Jump to content

Ich möchte mich vorstellen


TERGENNA
 Share

Recommended Posts

Hallo ich bin Tergenna. Obwohl ich schon länger registriert bin und noch länger die Beiträge und die Zeitschrift lese, habe ich noch nie etwas verfasst. Ich bin gerade 65 Jahre alt geworden und leide bewußt seit 35 Jahren an PSO. Da hatte ich gerade meine 3. Schwangerschaft mit einem Kaiserschnitt beendet und gerade wieder angefangen voll zu arbeiten (immer brav nach 8 Wochen auch , auch wenn man davon zweieinhalb Wochen im Krankenhaus gelegen hatte). Genauso wie die englische Schwiegerenkelin Kathy, litt ich immer unter starker Hyperemesis graviata und wurde, wie sie im Krankenhaus entsprechend betreut, um nicht zu sehr auszutrocknen und den Embrio mit Nährstoffen zu versorgen.

Danach ging es los mit wechselnden Hautärzten und Untersuchungen sowie Medikationen und verschiedenen ärztlichen Meinungen. Mit 50 Jahren kamen dann starke Depressionen dazu, die auch die Pso verschlimmerten. Endlich fand ich dann eine Chefärztin, die das Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen leitete und mich dorthin regelmäßig aufnahm mit zeitweiligen Erfolgen . Nun betreut sie mich weiter in ihrer Privatpraxis und bietet dort weiterhin regelmäßige Vorträge und Seminare an, die immer so gehalten werden, dass auch ein Laie Nutzen daraus ziehen kann.

Nun versuche ich, nach einem Abbruch vor einigen Jahren, erneut die Therapie mit Fumaderm. Und hier folgt nun auch gleich meine Frage. Halten sich diesmal die Magen- und Darmbeschwerden im erträglichen Zustand, so leide ich diesmal unter sehr starker Benommenheit bis hin zu starkem Torkeln, so als hätte ich einen über den Durst getrunken. Ich habe vorsichtshalber sowohl den HNO- als auch den Augenarzt aufgesucht. Auch die Untersuchung des Orthopäden und eine Kernspinaufnahme des Spinalkanals blieben ohne Befund. Nun denke ich eher an ausgeprägte Beschwerden unter der Einnahme von Fumaderm Initial, die momentan bei dreimal täglich und ab und an eine Tablette vor dem Schlafengehen liegt.

Wer kann mir diesbezüglich Tipps geben? Es gibt Tage, an denen ich gar nichts machen kann, nicht mal Spazierengehen ; auch im Liegen dreht sich dann alles.

Edited by TERGENNA
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Kringelblümchen

Hallo Tergenna!

Ich habe Deinen Beitrag eben erst gesehen. Wie geht es Dir inzwischen? Was hat denn Deine Ärztin zu dem Schwindel gesagt? Ich erinnere mich nur, dass ich sehr, sehr müde und erschöpft war beim Start mit Fumaderm, aber an Schwindel sogar in Ruhe kann ich mich nicht erinnern. Könnte auch ein Virus gewesen sein?

Ich hoffe, es geht Dir inzwischen besser!

Lieben Gruß

Kringelblümchen

Link to comment
Share on other sites

Hallo Tergenna,

eigene Erfahrungen mit Fumaderm habe ich nicht. Ich habe aber in einer Fachinformation noch einmal nachgelesen. Dort stehen Symptome wie Kopfschmerzen, Müdigkeit, Benommenheit. Es steht auch, dass bei normaler Dosierung keine Einschränkungen der Fähigkeit ein Kraftfahrzeug zu führen oder laufende Maschinen zu bedienen bestehen. Benommenheit geht natürlich u. U. auch in Richtung Schwindel. Vielleicht hat das ja doch eine andere Ursache, zuminest sollten solche Überlegungen einbezogen werden.

Am schönsten wäre es, wenn Du inzwischen schreiben könntest, es ist schon alles besser geworden. Zumindest wünsche ich Dir das.

Viele Grüße von Kuno

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht ein benigner Lagerungsschwindel, den ich auch mal hatte, weil so ein Otolyth in den Bogengängen des Innenohrs auf Wanderschaft ging?

Gerade im Liegen beim umdrehen, dachte ich, ich fahre karussel.

Das läßt sich ohne Eingriffe beheben.

Gruß

Pollux

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.