Jump to content

Recommended Posts

Hallo,

 

bin neu  hier im Forum.

 

Habe gestern den 30.07 meine  erste Spritze Stelara bekommen.

 

Seit gestern Abend  habe ich Zahnfleischentzündung  bekommen, die heute noch schlimmer geworden sind, und meine Gelenke schmerzen mehr, als vor der Spritze.     ( habe Psa )

 

Meine Frage,  sind  das die  Nebenwirkungen von Stelara, oder Zufall.

Wäre nett wenn jemand darauf antworten würde.

 

Danke im Voraus.

 

Gruß

Link to comment
Share on other sites


Hallo Manolo,

 

kann ich mir kaum vorstellen, dass nach ein paar Stunden schon Nebenerscheinungen auftreten, aber wissen tu ich es nicht!!

Stelara nehm ich schon über 2 Jahre und die Wirkung setzt bei mir erst so nach 10 Tagen ein. Nebenwirkungen wie Zahnfleischentzündungen ( hatte ich unter Stelara auch schon öfters) und verstopfte Nase meist noch später.

Mit Psa hab ich zum Glück keine Last, kann dir da nichts zu sagen.

Warte erstmal ab, ich denke, dass es Zufall war. Machen kannst du eh nichts mehr, das Zeug ist ja schon in deinem Körper ;)

Freu dich auf die Wirkung, die bald einsetzt, dann schaust du über solche kleineren Nebenwirkungen hinweg :D

 

Gute Besserung

Link to comment
Share on other sites

Hallo marmelade,

 

Ok. Danke dir.

Damit kann ich leben mit der Zahnfleischentzündung.

Aber mit dem Rücken und der Nacken...... so viele Schmerzen hatte ich seit lange nicht mehr.

 

Danke dir trotzdem ;)

 

Gruß

Link to comment
Share on other sites

hallo, Manolo -

 

wichtig ist, dass du dir alle 'Nebenwirkungen' aufschreibst - dann kannst du sie deinem Arzt vorlegen und er muss reagieren.

 

Mir und meinem 'Mann' wurde gleichzeitig Humira verordnet - bei mir hat es innerhalb kurzer Zeit geholfen und mein 'Mann' hat gelitten, alles ging nach hinten los .

 

Ich bin seit Jahren mit Humira fast erscheinungsfrei und mein Mann nimmt seit Jahren Stelara und es geht uns hautmässig so gut wie seit über dreissig Jahren nicht -

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

Link to comment
Share on other sites

Hallo Bibi,

 

Danke für deine Antwort.

 

Hast du oder dein Mann Pso oder Psa?

 

Hatte davor Jahre lang MTX bekommen. Für die Gelenke war das Medikament wunderwahr, fast keine Schmerzen, aber für die Haut hat es leider keine Wirkung gezeigt. Deswegen bin ich jetzt auf Sterala umgestiegen. Mal sehen wie es wirkt! wie ich es oben in den Text erzählt habe, so viele Gelenkschmerzen, hatte ich seit Jahren nicht mehr.

 

Lieben Gruß

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Auch interessant

    Stelara
    Psoriasis arthropatica
    Hallo ihr lieben, ich bin neu hier aber hab meine Diagnose schon seit 10 Jahren.  Ich hab bisher richtig viel Zeu...
    Guten Abend in die Runde. Nach reiflicher Überlegung und nach Rücksprache mit meiner Dermatologin und meinem Haus...
    Hallo ich grüße euch, ich bekomme seit 3 Jahren stelara gespritzt mit mäßigen Erfolg. Jetzt empfahl mir eine bekannte...
    Hallo Gemeinde :wink: Jetzt bin ich auch ein frisch gebackener Stelarakandidat Nachdem Remicade mir gut eineinhalb J...

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.