Jump to content

schon wieder ne neue


pepi

Recommended Posts

Halli Hallo

Nachdem ich ca. 6 Monate eure Beiträge lese, möchte ich mich jetzt mal vorstellen.

Leide seit meinem 14. Lebensjahr unter Pso vulgaris.Kam eigentlich immer ganz gut klar,mit Urlaub auf Fuerte:)

Seit Juni allerdings sind jetzt auch meine Handoberflächen betroffen , trotz Urlaub, Bestrahlung und Psorcutan beta null Linderung.Im Gegenteil, es wurde immer schlimmer!!!

War dann endlich Anfang Januar in der Tagesklinik, wurde mit Cignolin 2% und UVB 311 behandelt. War dort 3 Wochen, jetzt langsam, mit weiteren Bestrahlungen, Micanol und Psorcutan, wird das Hautbild etwas besser, muß jetzt nicht ständig Handschuhe tragen ohne dass mich viele blöd anglotzen:(

So, ich hoffe das es euch allen auch bald besser geht

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Hallo,pepi.

Erst einmal ein herzliches Willkommen bei uns.

Schön das du Dich angemeldet hast und bei uns mitmachst.

Das mit den Handschuhen kenne ich leider nur zu gut.Besonders im Sommer kommt das gut.Ja das gegaffe kann schon sehr lästig sein.Ich habe den Leuten immer ganz genau in die Augen gesehen,das wirkte immer.Du siehst damit bist du nicht alleine.Ich hoffe es hält bei dir noch lange an.

Vielleicht treffen wir uns einmal im Chat.

Mfg,Roland

Link to comment

Hallo Pepi,

willkommen hier im Chat.

Tja, da bist Du wohl "Eine von uns" ;-)))

Bin auf dem Sprung nach Fuerte und will noch ein bißchen Nachbessern können. Hoffe, das Wetter spielt mit.

Alles Gute für Dich hier auf dieser Plattform. Sie bringt Dir sicher die eine oder andere Info. Einfach ein bißchen einlesen.

Grüße von der Ostsee:

Hardy

Link to comment

War dann endlich Anfang Januar in der Tagesklinik, wurde mit Cignolin 2% und UVB 311 behandelt. War dort 3 Wochen, jetzt langsam, ......

Hallo pepi,

Tagesklinik = Ambulant?

Cignolin als "Kurzzeit Therapie"?

Ich pers. habe mit der Kurzzeitform nur schlechte Erfahrung gemacht. In der "Ganzzeit Form" habe ich nach 3 Wochen einen großen Anteil der Herde eleminiert. Ich lande am Ende der Cignolinth. so bei ~ 3/4% mit 3% Salicyls.. Das ist schon hoch genug. Je höher die Konzentration, je stärker ist bei mir der Juckreiz wärend dieser Therapie.

Viel Glück und gute Besserung

Siegfried

Link to comment

hallo siegfried,

Die Tagesklinik der Uni D`dorf behandelt nur noch mit Cignolin bis 2% !? Warum weiß ich nicht,ich hätte mir auch gewünscht,dass die ein bißchen höher gehen.Obwohl der Juckreiz war auch so schon enorm. Aber in Verbindung mit UVB 311 hat es ja ganz gut geholfen:) Aber weg ist es eben noch nicht,also heißt es weitermachen.

Hallo pepi,

Tagesklinik = Ambulant?

Cignolin als "Kurzzeit Therapie"?

Ich pers. habe mit der Kurzzeitform nur schlechte Erfahrung gemacht. In der "Ganzzeit Form" habe ich nach 3 Wochen einen großen Anteil der Herde eleminiert. Ich lande am Ende der Cignolinth. so bei ~ 3/4% mit 3% Salicyls.. Das ist schon hoch genug. Je höher die Konzentration, je stärker ist bei mir der Juckreiz wärend dieser Therapie.

Viel Glück und gute Besserung

Siegfried

Link to comment

Die Tagesklinik der Uni D`dorf behandelt nur noch mit Cignolin bis 2% !? Warum weiß ich nicht,ich hätte mir auch gewünscht,dass die ein bißchen höher gehen.

Pepi, da haste was falsch verstanden! Bei mir ist die Dosis nicht mehr als 2%, sondern max nur 3/4% = 0,75%.

Ich fange immer so mit 1/40% Cignolin an, zwei bis drei Tage, dann Dosis verdoppeln (1/20%), zwei - drei Tage, wieder Dosis verdoppeln. Ausnahmen von der Regel sind, wenn die Reizung zu stark ist, dann nur Fett auf den dicken Boddy und im Extramfall mal son "Kortisoncremtag".;)

Der Salicylanteil liegt bei allen Rezepturen bei 3%. Der dient ja nur dazu, die "verbrannte Pelle" besser runter zu bekommen.

Sonne - Bestrahlung fange ich erst wieder mit Ende der Cignolintherapie an.

Siegfried

Link to comment

OK Jetzt hab ich es kapiert.War grade beim Arzt und Bekomme jetzt 3% Micanol, hoffe es hilft.

Allen eine gute Besserung :)

Pepi, da haste was falsch verstanden! Bei mir ist die Dosis nicht mehr als 2%, sondern max nur 3/4% = 0,75%.

Ich fange immer so mit 1/40% Cignolin an, zwei bis drei Tage, dann Dosis verdoppeln (1/20%), zwei - drei Tage, wieder Dosis verdoppeln. Ausnahmen von der Regel sind, wenn die Reizung zu stark ist, dann nur Fett auf den dicken Boddy und im Extramfall mal son "Kortisoncremtag".;)

Der Salicylanteil liegt bei allen Rezepturen bei 3%. Der dient ja nur dazu, die "verbrannte Pelle" besser runter zu bekommen.

Sonne - Bestrahlung fange ich erst wieder mit Ende der Cignolintherapie an.

Siegfried

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Auch interessant

    Hallo zusammen, ich finde meine Zehennägel sind sehr inhomogen. Ich hänge mal ein Foto an, vielleicht kann ja je...
    schönen 1. Mai euch allen
    On the other hand...
    bei uns ging früher die Post ab - Demo - dann ist Festzelt und Abtanzen bis zum frühen Mogen - heute geht all...
    *   Dieses Gewächs gleicht dem Menschen.Es hat seine Haut, das ist die Rinde;sein Haupt und Haar sind die Wurzeln;es ...
    Guten Abend! Erstmal danke für das tolle Forum - ich habe bis jetzt viel hier gelesen und fühle mich dadurch einf...
  • Wissen und Tipps für Dein Leben mit Schuppenflechte oder Psoriasis arthritis

    Meld dich für unsere Newsletter an.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.