Jump to content

Kortison Dosierung eigenständig halbieren?


PseudoTom

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich kämpfe seit geraumer Zeit an den Folgen der Einnahme von Kortison. Sprich Depressionen, Wasserablagerungen, Gewichtszunahme und und.....

Nun möchte ich versuchen, jeden 2. tag meine Dosierung komplett auszulassen. Meint ihr das ist unbedenklich und/oder was macht ihr Gegen diese Wirkungen des Mittels?

Mir setzt das sehr zu......

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Wieviel Kortison nimmst Du denn momentan? Wie lange haste Du es un dieser Dosierung genommen? Man sollte es „ausschleichen“.

Was nimmst Du noch an Medikamenten?

Ich nehme täglich 5 mg Prednisolon, bei Schmerzen 25 mg 3 Tage lang, dann langsam alle paar Tage etwas weniger, bis ich nach zwei Wochen wieder bei 5 mg bin. Damit hab ich null Nebenwirkungen. Sicher hast Du eine höhere Dosierung gehabt. Alles Gute und schöne Ostern!

Link to comment

Ich nehme ebenfalls Prednisolon, allerdings ununterbrochen seit 1 Jahr 10mg täglich. Seit etwa 2 Minuten nun 5 mg täglich. Nichts weiter, lediglich was für die magenverträglichkeit und jeden Sonntag MTX.

Das Kortison wirkt sich bei mir schon heftig aus, mein Gesicht gleicht einem Ballon, dicke und tränende Augen, nicht zu erwähnen die depressive Wirkung. Habe innerhalb des letzten Jahres etwa 8kg zugenommen

Link to comment

Nur 10 mg täglich und dann solche Nebenwirkungen? Das tut mir sehr leid! Eh, ich spür echt gar nix, obwohl ich 5 mg auch schon seit 2008 nehme (plus MTX 12.5 mg wöchentlich),

ich hoffe, dass Du keine Schmerzen bekommst, wenn Du das Prednisolon runterfährst, bei mir ist 5 mg absolute Untergrenze, ich muss auch, wie gesagt, des öfteren einen Kortisonschub machen, im letzten Jahr mindestens fünf mal, aber selbst das hab ich null Nebenwirkungen, komisch!

Ich wünsch Dir gute Besserung!!!

Link to comment

Hallo PseudoTom,

hattest Du denn mit dem Arzt, der Dir das Kortison verschreibt, mal drüber gesprochen? Ich finde Deine Nebenwirkungen schon wichtige Einwände.

 

Wie sieht's denn mit der Wirkung aus? Was wäre denn, wenn Du MTX allein nimmst, ohne Kortison dazu?

 

Auf jeden Fall, wie Letti schreibt - Du darfst es nicht auf einmal völlig absetzen. Und geh am besten gleich nach den Feiertagen zum Arzt, wenn Du kannst.

Link to comment

Kann mich dem Geschriebenem nur anschließen ...unbedingt langsam ausschleichen. Bekomme, wenn immer nur einen Prednisolonstoß, d.h. starte relativ hoch (jetzt waren es 30mg) und gehe wöchentlich um 5mg runter...bis ich bei  5mg bleibe und die Packung "leer schlucke"...nehme auch ordentlich zu in dieser Zeit, irgendwie bleibt alles hängen...

Link to comment

Habe gerade noch mal geschaut, ich soll sogar auf 2,5 mg runtergehen und dann rausschleichen...also ganz sanft...

Aber meine Gewicht ist auch wieder im Ansteigen, brauche die Schoki nur ansehen und schon sitzt sie auf der Hüfte...grrr...hilft nur, die Waage verbannen, die Kleidergröße eine Nummer größer wählen und stolz die neue Schmuseschicht mit mir rumtragen bis sie hoffentlich wieder von allein schmilzt. :daumenhoch::)

Link to comment

Mein "Rheumatologe" hat mir nie etwas von ausschleichen erzählt. Bin da auf mich gestellt. Eine Hilfe ist der nicht wirklich. Ich lasse meine Dosis nun alle 2 Tage ausfallen und versuche mal selbst zu schauen, wie und ob das geht

Link to comment

Mein "Rheumatologe" hat mir nie etwas von ausschleichen erzählt. Bin da auf mich gestellt. Eine Hilfe ist der nicht wirklich. Ich lasse meine Dosis nun alle 2 Tage ausfallen und versuche mal selbst zu schauen, wie und ob das geht

 

 

Na dann...viel Erfolg!

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.