend besser wurde.

Unsere "Fachsimpelei" von Laien kann nur ein Hinweis für euch sein.

Ein Hautarzt kann da besser entscheiden, weshalb dein Freund unbedingt einen aufsuchen sollte.

LG Funny08

Link to comment
Share on other sites

Guest Nüdelchen
Nun komme ich endlich mal zu meiner Frage: Er hat auch einige Allergien, unter anderem Tierhaarallergie, und er reagiert auf Vögel. Ich habe beides zu Hause. Kann es sein, das die Schuppenflechte dadurch schlimmer geworden ist?

Ich habe vor kurzem eine Allergiereaktion auf einen Teppichschaum gehabt und ich sag Dir, nur allein meine Kopfhaut ist komplett ausgerastet!

Die Verbindung mit Pso und allergieauslösenden Faktoren ist zumindestens für mich der Horror.

:verschämt-alt:

Link to comment
Share on other sites

Hallo Fanny,

du hast ja schon viele Infos erhalten. Trigger, in Form von Bakterien und Viren, können echt die PSO zur Raserei bringen. Die Angina übertreibt es dabei besonders gern. Es gibt dazu reichlich Studien. Leider ist dies noch in der med. Disskussion, da dieses Phänomen nicht jedesmal auftritt, also nicht als obligat.

Allergene und Trigger, welch Mischung, die jeden Hautarzt sogar zur Verzweiflung bringt. Es bleibt Euch nix anderes über, als den Facharzt zu Rate ziehen. Ich wünsche baldige Besserung

Link to comment
Share on other sites

Bjoern.fanny

Danke an alle..

Mein Hase war jetzt beim Arzt und hat Kortisonsalbe und Tabletten bekommen. Ausserdem habe ich ihm einen Termin bei einer Heilpraktikerin gemacht, und bei nächster Gelegenheit kommen die Mandeln raus. Habe aus euren antworten auch wieder einiges dazu gelernt. DANKE

Link to comment
Share on other sites

Guest Nüdelchen
Danke an alle..

Mein Hase war jetzt beim Arzt und hat Kortisonsalbe und Tabletten bekommen. Ausserdem habe ich ihm einen Termin bei einer Heilpraktikerin gemacht, und bei nächster Gelegenheit kommen die Mandeln raus. Habe aus euren antworten auch wieder einiges dazu gelernt. DANKE

Entschuldige mal bitte, dein Hase hat ne Allergie gegen Haustiere und Vögel, die löst sich nicht in Luft auf.

Soll er jetzt aus Liebe zu dir weiterhin Kortisonsalbe nehmen und Tabletten schlucken?

:confused:

Link to comment
Share on other sites

wie man meinem bild entnehmen kann habe ich einen hund und dann auch noch ein langhaariges zotteltier.bis vor 2 jahren hatte ich sogar noch 2 dieser prachtexemplare und auch einen freilaufenden hasen im haus.all das hat meiner schuppenflechte nichts ausgemacht.auch bin ich regelmässig bei meiner freundin die 6 dieser hunde hat,all das macht mir nichts aus.

auch sehe ich das ganze nicht so eng und setze mich jeder art von schmutz usw.aus.meine tochter hat bronchialasthma und ein arzt riet uns alle tier abzuschaffen.nein das würde ich nie machen denn ich zu stehe zu der verantwortung die ich übernommen habe.meine tochter ist heute beschwerdefrei.es ist nicht immer gut sich von allem fern zu halten.

das sind nur meine erfahrungen und ich hoffe es nihmt mir keiner übel.

Link to comment
Share on other sites

Hallöchen Susie,

denke du siehst das schon richtig. Hatte Bjoernfanny ja auch erstmal einen Vorschlag wie z.b. eine Desensibilisierung gemacht. Weil ich finde auch das man Verantwortung für die Tiere übernimmt die man sich ins Haus holt. Und nicht wie ein Möbelstück behandelt, weggibt. Es gibt allerdings Allergieformen die sind sehr heftig und nicht so leicht in den Griff zu bekommen. Hatte mal so eine ganz heftige Katzenallergie mit inklusive mega Hautausschlag! Die hat sich seltsamerweise dann auch gegeben. Das hätte ich garantiert nicht vermutet. Habe aber auch Verständnis wenn es unlösbar seitens des Allergikers ist. Daß für das Tier/die Tiere zumindest ein schönes neues Zuhause gesucht wird. LG

Link to comment
Share on other sites

hallo, Bjoern.fanny -

du hast hier schon viele Tipps bekommen und ich meine, dass es ganz wichtig ist, einen Hautarzt und Allergologen aufzusuchen. Durch einige Tests lässt sich feststellen, ob dein Freund eine Tierhaarallergie hat.

Ich kann nur aus eigener Erfahrung schreiben. Seit über 30 Jahren habe ich Pso und wir hatten fast 20 Jahre lang Katzen. Meine Pso hat es nicht gestört, sie wurde nicht besser und nicht schlechter. Meine Freundin hatte einen Zottelhund ;) - auch das hat mir nichts ausgemacht, bzw. hat sich nicht negativ auf meine Psoriasis ausgewirkt.

