Jump to content

kennt ihr Impfverweigerer -


Bibi
 Share

Recommended Posts

vor 57 Minuten schrieb kuzg1:

@Waldfee- was aus kuzg1 alles so werden kann, ich kann es kaum mehr zählen. 😁 "Butzy" und "Kurzgeschichte" sind mir allerdings tatsächlich neu - macht aber nix, ich habe da mittlerweile ein dickes Fell. 😉

Der Name Deiner Nichte ist mittlerweile entfernt, gut so!

 

Da ist wohl etwas durcheinander geraden, typischer Computerfehler. 🤔

Butzy war schon richtig gemeint, ich hatte geholfen den Namen zu entfernen.

 

vor 7 Stunden schrieb kuzg1:

 - auch Impfverweigerer*innen haben ein Recht auf Datenschutz - und zweitens Du ungewollt dieser Aktion hier im Forum eine Bühne gibst, was Du sicher nicht willst (denke ich mal!).
 

Nicht nur auf Datenschutz, sondern auch auf freie Meinungsäußerung (auch wenn es einem nicht gefällt).

Und nun räume ich schnell die Bühne, den Rest können wir, hoffentlich bald, bei einem Bier bereden.

Gruß Uwe

 

Link to comment
Share on other sites


vor einer Stunde schrieb Waldfee:

.... aber dafür von Dir so abgewatscht  zu werden, ist nicht in Ordnung. Waldfee

So erstaunlich was aus meinem Nicknamen so alles werden kann, so erstaunlich ist auch, was aus manchen meiner Texte herausgelesen wird. 

Liebe @Waldfee angesprochen habe ich Dich persönlich hier: 

vor 1 Stunde schrieb kuzg1:

@Waldfee - was aus kuzg1 alles so werden kann, ich kann es kaum mehr zählen. 😁 "Butzy" und "Kurzgeschichte" sind mir allerdings tatsächlich neu - macht aber nix, ich habe da mittlerweile ein dickes Fell. 😉

Der Name Deiner Nichte ist mittlerweile entfernt, gut so! Ich möchte der Dame - nur weil sie anders denkt keine Schwierigkeiten bereiten.

Abgewatscht habe ich im Anschluss daran das merkwürdige "Summsumm-Orchester" dessen Flyer auf Deinen - UND ganz ehrlich auch auf meinen, wenn auch unausgesprochenen - Wunsch nun entfernt wurde. 

Mit keiner Silbe habe ich Dich als Impfverweigerer betituliert, geschweige denn, Dir unsolidarische und/oder undemokratische Meinungen unterstellt. Dies müsste schon aus meinem ersten Beitrag an Dich gut lesbar sein. Fehler passieren, dass ist völlig normal. Ich habe darauf aufmerksam gemacht und da der Flyer nicht samt Namensangabe gleichzeitig entfernt wurde, habe ich auf den Flyer reagiert - nicht auf Dich persönlich. Hoffe, dass dies nun geklärt ist. 

Liebe Grüße - Uli 

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb butzy:

Nicht nur auf Datenschutz, sondern auch auf freie Meinungsäußerung (auch wenn es einem nicht gefällt).

Und nun räume ich schnell die Bühne, den Rest können wir, hoffentlich bald, bei einem Bier bereden.

Guude Uwe, 

wegen mir muss mit und/oder ohne Bier keiner die Bühne räumen. Der offene Meinungsaustausch ist mir wichtig - nur so kommen auch gegensätzliche Meinungen wieder zusammen und bestenfalls findet man dann auch gemeinsame Lösungen. 

Recht auf Meinungsfreiheit  ist natürlich ebenso wichtig, sicher sogar wichtiger wie Datenschutz - allein das Einstellen eines Flyer's - und hier meine ich nun Waldfee's Nichte, via Smartphone an wen auch immer ist - ohne eine eigene Erklärung! - keine Meinung! 

Auf´s Bierchen freue ich mich trotzdem! 🍻 😎

 

Edited by kuzg1
Link to comment
Share on other sites

Hallo kuzg1,

habe gedacht, daraus meine Meinung zu lesen:

vor 18 Stunden schrieb Waldfee:

Heute bekam ich auf meinem Handy von meiner Nichte aus Cottbus diese Nachricht, die für mich unbegreiflich ist:

Zitiere: „unbegreiflich“ . Ich denke, das ist damit alles klar. Ein wenig Zeit zum Lesen sollte sein. Unklarheiten damit beendet. Waldfee

 

