Jump to content

Förster
 Share

Recommended Posts

Guten Tag zusammen,

ich leide seit 2 Jahren an Schuppenflechte an Händen und Füßen.Ich bekomme diese Woche ein Psorimed Gerät und habe im Forum gelesen dass man dann nur noch Urea Creme zur Pflege verwenden darf - für die Dauer der Theraphie. Gilt das auch für Sorion Creme oder die Sorion Kapseln. Würde mich sehr freuen wenn ich Antworten bekäme

Beste Grüße Joachim

Link to comment
Share on other sites

  • 11 months later...

Hallo Joachim,

leider habe ich keinerlei Erfahrung mit dem Gerät und der gleichzeitigen Anwendung mit der Sorion Creme. Ich nehme auch die Sorion Creme für meine Psoriasis an den Handinnenflächen und den Fußsohlen, bin damit aber leider nicht so ganz zu frieden!

Was mich allerdings wahnsinnig interessieren würde.... was ist das für ein Gerät?

Ist das ein Interferenzstromgerät und wenn ja, von welcher Marke.

Habe über dieses Verfahren schon so einiges gelesen, aber leider kann ich von der Studio aus dem Jahr 2000 durch  die beiden Kliniken Karlsruhe und Mannheim nichts mehr lesen!

Denn das würde mich total interessieren und wär wieder einmal ein Strohhalm an den ich mich halten möchte.

Söhne Grüße aus dem hohen Norden

Heike

Edited by Heike Brandt
Link to comment
Share on other sites

Hallo @Heike Brandt

ich habe meine Psoriasis in den Handflächen recht lange mit Sorion sensitive hinbekommen. Jetzt reicht das nicht mehr und ich nutze Enstilar. Kennst du das schon?

Hallo @Förster

ich kenne Psorimed nur als Lösung, nicht als Hersteller von Interferenzstromgeräten. Da interessiert mich auch, welches Gerät genau du da hast.

Bei eBay gibt es immer mal, aber eher selten, eines der wenigen Neptun-Geräte von Nemectron. Ich habe mir da einen "Suchauftrag" bei eBay erstellt, so dass ich immer eine Mail bekomme, wenn ein Gerät dort reingestellt wird.

 

Link to comment
Share on other sites

@Förster hat mir auf anderem Wege geantwortet:

Zitat

Das Gerät heißt Psoriamed und wurde zusammen mit dem Erfinder der Interferenzstromtherapie von der bayrischen Firma Physiomed entwickelt. Ich habe direkt von der Firma wohl das letzte verfügbare Gerät bekommen. Es funktioniert vollautomatisch und ist tech. ausgereift, hat bei mir allerdings nicht zufriedenstellend funktioniert, so dass ich nach 4 Monaten abgebrochen habe. Das Gerät ist neuwertig und kann bei Bedarf käuflich erworben werden.
Grüße
Joachim

Wer es erwerben will, schreibe ihm am besten eine persönliche Nachricht.

Mehr über das Psoriamed-Gerät habe ich hier gefunden: https://www.medischlick.de/physiomed-therapiegerat-psoriamedr.html

Zur eigentlichen Frage, ob man während der Interferenzstrom-Therapie auch die Sorion Creme anwenden kann: Da frage mal lieber beim Hersteller nach. Die antworten nach meiner Erfahrung schnell. Hier ist deren Kontaktformular: https://www.ruehe-healthcare.de/Kontaktformular

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Stunden schrieb Claudia:

Hallo @Heike Brandt

ich habe meine Psoriasis in den Handflächen recht lange mit Sorion sensitive hinbekommen. Jetzt reicht das nicht mehr und ich nutze Enstilar. Kennst du das schon?

Hallo @Förster

ich kenne Psorimed nur als Lösung, nicht als Hersteller von Interferenzstromgeräten. Da interessiert mich auch, welches Gerät genau du da hast.

Bei eBay gibt es immer mal, aber eher selten, eines der wenigen Neptun-Geräte von Nemectron. Ich habe mir da einen "Suchauftrag" bei eBay erstellt, so dass ich immer eine Mail bekomme, wenn ein Gerät dort reingestellt wird.

 

Hallo Claudia,

nein Enstilar kenne ich noch nicht....aber der Wirkstoff mit Enstilar ist doch Kortison und dem sagt man doch nach, wenn man aufhört, soll die Schuppenflechte stärker als vorher wiederkommen! Mehr kann ich gerade nicht aushalten, denn meine Handinnenflächen sind knallrot, voll dick und am Übergang vom Daumen zur Innenfläche aufgerissen....ich könnte den ganzen Tag nur noch heulen.

Ich hatte ja Anfang des Jahres Tremfya bekommen und da fing die Haut an besser zu werden, aber nach meiner zweiten Covid-Impfung hat Tremfya nicht mehr geholfen. Daher probiert mein Hautarzt nun Idacio 40mg, alle 14 Tage, per PEN gespritzt. Bis jetzt habe ich vier PENs erhalten, aber meine Haut reagiert noch nicht.

Hat jemand da vielleicht Erfahrung

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Heike Brandt:

aber der Wirkstoff mit Enstilar ist doch Kortison und dem sagt man doch nach, wenn man aufhört, soll die Schuppenflechte stärker als vorher wiederkommen.

Das kann passieren (vor allem, wenn man zu viel und  zu lange Kortison benutzt hat) – es muss aber nicht passieren. Enstilar soll man maximal 4 Wochen lang täglich anwenden, danach nur noch 2x/Woche. Das klingt für mich vernünftig und nach nicht zu viel und nicht zu lange.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb Claudia:

Das kann passieren (vor allem, wenn man zu viel und  zu lange Kortison benutzt hat) – es muss aber nicht passieren. Enstilar soll man maximal 4 Wochen lang täglich anwenden, danach nur noch 2x/Woche. Das klingt für mich vernünftig und nach nicht zu viel und nicht zu lange.

ok, ich habe am 02. September wieder ein Termin bei meinem Hautarzt und werde ihn mal drauf ansprechen. Bis jetzt habe ich sehr wenig Kortison genommen und wenn, nicht lange.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Auch interessant

    Ich nutze schon seit mehreren Jahren die Sorion Creme gegen meine Schuppenflechte und hatte auch relativ viel Erfolg ...
    Im März 2014 konnten Nutzer des Psoriasis-Netzes ein damals neues Produkt testen: Die Sorion Creme kommt aus der Ayur...
    Die Sorion Creme – korrekt Sorion Repair Creme – wurde von Nutzern des Psoriasis-Netzes getestet. Du kannst ihre Erfa...
    Habt ihr schon davon gehört.......Sorion Creme gibt es jetzt auch als Sensitive die man auch im "Windelbereich" benut...

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.