Jump to content

Hilfe für Verzweifelte !?


Suny
 Share

Recommended Posts

Ich leide seit 14 Jahren unter Schuppenflechte,die immer

schlimmer wurde.Cortison und anderes half nicht mehr.Nach einem Tipp verwende ich jetzt seit ca.5 Wochen von Bebe Zartcreme Hautcreme und sanfte Bodylotion und bin ungelogen zu 90 % beschwerdefrei- kein Jucken,keine großflächigen Stellen mehr-Möchte diesen Tipp auch anderen Mitleidenden weitergeben,denn ich bin total begeistert.Freue mich über eine Rückmeldung.

Suny

Link to comment
Share on other sites


Auch ich habe jetzt seit 16Jahren PSO seit der Geburt meines Sohnes vor 8Jahren fast ununterbrochen .Die Liste

mit Versuchen diese Krankheit in den Griff zu bekommen ist Elenlang.Ich nehme seit 8Monaten Fumaderm aber leider ohne

Erfolg .Ich habe schon so einiges versucht Eigenblut,Aloe vera,

Kuren und Krankenhaus aber nichts ist von langer dauer.Jetzt überlege ich ob ich es mal mit Hypnose versuchen

soll.Hat Irgentjemand schon mal diesen Weg eingeschlagen?

Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...

Hi Melly

Ja ich habe schon Erfahrun mit Hypnose bei Schuppenflechte und sehr gute sogar .Ich habe Selbsthypnose gemacht kombiniert mit einer Verhaltenstherapie (es hieß dann: Verhaltenstherapie mit positiver Tiefenaffirmation), so wurde es von der Kasse damals übernommen. Wichtig ist das Du das bei einem ausgebildeten Therapeuten machst und nich bei irgendeinem , Adressen bekommst Du über die Ärztekammer. Meine Pso hat sich dauerhaft sehr gebessert, ist zwar noch nicht ganz weg aber im Gegensatz zu früher als ich die Pso überall hatte habe ich sie jetzt nur noch an den beiden Schienbeinen und am Ellbogen. Es ist jedoch eine Therapie die sehr Zeitaufwendig ist. Zumindest war das damals bei mir so. Jeden Tag eine 1/2 Stunde Selbsthypnose bei völliger Ruhe. und dann noch wöchentlich zum Therapeuten. Aber es ist ne tolle Sache da.Einen Versuch ist es auf alle Fälle wert. Wenn ich wieder mal mehr Ruhe in meinem Leben habe werde ich das ganze jedenfalls wiederholen.Im Moment bin ich dabei eine Eigenbluttherapie zu machen die super anschlägt!!! Zumindeest solange ich sehr,sehr viel Wasser trinke.Denn ich habe bemerkt, wenn ich wenig trinke tut sich nur langsam was, trinke ich mehr, wird die Pso deutlich besser.

Ich hoffe ich konnte Dir helfen,

Liebe Grüße nighthorse

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Auch interessant

    Einfach verzweifelt
    Schuppenflechte im Gesicht
    Hallo zusammen, ich schaue immer noch so oft hier rein, mit der Hoffnung irgendwann möglw. ein Wundermittel zu fi...
    Hi, ich bin seit gestern neues Mitglied hier.  bin 45 Jahre alt und leide seit 2016 an PSA in den Händen.  durc...
    Hier entsteht ein neuer Hilfe-Bereich für die Bedienung etc. in unserer Community. Viele Beiträge, die Du in unse...
    Hilfe jucken
    Psoriasis pustulosa
    Hallo zusammen  Ich bin neu mit dieser Krankheit. Es macht mich richtig fertig. Habe es an den Handinnenseiten un...

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.