Link to comment
Share on other sites

hallo, liebe User -

gestern war ich bei meiner Fusspflegerin - wir haben irgendwie einen Draht und können auch mal heftig schimpfen -

ja, lange Rede -  die Termine bei ihr sind alle dicht belegt bis auf ein viertel Jahr im voraus - gestern war eine ältere Dame bei ihr mit Termin und sie sagte gleich - ich bin aber nicht geimpft - was soll ich denn nun machen Frau XXX - sie stand vor der Tür mit einer medizinischen Maske und nicht mit einer FFP-2 Maske  -

meine Fusspflegerin war sehr beherrscht - aber doch sehr konsequent - sie sagte, wenn Sie nicht geimpft sind -dann kommen Sie hier nicht rein. Sie sagte auch - es ist doch bekannt mit den Terminen und dass sie nun einen Verdienstausfall hat -

meine Güte - wie lange braucht es denn noch bis einige  Menschen das alles begreifen ? Die Kundin war weder dement - nur etwas schlecht zu Fuss - war mit einem Rollator da -

ich wollte alles meinerseits ausräumen und habe ihr meinen Impfausweis gezeigt - zweimal geimpft und im Dezember die Boosterimpfung erhalten - meine Fusspflegerin sagte nur - Frau XXX - das glaube ich Ihnen doch -ich sagte nur - ich kann Ihnen ja auch das ' Blaue ' vom Himmel runterlügen - nun ist alles beiderseits geklärt - und ganz ehrlich - darüber bin ich froh -

ich habe meiner Fusspflegerin noch meine Meinung gesagt - sich wirklich immer bei allen Kunden rückversichern und sich einen Vermerk im Kalender machen - zu Ihrem eigenen Schutz und auch zum Schutz der Kunden -

ja - ich sage einfach meine Meinung und das kam gut an -

gesundes Menschendenken ist gut - aber Kontrolle ist besser -

nette Grüsse sendet - Bibi -

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb Claudia:

Die Anrede "Kurzgeschichte" ist aber wirklich nett ;) Was meinst du, wie oft es mir so geht, dass ich am Handy unsinnige Worte schreibe, obwohl sie mir vor dem Absenden auffallen könnten, was sie natürlich nicht tun.

@kuzg1

Auch ich finde die „Kurzgeschichte“ sehr erfrischend.
Ich gebe zu, ich musste darüber laut und ganz 💗-lich lachen. Auch Stunden später kann ich noch immer ganz fröhlich darüber kichern!

Mein iPad oder auch Handy meint auch oft, meinen Text noch nach-korrigieren zu müssen. So hatte eine liebe Freundin von mir z.B. schon mal eine WA-Nachricht mit der Anrede “meine liebe heiße Sahne“ anstatt wie ich es getextet hatte, meine liebe Susanne… 🙈.

Shit happens, aber wenn er sooo nett ausfällt wie die „Kurzgeschichte“ dann empfinde ich das nicht als Verunglimpfung, zumal @Waldfee sich ja auch direkt entschuldigt hat.

Lass Dich davon doch anstecken und lach einfach mal ganz laut mit 😂 😅 🤣.  Das befreit 😂 !  Liebe Grüße, 🙋‍♀️ Christiane 

 

Edited by C.T.H.
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

 

vor 9 Stunden schrieb C.T.H.:

Lass Dich davon doch anstecken und lach einfach mal ganz laut mit 😂 😅 🤣

Hi 🙃

Na klar! 😄 Schau doch mal auf meine Smilies (unten). "Kurzgeschichte" gefällt mir sogar so gut, dass ich überlege meinen Nick entsprechend zu ändern. Ehrlich darüber ärgere ich mich überhaupt nicht. 

Schönes WE allen und liebe Grüße - Uli 😉

vor 19 Stunden schrieb kuzg1:

@Waldfee- was aus kuzg1 alles so werden kann, ich kann es kaum mehr zählen. 😁 "Butzy" und "Kurzgeschichte" sind mir allerdings tatsächlich neu - macht aber nix, ich habe da mittlerweile ein dickes Fell. 😉

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb kuzg1:

„Kurzgeschichte" gefällt mir sogar so gut, dass ich überlege meinen Nick entsprechend zu ändern.

Eine sehr nette Idee 👍😅👍! ! !
Sollten wir uns irgendwo mal bei einem Forum-Treffen o.ä. begegnen, würde ich Dich wahrscheinlich eh auch zunächst genau so ansprechen… (… und wäre definitiv nicht böse gemeint). Hihi 😊🤷‍♀️🤗

Bist Du übrigens mit den Anti-Histaminika gut klar gekommen (Deine Frage im anderen Thread)? Lieben Gruß 🙋‍♀️ !

Link to comment
Share on other sites

Tenorsaxofon

Kennen kann man da nicht sagen. Aber bei meiner Befund Besprechung vom MRT bin ich auf einen gestoßen. Hätte ich nur mei Gosch (meinen Mund), wie wir Schwaben sagen, gehalten. Bei dem war jedes Wort ,Argument usw. für die Katz.

Gruss Anne

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Tenorsaxofon:

Bei dem war jedes Wort ,Argument usw. für die Katz.