Lasst es einfach von einem Facharzt abklären, dann könnt ihr hoffentlich auch eure Tierchen behalten -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Link to comment
Share on other sites

Schuppenflechte...Kann sie durch Tierhaarallergie schlimmer werden?

Die PSO kann muss aber nicht auf Haare reagieren.

So unterschiedlich wie die Menschen sind, so unterschiedlich reagieren die PSO auch auf äußere Einflüsse.

Manche brauchen sich nur scharf zu kratzen um eine neue Stelle zu erhalten. Bei anderen kommen und gehen die Stellen von allein. Bei einigen ist ein ständiger Wechsel zu beobachten usw.

Um die "Tiere" auszuschließen kann man nur einen Versuch starten. Saubere Trennung zu den Tieren incl. Deiner Kleidung. Wäre blöd, wenn er kein Kontakt zu den Tieren hat, aber in Deiner Kleidung die Allergene sitzen.

Ist die PSO dann besser, wieder Kontakt suchen. Wird die PSO schlechter ist der Tierkontakt wahrscheinlich ein Trigger.

Link to comment
Share on other sites

Bjoern.fanny
Entschuldige mal bitte, dein Hase hat ne Allergie gegen Haustiere und Vögel, die löst sich nicht in Luft auf.

Soll er jetzt aus Liebe zu dir weiterhin Kortisonsalbe nehmen und Tabletten schlucken?

:confused:

Entschuldige mal bitte, aber die Haarallergie ist nicht der Auslöser. Das steht jetzt fest. Und nein, er soll aus Liebe kein Kortison schlucken. Habe in dem Ersten Beitrag bereits geschrieben, das ich für ihn auch eine Lösung für die Tiere finde. Aber ich habe auch geschrieben, das wir bereits zusammen waren und auch zu der Zeit schon Tiere hatten, desweiteren hat er selber einen Hund und es hat funktioniert. Der Schub kam durch die Mandelentzündung, die er hatte und das hat sein Arzt nun auch bestätigt.

Link to comment
Share on other sites

Bjoern.fanny
wie man meinem bild entnehmen kann habe ich einen hund und dann auch noch ein langhaariges zotteltier.bis vor 2 jahren hatte ich sogar noch 2 dieser prachtexemplare und auch einen freilaufenden hasen im haus.all das hat meiner schuppenflechte nichts ausgemacht.auch bin ich regelmässig bei meiner freundin die 6 dieser hunde hat,all das macht mir nichts aus.

auch sehe ich das ganze nicht so eng und setze mich jeder art von schmutz usw.aus.meine tochter hat bronchialasthma und ein arzt riet uns alle tier abzuschaffen.nein das würde ich nie machen denn ich zu stehe zu der verantwortung die ich übernommen habe.meine tochter ist heute beschwerdefrei.es ist nicht immer gut sich von allem fern zu halten.

das sind nur meine erfahrungen und ich hoffe es nihmt mir keiner übel.

Da stimme ich dir zu, denn je mehr man sich isoliert, desto wenigr kann sich der Körper damit identifizieren... Danke.Um gegen Bakterien immun zu werden, muss man auch damit in Berührung kommen.

Link to comment
Share on other sites

Bjoern.fanny
@Bjoern.fanny

nimm hier nicht alles so ernst, rate ich dir. LG Sunny 1

Das ist mir schon klar. Aber ich bin hier um Tipps zu bekommen, und keine Vorwürfe. Wenn ich so verantwortungslos wäre, meinen Freund ewigkeiten Cortison zuzumuten, wäre ich bestimmt nicht hier, um etwas über diese Krankheit zu erfahren. Und deshalb sollten sich einige Leute vllt erst die Texte richtig durchlesen, bevor sie sie kommentieren, und dann der nächste wieder dazu ein Kommentar postet, und alles im Endeffekt nichts mehr mit meinem Beitrag zu tun hat. ;) :wein

Link to comment
Share on other sites

Zitat:

Bjoern.fanny

Und deshalb sollten sich einige Leute vllt erst die Texte richtig durchlesen, bevor sie sie kommentieren, und dann der nächste wieder dazu ein Kommentar postet, und alles im Endeffekt nichts mehr mit meinem Beitrag zu tun hat.

Die Leute bemängeln genau das was du sagst, richtig lesen den Kommentar.

Sie machen es aber selber nicht.

LG Sunny 1

Link to comment
Share on other sites

??? So, jetzt bin ich verwirrt... !!! :(

Hast du hier schon einige Beiträge gelesen? Deine Ausage war doch, sie sollen den Beitrag zuerst einmal durchlesen, bevor sie ein Kommentar von sich geben.

Sie verlagen das selben von anderen und machen es selber auch nicht wirklich.

LG Sunny 1

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.