Jump to content

dasbiest

Recommended Posts

Hallo an Alle hier!

 

Ich bin neu hier und wollte mich kurz vorstellen. Ich heiße Nicole und bin 36Jahre alt, ich habe einen 7jährigen Sohn und genauso alt ist auch meine Schuppenflechte. Ich hoffe hier Leute zu finden die mit mir Ihre Erfahrungen austauschen. Zur Zeit geht es mir immer schlechter mit unerklärlichen Symptomen. Meine Schuppenflechte brach aus als mein Sohn zur Welt kam, auch meine Mutter ist schwer betroffen von Schuppenflechte. Ich ging damals zum Hautarzt sein Satz: "Da kann man nichts machen damit müssen Sie leben". Also ging ich nicht mehr hin und lebte seither damit, mal heftige Schübe mal Verbesserungen. Ich habe das fast schon überall am Körper gehabt, wo es aber immer blieb war die Kopfhaut, andere Stellen sind jetzt fast befreit davon. Seit einem Jahr aber geht es mir richtig schlimm und die Ärzte nehmen mich kaum ernst. Alles fing Januar 2013 an, ich bekam eine heftige Bronchitis und Antibiotikum verschrieben. Seitdem bekomme ich heftige Attaken regelmäßig Verspannungen im Halswirbelbereich (ich kann meinen Kopf überhaupt nicht zur Seite drehen) mit Kopfschmerzen den ganzen Hinterkopf hoch. Manchmal ging es mir so schlecht das ich nur noch liegen konnte mit Erbrechen. Also ging ich zu meinem Arzt, er verschrieb mir Tetrazepam als Muskelentspanner. Die sollte ich nehmen und ins Bett gehen. Beim ersten Mal halfen die ja, aber mittlerweile bringen die nix mehr. Seit Juni 2013 bekomme ich fast jede 2.Woche extremen Schüttelfrost bzw. Frieren mit so nenne ich es Gliederschmerzen mal mit mal ohne Fieber. Dazu kommen die regelmäßigen Schmerzen im Halswirbelbereich. Weil mein Arzt mich nicht ernst nimmt gehe ich kaum noch zu ihm und schleppe mich zur Arbeit. Nun kommt mein letzter Schub letzten Montag, ich war auf der Arbeit und bekam wieder totale Frierattaken mit heftigen Gliederschmerzen. Ich brach meine Arbeit ab und legte mich zu Hause hin. Seit letzten Dienstag habe ich unendliche Halsschmerzen die bis zu den Ohren ziehen, ich kann nicht schlucken und meine Zunge ist so doll angeschwollen das man seitlich die Zahnabdrücke sieht. Meinen Kehlkopf kann ich nicht berühren so weh tut er und meine Stimme ist fast weg. Also ich zum HNO-Arzt der mir Ibuprofen gab, gegen die Schwellungen und eine Überweisung zum Rheumatologen. Mal sehen der Termin ist morgen was er nun feststellt, das mit meinem geschwollenen Hals ist immer noch und auch die Schmerzen sind noch da.

 

Kennt jemand diese Symptome?

Was habe ich nur?

 

Liebe Grüße und Gute Besserung an Alle!

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Hallo, nein mein Hausarzt war bis jetzt der Meinung das sei nicht nötig. Aber morgen soll das gemacht werden bei dem Rheumatologen. Setzte alle Hoffnungen auf den morgigen Termin.

Link to comment

Erst einmal herzlich willkommen hier. Das klingt so heftig. Hattest du Kontakt mit Zecken oder könntest den gehabt haben? Lass das mal untersuchen. Zur Not den Arzt wechseln wenn deiner dich nicht ernst nimmt. Ich denke nicht dass das mit der Pso zu tun hat. Bin aber auch kein Arzt.

Lass von dir hören, was heraus gekommen ist.

Link to comment

Hallo Nicole , 

 

mein erster Gedanke war auch ein Zeckenbiss, sprich das mal an , wegen Borreliose. 

 

Wenn dein Hausarzt dich nicht ernst nimmt, such dir einen anderen. Ich weiß, dass das oft nicht einfach ist, aber du tust dir keinen Gefallen damit, es so laufen zu lassen.

 

Ich drücke dir die Daumen, dass sich der Rheumatologe die Zeit nimmt, um herauszufinden, was du hast und das er dir helfen kann.

 

Lass von dir hören! 

 

Alles Gute und lieben Gruß, Martina

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.