Jump to content

Gewichtszunahme bei Medikamenten


Donna

Recommended Posts

Wer kennt das auch ? Habe seit 8Jahren PsA.Nehme seit der Zeit Medikamente und habe einiges zugenommen.

Hat jemand Erfahrung damit gemacht?

Gruss Donna

Link to post
Share on other sites

Hallo Donna,

 

davon kann ich ein Lied singen...unter Prednisolon/Kortison nehme ich sehr schnell zu...unter MTX gings jetzt langsamer aber stetig...

jetzt mit Arava ist derzeit ein Stillstand eingetreten, was das Gewicht betrifft...

 

Das Problem ist, aber sicher auch meine Naschsucht :) ... habe ich auch schon immer :D ...aber unter den Medikamenten scheint es länger anzuhaften und ist absolut schwer wieder von den Hüften zu bekommen... was einstens ganz fix ging...

 

Blöd nur, dass gerade bei PSA das Gewicht eben nicht so ganz den Rahmen sprengen sollte....

 

Liebe Grüße

Edited by Supermom
Link to post
Share on other sites

Hallo Supermom

Fing mit Mtx an dann kam Arara und Ciclosporin . Das war vor 8 Jahren.

Damit fing ich an zuzunehmen,jetzt hat das endlich aufgehört,nehme leider auch nicht mehr ab

Genascht wird zwar schon mal ist bei m ir aber weniger,

Gruss Donna

Link to post
Share on other sites

Ja so ähnliche ist es bei mir auch...sicher spielt auch unser Alter da mit rein...jünger nimmt frau halt auch leichter ab.

 

Denke schon, dass wir durch die Medikamente einfach auch mehr "Wasser" einlagern.

 

Hilft wohl nur stetig in Bewegung bleiben und sich nicht so furchtbar über die zusätzliche Schmusechicht ärgern, davon wirds auch nicht besser und verdirbt nur die Laune. :)

Link to post
Share on other sites

Ei oh wei....bin ich froh das ich "nur eine PSO" habe!!! Also kann ich nicht direkt persönlich berichten, aber....

 

Ich habe vor meiner Karriere als Sozialarbeit als Krankenpfleger gearbeitet. Unteranderem auf der Onkologie. Von MTX haben die betreffenden Menschen sehr schnell zugenommen. Es fährt nicht nur das Immunsystem herrunter, sondern auch den Stoffwechsel. Und das ist das Problem mit allen Immunsprensiva. Wenn dazu noch Steroide genommen werden hat man razfaz zugenommen. Aber die haben auch eine Hammer Dosierung gehabt! Aber ja, man nimmt zu, leider.

 

Und gerade bei einer PSA stelle ich mir das nicht sehr günstig vor. Übergewicht ist ja bekanntlich nicht förderlich für eine PSO(+A). Und das zusätzliche Gewicht kann die Gelenke zusätzlich belasten. F****ing Teufelskreis......

Edited by xeno
Link to post
Share on other sites

hallo, xeno -

 

ich bin Humira-Patient und kann nicht über eine Gewichtszunahme klagen -

 

bei mir macht es sich bemerkbar, wenn wir im Urlaub sind - au weia -

Link to post
Share on other sites

Ei oh wei....bin ich froh das ich "nur eine PSO" habe!!! Also kann ich nicht direkt persönlich berichten, aber....

 

Ich habe vor meiner Karriere als Sozialarbeit als Krankenpfleger gearbeitet. Unteranderem auf der Onkologie. Von MTX haben die betreffenden Menschen sehr schnell zugenommen. Es fährt nicht nur das Immunsystem herrunter, sondern auch den Stoffwechsel. Und das ist das Problem mit allen Immunsprensiva. Wenn dazu noch Steroide genommen werden hat man razfaz zugenommen. Aber die haben auch eine Hammer Dosierung gehabt! Aber ja, man nimmt zu, leider.

 

Und gerade bei einer PSA stelle ich mir das nicht sehr günstig vor. Übergewicht ist ja bekanntlich nicht förderlich für eine PSO(+A). Und das zusätzliche Gewicht kann die Gelenke zusätzlich belasten. F****ing Teufelskreis......

 

 

...finde das schon interessant...im Beipackzettel wird ja immer freundlicherweise vom Gewichtsverlust geredet, der nie eintritt :( ...habe ich die Gewichtszunahme bei Arzt erwähnt wird es als "unmöglich" abgestempelt... "Was nicht sein darf, dass nicht sein kann..."

 

...und Kortioson tut das seine dazu...

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Hallo zusammen,

auch ich vermute schon seit einiger Zeit, dass auch das MTX (nicht nur die Naschsucht) an meiner Gewichtszunahme (zum Glück nur ca. 3 kg) etwas mit Schuld trägt. Habe ja jetzt vor 1 Woche auf Leflunomid umgestellt. Bin mal gespannt wie es hier dann demnächst aussieht.

Bin nur froh, dass ich vor 7 Jahren angefangen habe, sehr viel abzunehmen (da hatte ich noch keine PSA, kam erst 2010) und seitdem versuche mein Gewicht zu halten... :daumenhoch: Hätte ich noch mein Kampfgewicht von damals, wäre das bestimmt noch viel schlimmer für meine Gelenke...

Liebe Grüße

Omoshiroi

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    Moin Ich habe mich dazu entschlossen mich hier anzumelden um ggf. auch Hilfe zu bekommen. Ich bin Männlich 50 Jah...
    Hallo liebe Leute, ich hab mal eine blöde Frage: Hat schon mal jemand ernsthaft einen negativen Zusammenhang zwischen...
    Besserung durch Abnahme
    Schuppenflechte an Händen und Füßen
    Hallo zusammen, ich lese hier schon länger immer mal wieder mit, nun möchte ich auch eine persönliche Erfahrung m...
    Hallo zusammen,   ich möchte euch hier gerne meine eigene persönliche Erfahrung erzählen. Ich würde mich freuen, wenn...

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.