Jump to content

Neu und zur Zeit sehr traurig und schmerzgeplagt


Bayliner
 Share

Recommended Posts

Ein HALLO an ALLE von einer NEUEN!

Ja bin eigentlich durch Zufall auf diese Plattform gestoßen. War durch einen Besuch an der Rheumaklinik sehr sehr frustiert und hab am Abend im Internet gesucht und siehe da, bin hier gelandet.

Ich habe seit ca. 25 Jahren Gelenksbeschwerden, Sehnenentzündungen, unzählige Operationen an Sehnen, Schulterop. etc. Vor 10 Jahren wurde die Diagnose PCP gestellt. Wurde dann auf Grund der starken Schübe auf MTX eingestellt, keine Wirkung, mußte Resochin dazunehmen, keine so tolle Wirkung. Nach 3 Jahren wurde auf Arava umgestellt. Hat ca. 2 Jahre teilweise geholfen, dann wieder total am Boden.

Bei einem Kontrollbesuch an der Rheumaklinik wurden dann von der beh. Ärztin Schupperfleckerl am Ohr und am Haaransatz gesehen. Darauf fragte sie ganz verwundert, ob ich auf eine Psoriais untersucht wurde. Die erste Untersuchung beim Hautarzt und an der Klinik ergab dann die Diagnose Psoriasisarthritis. Die Therapie wurde auf 2x50 s.c. Enbrel geändert. Nach einigen Wochen haben sich die Beschwerden dann gebessert. Seit dem immer ein auf und ab.

Momentan bin ich wieder sehr tief unten. Hab furchtbare Rippenschmerzen, ist wie mit einem Feuergurt, dazu von diesen Schmerzen immer das Gefühl Herzstolpern zu haben. Auch die Psyche spielt momentan nicht so mit. Immer nur starke Schmerzen und dann auch Hautveränderungen das gehtl halt gleich gar net.

So jetzt hab ich euch viel vorgejammert tut mir leid!:wein

Ansonsten bin ich ein Naturmensch, gerne im Garten, fahre gerne Rad, schwimme sehr sehr gerne und viel, hab eine tolle Familie 2 Kinder mit 25 und 23 und einen total lieben Ehemann, ein super Haus mir riesem Garten und Schwimmteich,also Glück pur! Nur mit meiner Krankheit komm ich halt leider nicht zurecht!

Link to comment
Share on other sites


Hallo Bayliner,

sei hier herzlich willkommen. Schütte ruhig dein Herz aus, das erleichtert deine Seele.

Eine PSA kann äußerst schmerzhaft sein und auch die Behandlung ist oft schwierig, schlägt manchmal nicht so an, erzeugt Nebenwirkungen, die zum Abbruch zwingen. Schön zu hören, daß du das Enbrel verträgst, und es dir bereits besser geht.

Die PSO muß nicht zwangsläufig vor der PSA da sein. Oftmals sind auch nur leichte, kaum sichtbare Stellen da, die als PSO vernachlässigt werden, da sie keine Beschwerden verursachen.

Fühl dich wohl hier.

Link to comment
Share on other sites

Ansonsten bin ich ein Naturmensch, gerne im Garten, fahre gerne Rad, schwimme sehr sehr gerne und viel, hab eine tolle Familie 2 Kinder mit 25 und 23 und einen total lieben Ehemann, ein super Haus mir riesem Garten und Schwimmteich,also Glück pur! Nur mit meiner Krankheit komm ich halt leider nicht zurecht!

Hallo Bayliner

Ich begrüße dich ebenfalls recht herzlich hier. Hey aber hallo Jammern ist hier Pflicht.:o Deinen Krankheitverlauf bisher kennst du selbst gut genug. Hast du auch gesehen, was für eine starke Frau zwischen diesen Zeilen zu finden ist? Schmerz und Beschwerden lassen einem oft Blind und Taub werden. Wenn du mich fragst, du bist eine außergewöhnlich starke Frau. Man darf ruhig mal schwach werden, aber man steht wieder auf. Ich bin sicher das hast du schon oft getan. Wenn einem das bewußt wird, hilft es einem auch brutale Klippen zu meistern. Und wenn du Lust hast beim Forum hier zu bleiben, vielleicht findest du noch etwas um deine Stärke noch ein wenig zu festigen.

Hey hier gibts auch tolle Kosmetika Tipps und vieles mehr.

Gruß

Freddy

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.