Auf deutsch, das Hirn war von dem Jenigen vernebelt.

Ich kann mich in meinem Kreis von Menschen die sich zur Zeit noch nicht impfen lassen wollen sehr gute darüber unterhalten. Ich verstehe ihre Gründe, sie verstehen mich das ich mich impfen lassen habe. Alles gut.

Aber ich hab es schon , leider nur im Fernsehen, gesehen wenn Coronaidioten im vernünftigen Ton angesprochen wurden warum sie so skeptisch sind, nur Beschimpfungen und Aggression kam, Das kann ich das nicht verstehen. Argumente und Begründungen kommen da nicht. 

Vielleicht gibt es ja zeitgleich noch nen anderen Virus der aufs Gehirn geht und niemanden ist aus aufgefallen.😱😂🤣😂. Sorry, aber  manchmal hab ich so komische Blitzgedanken.

Link to comment
Share on other sites

ich habe mal eine ganz andere Frage - aber passend zum Thema -

würde ich in einer anderen Stadt leben und muss nach etlichen Jahren mal einen Arzt aufsuchen - ja, das ist schon schwierig - weil ich hätte nie gesundheitliche Probleme und kenne keinen Arzt -

und wenn die Ärzte nicht fragen - sind sie geimpft usw.usw. - und man bekommt dann doch einen Termin - dann gleich weiter wegen starker Hüftschmerzen zum Röntgen - und morgen dann gleich zur Besprechung zum Arzt -

ich weiss nicht - ist das alles so richtig ? Ich meine nicht -

in den Geschäften muss man seinen Impfnachweis vorzeigen - sogar hier im Gebrauchtwarenkaufhaus - man kann Spenden abgeben - aber darf nicht den Laden betreten - ausser man zeigt seine Ímpfungen vor -

und bei den Ärzten gilt das nicht - ich bin echt verwirrt -

wie denkt ihr darüber -

darüber muss ich noch lange nachdenken - nette Grüsse sendet - Bibi -

 

Link to comment
Share on other sites

Tenorsaxofon

Bei meinem HA trifft dies nicht zu. Diese trugen die Impfung, die wir bei uns im Haus bekommen hatten, aus dem Impfheft in den PC ein. Bei meinen Fachärzten wurde bis jetzt noch von keinem nachgefragt. Bei der Physio musste man den Impfstatus vorzeigen.

Problem ist, dass nachdem ein Arzt, lt. Medien, seinen Patienten scheinbar mitgeteilt hatte, dass er nur noch geimpfte behandelt, die Ärztekammer? dagegen war. Sie müssen ungeimpfte, auch ohne Notfall behandeln.

Gruss Anne

Link to comment
Share on other sites

Bis jetzt wurde ich bei jedem Arzt gefragt ob ich geimpft bin und musste auch den Nachweis vorzeigen.

Auch in der Reha letztes Jahr. Am Telefon wurde mir auch mitgeteilt das ich morgen in Sendenhorst meinen Nachweis mitbringen soll wenn ich geimpft bin und musste heute trotzdem einen Schnelltest machen lassen. Was ich auch korrekt finde.

Hier geht gar nix mehr ohne Impfnachweis. Oh doch, heute beim Test, da wurde er nicht verlangt und auch nicht gefragt. War im Nachbarort. Hier in unserem Städtchen wird  man beim testen gefragt ob man geimpft ist. 

Link to comment
Share on other sites

Claudiane

Ich musste noch bei keinem Arzt und auch nicht bei der Physiotherapie meinen Impfstatus bekannt geben. Der Hausarzt kennt den Impfstatus, die anderen nicht. Ich sehe bei der Abfrage des Impfstatus im medizinischen Bereich auch keinen Sinn. Behandelt werden muss ich so oder so. Ein Extra-Wartezimmer für Ungeimpfte gibt es auch nicht. Im medizinischen Bereich treffen unweigerlich alle aufeinander.

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

ihr lieben -

ich bin in zwei Praxen - Internist und Prof. - die wissen auch alles über meinen Impfstatus -

als ich das erste Mal Astra-Zeneka bekommen habe beim Prof. meinen Impfausweis vorgelegt habe, meinte er nur - Sie sind ja gegen alles geimpft - so etwas sieht man selten -

ja, ich war immer sehr skeptisch mit Impfungen - bin aber lernfähig  und ich bin froh, dass ich das alles habe machen lassen die letzten zwei Jahre - meine Arztphobie ist überwunden - das habe ich selbst geschafft  und brauchte keine Therapie - Tabletten usw. - juchhhhuuu -

ich habe für eine Freundin gefragt - Impfgegner - gegen alles - nicht nur Corona -

nette Grüsse sendet - Bibi -

 

 

 

Edited by Bibi
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.